Anwalt Solingen - Rechtsanwalt finden

Sie suchen einen Anwalt in Solingen in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Solingener Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Solingen

Friedrich-Ebert-Straße 75 - 77
42719 Solingen
Friedrich-Ebert-Straße 75 - 77
42719 Solingen
Pützgasse 4
42719 Solingen
Neuenhofer Straße 101 - 103
42657 Solingen
Kölner Straße 58
42651 Solingen
Kölner Straße 58
42651 Solingen
Ufergarten 35
42651 Solingen (Zweigniederlassung)
Ufergarten 35
42651 Solingen (Zweigniederlassung)
Ufergarten 35
42651 Solingen (Zweigniederlassung)
Ufergarten 35
42651 Solingen (Zweigniederlassung)

Seite 1 von 3 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Kartenansicht der Teilnehmer in Solingen


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Wissenswertes über Solingen

Die kreisfreie Stadt Solingen hat rund 162.000 Einwohner. Solingen gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr in Nordrhein-Westfalen. Die ehemalige Hansestadt ist für die Produktion von Klingen bekannt, von Schwertern bis zu Scheren. Sie führt den Zunamen "Klingenstadt". Für Besucher ist neben dem Klingenmuseum das mittelalterliche Schloss Burg an der Wupper ein Anziehungspunkt; hier befindet sich das Bergische Museum. Dort finden Veranstaltungen wie der Ostermarkt, die Ritterspiele oder der Mittelaltermarkt statt. Auch die von der traditionellen Schneidwarenindustrie hinterlassenen Werkstätten Wipperkotten und Balkhauser Kotten, Schleifereien mit Wasserradantrieb, können besichtigt werden. Zu den modernen Errungenschaften gehört das größte Oberleitungsbussystem in Deutschland mit fast 100 km Fahrleitungslänge.

Wirtschaft und Verkehr

Heute noch spielt die Schneid- und Haushaltswarenindustrie in Solingen eine große Rolle. Ansässige Unternehmen sind zum Beispiel die Amefa Stahlwaren, Borbet Leichtmetallräder, Dr. Bergfeld Schmiedetechnik, Esab Schweißen & Schneiden, Gedore, Küchenprofi, aber auch Haribo. In Solingen arbeiten rund 42 Prozent der Beschäftigten im produzierenden Gewerbe und 57,7 Prozent im Dienstleistungssektor. Solingen profitiert von einer verkehrsgünstigen Lage: Innerhalb einer halben Stunde sind die Zentren und Flughäfen von Düsseldorf und Köln sowie Essen und Oberhausen per ÖPNV oder PKW erreichbar. Die Stadt ist mit den Autobahnen A1, A3 und A46 verbunden.

Anwälte und Justiz in Solingen

Das Solinger Amtsgericht befindet sich in einem modernen Gebäude in der Goerdelerstraße 10. Anwälte und Mandaten mit Rechtsstreitigkeiten aus dem Arbeitsrecht suchen die Wupperstraße 32 auf; hier befindet sich in der ehemaligen Villa Jagenberg das Solinger Arbeitsgericht. Dieses hält auch auswärtige Gerichtstage in Leverkusen ab, um Fälle aus Leverkusen, Burscheid und Leichlingen zu verhandeln. Wer als Rechtsanwalt in Solingen tätig ist, ist Mitglied in der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf. In dieser sind 12.000 Rechtsanwälte organisiert.

Strafvollzug in Solingen

In der Umgebung voin Solingen befinden sich die Justizvollzugsanstalten Wuppertal, Remscheid und Wuppertal-Ronsdorf. Die Justizvollzugsanstalt Wuppertal-Vohwinkel dient zur Verbüßung kürzerer Haftstrafen, der Untersuchungshaft und der Auslieferungshaft.

Rechtstipps

2010-08-18, AG München AZ 121 C 22939/09 (17 mal gelesen)

Erwirbt jemand einen Computer beim Discounter, kommt der Kaufvertrag nur zwischen ihm und dem Discounter zu Stande. Rückabwicklungsrechte können also auch nur gegenüber diesem geltend gemacht werden. Gegen den Hersteller des Computers bestehen...

2014-06-13, VG Berlin Az. (VG 3 L 215.14) (176 mal gelesen)

Minderjährige Ausländer, die nur geduldet sind, unterliegen im Land Berlin auch dann der Schulpflicht, wenn sie noch keine Schule besucht haben. Dies hat das Verwaltungsgericht Berlin in einem Eilverfahren entschieden....

sternsternsternsternstern  5,0/5 (1 Bewertungen)
2015-02-03, Autor Christoph Nebgen (261 mal gelesen)

Nach Fan-Ausschreitungen verhängt der DFB regelmäßig Geldstrafen gegen die betroffenen Vereine. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vereine diese Strafen im Zivilrechtsweg von ihren Anhängern zurückfordern können. ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (7 Bewertungen)
alle Rechtstipps alle Rechtstipps