Anwalt Unfallflucht 63930 Neunkirchen - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Unfallflucht

mehr lesen...


Hinweis: Haben Sie ein anderes Neunkirchen mit Unfallflucht gemeint, klicken Sie bitte hier.

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Unfallflucht in der Nähe Ihres Standorts (63930 Neunkirchen)

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Unfallflucht aus der Umgebung von 63930 Neunkirchen angezeigt.

Entfernung: 32.957156446171865 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Unfallflucht gut beraten: Dirk Jagusch, 63930 Neunkirchen
Entfernung: 35.25918972252366 km

Ergebnisorientierte Rechtshilfe in 63930 Neunkirchen durch Christoph Jahrsdörfer
Entfernung: 35.49743527470196 km

Frank Muhr LL.M.: Schnelle, umfangreiche Fachberatung bei Ihren Fragen im Bereich Unfallflucht
Entfernung: 39.684610503095634 km

Rechtssichere Beratung und Begleitung zu Themen im Bereich Unfallflucht bietet Christian Mulzer aus 63930 Neunkirchen
Entfernung: 39.69305287537425 km

Mathias Herrmann, 63930 Neunkirchen: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Unfallflucht

Kartenansicht der Teilnehmer in 63930 Neunkirchen


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Unfallflucht

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in 63930 Neunkirchen, die das Thema Verkehrsstrafrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Unfallflucht – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Unfallflucht

2007-04-18, Autor Maximilian Wittig (3744 mal gelesen)
Rubrik: Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Leistungsfreiheit des Kakso-Versicherers bei Unfallflucht des Versicherungsnehmers, auch bei kleinen Fremdschäden ab € 20,00 Leistungsfreiheit des Kfz-Kaskoversicherers bei Unfallflucht (OLG Brandenburg 14.09.2006) Es geht um die Frage, ob bei ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (3 Bewertungen)
2012-08-06, Autor Alexandra Braun (1544 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Unfallflucht ist eines der Delikte, welches Ihnen -sofern Sie am Straßenverkehr teilnehmen- leicht einmal vorgeworfen werden kann. Dieser Artikel bietet einige Information. Unfallflucht ist eines der Delikte, welches Ihnen -sofern Sie am ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (8 Bewertungen)
Können auch Fußgänger Unfallflucht begehen? © 1stphoto - Fotolia.com
2016-05-03, Redaktion Anwalt-Suchservice (430 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Wegen der sogenannten Unfallflucht bzw. Fahrerflucht machen sich viele Menschen aus reiner Unkenntnis strafbar. Dieses Delikt kann nicht nur von motorisierten Verkehrsteilnehmern begangen werden – sondern durchaus auch von Fußgängern....

sternsternsternsternstern  4,1/5 (38 Bewertungen)
2013-07-22, Autor Alexandra Braun (948 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Die Konsequenzen einer Unfallflucht sind erheblich, anwaltliche Hilfe ist daher unbedingt sinnvoll. Unfallflucht ist ein Delikt, welches in der Kanzlei eines Strafverteidigers täglich vorkommt. Zudem ist es das Delikt, bei welchem bis dahin völlig ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (10 Bewertungen)
2014-06-15, Autor Alexandra Braun (420 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Unfallflucht ist ein Delikt, welches in der Kanzlei eines Strafverteidigers täglich vorkommt. Zudem ist es das Delikt, bei welchem bis dahin völlig unbescholtene Bürger erstmals in Kontakt mit dem Strafrecht kommen. Die Konsequenzen der Unfallflucht ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (9 Bewertungen)
2014-05-23, Autor Sven Skana (517 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Bei freiwilliger nachträglicher Unfallmeldung bei der Polizei kann von einer Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Unfallflucht abgesehen werden, wenn von einem Augenblickversagen des Beschuldigten ausgegangen werden kann. ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (18 Bewertungen)
2012-06-25, Autor Alexandra Braun (1858 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Bei dem Vorwurf des unerlaubten Entfernens vom Unfallflucht ist eine möglichst frühe Verteidigung sinnvoll. Häufig lässt sich so eine Anklage vermeiden und das Strafverfahren zur Einstellung bringen. Bei frühzeitiger Beauftragung eines Anwalts lässt ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (11 Bewertungen)
2013-07-22, Autor Hartmut Breuer (766 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Unfallflucht wird juristisch unerlaubtes Entfernen vom Unfallort genannt. Fast jedermann fährt ein Auto oder wenigstens ein Fahrrad. Unfallflucht wird juristisch unerlaubtes Entfernen vom Unfallort genannt. Fast jedermann fährt ein Auto oder ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (3 Bewertungen)
2013-04-13, Autor Alexandra Braun (1217 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Sie werden einer Verkehrsstraftat wie Trunkenheit im Verkehr oder Unfallflucht verdächtigt? Es droht die vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis, was erhebliche Nachteile mit sich bringt. Wer - vermeintlich - betrunken am Steuer erwischt wurde, der ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (8 Bewertungen)
2008-03-07, Autor Tim Geißler (5139 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Diese unangenehme Situation kommt leider immer plötzlich und unerwartet - Unannehmlichkeiten vermeidet, wer sich vorher über die wichtigsten Voraussetzungen und Konsequenzen der sog. "Unfallflucht" informiert. Hierzu wollen wir hier in aller Kürze ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (70 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht