Anwalt Wakendorf - Rechtsanwalt finden

Sie suchen einen Anwalt in Wakendorf in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Wakendorfer Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Wakendorf

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Wakendorf angezeigt.

Entfernung: 4.898196558160141 km

Entfernung: 7.7501685484267915 km

Entfernung: 7.7501685484267915 km

Entfernung: 7.7501685484267915 km

Entfernung: 7.7501685484267915 km

Entfernung: 7.7501685484267915 km

Entfernung: 7.947231328134051 km

Entfernung: 10.264985950661925 km

Entfernung: 13.42641498497709 km

Entfernung: 15.575894378604072 km


Seite 1 von 3 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Kartenansicht der Teilnehmer in Wakendorf


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps

Drastisch erhöhte Hundesteuer für Kampfhunde zulässig? © hemlep - Fotolia.com
2016-04-26, Redaktion Anwalt-Suchservice (203 mal gelesen)

Für Hunde, die als gefährlich eingestuft werden, verlangen die Gemeinden nicht selten höhere Hundesteuern. Doch wie weit darf dies gehen? Für Hunde, die als gefährlich eingestuft werden, verlangen die Gemeinden nicht selten höhere Hundesteuern. Doch ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (22 Bewertungen)
2008-10-21, Finanzgericht Düsseldorf Az.: 11 K 1841/07 E (20 mal gelesen)

Erstattet der Erwerber einer Eigentumswohnung dem Veräußerer ein Disagio, können je nach Gestaltung der vertraglichen Geschäftsbeziehungen beim Erwerber Anschaffungskosten des Gebäudes oder - als eigene Finanzierungskosten - sofort abzugsfähige ...

2014-02-03, BVerwG 2 B 2.14 - u.a. (45 mal gelesen)

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hatte im Jahr 2012 einem beamteten Berliner Feuerwehrmann, dessen wöchentliche Arbeitszeiten in der Zeit von 2001 bis 2006 über der europarechtlich zulässigen Obergrenze lagen, nach nationalem Recht und ...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps