Anwalt Jugendhilfe Frankfurt

Ihr Anwalt für Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht in Frankfurt unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Jugendhilfe - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Jugendhilfe...

Anwälte für Jugendhilfe in Frankfurt

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Jugendhilfe aus der Umgebung von Frankfurt angezeigt.

Entfernung: 3.935487308125215 km

Benötigen Sie Hilfe im Themenkomplex Jugendhilfe? Dr. Hansjoachim Wussow aus Frankfurt hilft Ihnen gerne
Entfernung: 3.935487308125215 km

Robert-Joachim Wussow, Frankfurt - Lösungsorientierte Rechtsberatung bei Fragen und Problemen im Bereich Jugendhilfe
Entfernung: 5.654844656385946 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Jugendhilfe durch Oliver Riedel
Entfernung: 13.526084400160519 km

Sabine Hufschmidt: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Jugendhilfe
Entfernung: 15.065548907731458 km

Matthias Weiland nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Frankfurt gerne an
Entfernung: 17.062394441142203 km

Sigrid G. Brennemann, Frankfurt: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Jugendhilfe

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Jugendhilfe

Zum Thema Jugendhilfe und Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht finden Sie hier ein reichhaltiges Informationsangebot unserer Anwälte sowie der Redaktion des Anwalt-Suchservice.

Rechtstipps zum Thema Jugendhilfe

2013-01-20, Autor Marcus Richter (2254 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für unter Dreijährige ab dem 01.08.2013? Anspruch auf Verschaffung eines Platzes? Anspruch auf Erstattung der Folgekosten einer privaten Einrichtung? Gegenwärtig hat jedes Kind vom vollendeten dritten ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (32 Bewertungen)
2014-04-30, Autor Holger Hesterberg (561 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Seit dem 01.08.2013 haben Eltern einen gesetzlichen Anspruch auf die Betreuung ihres Kindes bis zum Schuleintritt in einer Betreuungseinrichtung. Die faktischen Voraussetzungen aber fehlen. Es besteht eine erhebliche Unterversorgung an Plätzen, die ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (18 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht