Anwalt Fehrbellin - Rechtsanwalt finden

Sie suchen einen Anwalt in Fehrbellin in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Fehrbelliner Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Die wichtigsten Rechtsgebiete in Fehrbellin
Arbeitsrecht Fehrbellin (2)

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Fehrbellin

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Fehrbellin angezeigt.

Entfernung: 11.638061349073663 km

Entfernung: 12.630851609344894 km

Entfernung: 13.233773933871158 km

Entfernung: 13.603479359146716 km

Kartenansicht der Teilnehmer in Fehrbellin


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps

2008-01-09, VGH Baden-Württemberg (Az.: 1 S 1471/07). (30 mal gelesen)

Wird die Bestattung behördlich veranlasst, weil kein Angehöriger dafür sorgt, kann die Behörde von den bestattungspflichtigen Angehörigen nur die Kosten verlangen, die für die Bestattung als solche nötig waren; die Kosten für eine Trauerfeier kann ...

2014-02-07, Autor Sylvia True-Bohle (445 mal gelesen)

verfestigten Lebensgemeinschaft und Unterhaltsverwirkung Immer wieder stellt sich die Frage, wann Unterhalt verwirkt sein kann, wenn der Unterhaltsberechtigte mit einem neuen Partner zusammen lebt. Hier hat das OLG Oldenburg, Beschluss vom ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (3 Bewertungen)
Autor: RAin Dr. Uta Roessink, FAinFamR, Köln
Aus: Familien-Rechtsberater, Heft 03/2016

Auch wenn die Abänderbarkeit einer Vereinbarung über nachehelichen Unterhalt vertraglich ausgeschlossen ist, kann sich der Unterhaltsschuldner zur Abwehr des Unterhaltsanspruchs auf Treu und Glauben berufen, wenn die Zahlung des vereinbarten Betrags seine wirtschaftliche Existenz gefährden würde. Dies ist der Fall, wenn sein notwendiger Selbstbehalt unterschritten wird.

alle Rechtstipps alle Rechtstipps