Anwalt 69242 Mühlhausen - Rechtsanwalt finden

Sie suchen einen Anwalt in 69242 Mühlhausen in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen 69242 Mühlhausener Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Hinweis: Haben Sie ein anderes Mühlhausen gemeint, klicken Sie bitte hier.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in 69242 Mühlhausen

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von 69242 Mühlhausen angezeigt.


Seite 1 von 6 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Kartenansicht der Teilnehmer in 69242 Mühlhausen


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps

23.10.2012, Redaktion Anwalt-Suchservice (28 mal gelesen)

Seit dem 1. Januar 2007 können Eltern, deren Kinder nach diesem Datum geborgen werden, Elterngeld beanspruchen. Grundlage für diesen Anspruch im Arbeitsrecht ist das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG). Voraussetzung ist aber unter anderem, ...

15.10.2015, Autor Arthur R. Kreutzer (150 mal gelesen)

Rechte der VW-Aktionäre und –Käufer im aktuellen VW-Abgas-Skandal Volkswagen, der Konzern der schon immer für Zuverlässigkeit und Gründlichkeit stand, hat eingeräumt Ergebnisse von Abgastests manipuliert zu haben. Eine Software in ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (10 Bewertungen)
Autor: DirAG Dr. Michael Giers, Neustadt a. Rbge.
Aus: Familien-Rechtsberater, Heft 07/2012

1. Hat der Kindesvater der Kindesmutter eine umfassende Vollmacht zur Regelung der Angelegenheiten des gemeinsamen Kindes erteilt und kam es bisher nicht zu erheblichen Streitigkeiten betreffend die Ausübung des gemeinsamen Sorgerechts, fehlt es an den Voraussetzungen für eine Auflösung der gemeinsamen elterlichen Sorge.2. Der bloß fehlende Kontakt zwischen dem Kind und dem Kindesvater sowie der Wunsch des Kindes auf Übertragung der alleinigen elterlichen Sorge auf die Kindesmutter reichen für eine Auflösung der gemeinsamen elterlichen Sorge dann nicht aus.

10609 Rechtstipps alle Rechtstipps