Anwalt Ruppertsberg - Rechtsanwalt finden

Sie suchen einen Anwalt in Ruppertsberg in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Ruppertsberger Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Ruppertsberg

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Ruppertsberg angezeigt.

Entfernung: 5.678898018267568 km

Entfernung: 5.992133334262537 km

Entfernung: 5.992133334262537 km

Entfernung: 5.992133334262537 km

Entfernung: 5.992133334262537 km

Entfernung: 5.992133334262537 km

Entfernung: 5.992133334262537 km

Entfernung: 6.321369407259092 km

Entfernung: 6.513386154301722 km


Seite 1 von 4 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Kartenansicht der Teilnehmer in Ruppertsberg


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps

2011-08-16, Autor Jürgen Klass II (3003 mal gelesen)

Die Kanzlei Dr. Klüver, Dr. Klass, Zimpel & Kollegen hat einen bemerkenswerten Erfolg für einen Mandanten errungen, der 100.000 Euro in ein Hotelprojekt in Dubai gesteckt hatte. Der Anleger geschädigte Anleger hatte gegen die Verwaltungsgesellschaft ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (6 Bewertungen)
Autor: RA FAArbR Werner M. Mues, CBH – Cornelius Bartenbach Haesemann & Partner, Köln
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 03/2011

Sollen Arbeitnehmer wegen Stilllegung eines Betriebsteils im Wege der Änderungskündigung an andere Arbeitsorte versetzt werden, so hat der Arbeitgeber im Rahmen einer sozialen Auswahl analog § 1 Abs. 3 KSchG zu entscheiden, welchem Arbeitnehmer er die Weiterbeschäftigung an welchem Ort anbietet.Im Rahmen der Sozialauswahl sind auch im Fall der Änderungskündigung allein die Kriterien Betriebszugehörigkeit, Unterhaltspflichten, Lebensalter und Schwerbehinderung maßgebend, nicht aber freiwillige Unterhaltsleistungen.

2013-07-16, Autor Volker Schneider (1011 mal gelesen)

Rechtskräftige Verurteilung spätestens zum Schlusstermin Wird ein Insolvenzschuldner wegen eines Insolvenzdelikts rechtskräftig verurteilt, ist die Restschuldbefreiung zu versagen. Dem Schuldner kann die Restschuldbefreiung jedoch nur versagt werden, ...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps