Anwalt Bürgschaft Köln - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Bürgschaft

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Bürgschaft in der Nähe Ihres Standorts (Köln)

Frangenheimstraße 9
50931 Köln
Rechtssichere Beratung und Begleitung zu Themen im Bereich Bürgschaft bietet Klaus J. Koehler aus Köln
Stadtwaldgürtel 33
50935 Köln
Bei Rechtsfragen zum Thema Bürgschaft gut beraten: Dr. Oliver van der Hoff, Köln
Am Frankenhain 26
50858 Köln
Wolfgang Barchewitz nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Köln gerne an
Sachsenring 38
50677 Köln
Leopold von Saint-George: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Bürgschaft
Wittgensteinstraße 35
50931 Köln
Ergebnisorientierte Rechtshilfe in Köln durch Markus Sutorius
Brüsseler Straße 89-93
50672 Köln
Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Bürgschaft durch Robert Düpmeier, Köln
Spichernstraße 55
50672 Köln
Bei Rechtsfragen zum Thema Bürgschaft hilft Ihnen Wolfgang Arndt, Köln - schnell & detailliert
Friesenplatz 17
50672 Köln
Dr. Holger Schwarz: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Bürgschaft
Bonner Straße 211
50968 Köln
Christian Hein aus Köln: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Bürgschaft

Kartenansicht der Teilnehmer in Köln


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Bürgschaft

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Köln, die das Thema Bankrecht und Kapitalmarktrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Bürgschaft – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Bürgschaft

2008-05-27, Autor Hartmut Göddecke (2565 mal gelesen)
Rubrik: Wirtschaftsrecht

Von einer finanziell extrem dünn ausgestatteten Ehefrau, die als Mitglied im Verwaltungsrat saß und deren Mann im Vorstand war, hat sich ein Leasingunternehmen Bürgschaften geben lassen. Während das Landgericht Kreuznach die Bürgin in der ersten ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (9 Bewertungen)
2008-06-27, Autor Hartmut Göddecke (3989 mal gelesen)
Rubrik: Wirtschaftsrecht

Wer sich als Bürge gegen eine Bank zur Wehr setzen will, die ihn aus einer sittenwidrigen Bürgschaft in Anspruch nehmen will, benötigt dazu anwaltliche Hilfe. So sieht dieses auch das Amtsgericht Köln und drückt der Bank die Kosten für den Anwalt des ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (18 Bewertungen)
2011-08-24, Autor Erik Hauk (2123 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Vor Fälligkeit der Bürgschaftsschuld steht einer Bank zur Sicherung ihrer Ansprüche gegen den Bürgen weder ein Pfandrecht an dessen Sachen und Rechten zu noch kann sie aus einer Sicherungsabtretung Rechte gegen ihn herleiten. Beides ist mit dem ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (3 Bewertungen)
2011-05-16, Autor Hartmut Göddecke (2632 mal gelesen)
Rubrik: Wirtschaftsrecht

Für den Bürgen kommt es oft vollkommen überraschend, dass er in Anspruch genommen wird. Ihm fehlen dann schlichtweg Informationen darüber, ob die Aufforderung, den Bürgschaftsbetrag zu zahlen, zu Recht besteht. In seinem Urteil vom 10.02.2011 gibt ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (10 Bewertungen)
2009-02-17, Autor Hartmut Göddecke (3281 mal gelesen)
Rubrik: Wirtschaftsrecht

Damit Kreditgeber gesichert sind, verlangen diese oftmals Bürgschaften „auf erstes Anfordern“, sie können dann ihre Forderungen ohne größere Formalitäten schnell durchsetzen. Gegenüber Privatleuten ist das massive Vorgehen aus der Bürgschaft „auf ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (14 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Bankrecht und Kapitalmarktrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Bankrecht und Kapitalmarktrecht