Anwalt Anfechtungsklage Freiburg - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Anfechtungsklage

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Anfechtungsklage in der Nähe Ihres Standorts (Freiburg)

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Anfechtungsklage aus der Umgebung von Freiburg angezeigt.

Entfernung: 0.8402531068465384 km

Achim Kupfer nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Freiburg gerne an
Entfernung: 1.1693399983849244 km

Heiko Meyer nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Freiburg gerne an
Entfernung: 1.4838447378378086 km

Dr. Ulrich Hansen: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Anfechtungsklage
Entfernung: 1.560839076506388 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Anfechtungsklage durch Olaf Müller
Entfernung: 1.7300571685430925 km

Frage oder Problem im Bereich Anfechtungsklage? Wenden Sie sich vertrauensvoll an Dr. Horst Gill aus Freiburg
Entfernung: 8.10980839821531 km

Jörg Pieper aus Freiburg berät und begleitet Sie bei Rechtsfragen im Bereich Anfechtungsklage
Entfernung: 14.17313207450907 km

Andreas Cordier nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Freiburg gerne an

Kartenansicht der Teilnehmer in Freiburg


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Anfechtungsklage

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Freiburg, die das Thema Gesellschaftsrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Anfechtungsklage – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Anfechtungsklage

2009-01-28, OLG Frankfurt am Main Aktenzeichen 5 U 183/07 (26 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Ein Aktionär kann sich schadensersatzpflichtig machen, wenn er eine unberechtigte Anfechtungsklage gegen Hauptversammlungsbeschlüsse der Aktiengesellschaft (AG) erhebt. Das entschied das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) mit einem aktuellen ...

2015-01-14, Autor Erik Hauk (228 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Wie kann man rechtlich gegen Verkehrsschilder vorgehen? Allgemeines Bei Verkehrszeichen handelt es sich um Verwaltungsakte in Form einer so genannten Allgemeinverfügung (Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 13.12.1979, Az.: 7 C 46/78). Die ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (7 Bewertungen)
2011-08-24, Autor Erik Hauk (2368 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Eine Anfechtungsklage gegen ein verkehrsbezogenes Ge- oder Verbot ist gegen den Rechtsträger der jetzt zuständigen Straßenverkehrsbehörde zu richten (VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 10.2.2011, Az.: 5 S 2285/09). Dies gilt vor allem bei einem ...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (7 Bewertungen)
2013-02-27, BGH AZ II ZR 56/12 (46 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass das Rechtsschutzbedürfnis für eine Anfechtungsklage gegen die Wahl des Aufsichtsrats einer Aktiengesellschaft nicht ohne weiteres bei einem Rücktritt des Aufsichtsrats entfällt. ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (4 Bewertungen)
2015-08-20, Autor Ronny Jänig (263 mal gelesen)
Rubrik: Gesellschaftsrecht

Eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) bleibt solange fiktiv bestehen, bis sie ihre steuerrechtlichen Pflichten erfüllt hat oder diese erloschen sind. Damit haften die ehemaligen Gesellschafter einer GbR auch noch für die Steuerschulden der ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (14 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Gesellschaftsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Gesellschaftsrecht