Anwalt Sonderurlaub Leinfelden-Echterdingen

Ihr Anwalt für Arbeitsrecht in Leinfelden-Echterdingen unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Sonderurlaub - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Sonderurlaub...

Anwälte für Sonderurlaub in Leinfelden-Echterdingen

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Sonderurlaub aus der Umgebung von Leinfelden-Echterdingen angezeigt.

Entfernung: 5.1067016251389346 km

Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Simone Schröter in Leinfelden-Echterdingen
Entfernung: 5.577883962372944 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Sonderurlaub gut beraten: Martin Stier, Leinfelden-Echterdingen
Entfernung: 6.199168937010631 km

Sven Krüger, Leinfelden-Echterdingen: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Sonderurlaub
Entfernung: 7.095497213771455 km

Gabriele Last aus Leinfelden-Echterdingen: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Sonderurlaub
Entfernung: 9.303585077211263 km

Dr. Ralf Baur: Schnelle, umfangreiche Fachberatung bei Ihren Fragen im Bereich Sonderurlaub
Entfernung: 9.303585077211263 km

Gerald Gaßmann: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Sonderurlaub
Entfernung: 9.303585077211263 km

Dr. iur. Bert Howald: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Sonderurlaub
Entfernung: 9.614138264590196 km

Dr. Hans-Jürgen Kleinert nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Leinfelden-Echterdingen gerne an
Entfernung: 9.61718313146791 km

Rechtssichere Beratung und Begleitung zu Themen im Bereich Sonderurlaub bietet Martina Kaps aus Leinfelden-Echterdingen
Entfernung: 9.684493009269449 km

Thorwald Ruff, Leinfelden-Echterdingen: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Sonderurlaub
Entfernung: 9.699960951929983 km

Ergebnisorientierte Rechtshilfe in Leinfelden-Echterdingen durch Dr. Achim Lacher
Entfernung: 9.764557240399881 km

Sachkundige Rechtsberatung in Leinfelden-Echterdingen bei Bernd Stumpp
Entfernung: 9.7910290612687 km

Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Sonderurlaub erhalten Sie bei Michael Henn aus Leinfelden-Echterdingen
Entfernung: 9.845054856639118 km

Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Stefan Weidner in Leinfelden-Echterdingen
Entfernung: 9.962341074333192 km

Sachkundige Rechtsberatung in Leinfelden-Echterdingen bei Dr. Rolf Geissler LL.M.
Entfernung: 9.962341074333192 km

Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Leinfelden-Echterdingen erhalten Sie gerne bei Dr. Steffen Alexander Sommer
Entfernung: 10.137157032448123 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Sonderurlaub durch Dipl.-Betriebsw. (BA) Dr. Wolfgang Summerer
Entfernung: 10.169677792210907 km

Jochen Messerle, Leinfelden-Echterdingen: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Sonderurlaub
Entfernung: 10.189548912834365 km

Gerald Munz aus Leinfelden-Echterdingen: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Sonderurlaub
Entfernung: 10.355359554621984 km

Christoph Schulz aus Leinfelden-Echterdingen berät und begleitet Sie bei Rechtsfragen im Bereich Sonderurlaub
Entfernung: 10.359127267683323 km

Horst Bachmaier nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Leinfelden-Echterdingen gerne an
Entfernung: 10.552175097977488 km

Susanne Schneider aus Leinfelden-Echterdingen berät und begleitet Sie im Themenkomplex Sonderurlaub - schnell und rechtssicher
Entfernung: 10.714003406473875 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Sonderurlaub durch Tanja Fuß MPA, Leinfelden-Echterdingen
Entfernung: 10.906221921468433 km

Dr. med. Rolf Schlierer nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Leinfelden-Echterdingen gerne an
Entfernung: 10.954986717978896 km

Detaillierte Rechtsberatung im Bereich Sonderurlaub erhalten Sie bei Oliver Wicher, Leinfelden-Echterdingen
Entfernung: 11.045668373130718 km

Alexander Heinig, Leinfelden-Echterdingen: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Sonderurlaub
Entfernung: 11.631692002909109 km

Wolf-Dieter Cantz aus Leinfelden-Echterdingen: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Sonderurlaub
Entfernung: 11.908189499915075 km

Jan Rousek, Leinfelden-Echterdingen - Lösungsorientierte Rechtsberatung bei Fragen und Problemen im Bereich Sonderurlaub
Entfernung: 12.2234713963837 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Sonderurlaub hilft Ihnen Jürgen Amrehn, Leinfelden-Echterdingen - schnell & detailliert
Entfernung: 12.2234713963837 km

Frage oder Problem im Bereich Sonderurlaub? Wenden Sie sich vertrauensvoll an Horst Hornek aus Leinfelden-Echterdingen

Seite 1 von 2 weitere Weitere Anwälte anzeigen

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sonderurlaub

Zum Thema Sonderurlaub und Arbeitsrecht finden Sie hier ein reichhaltiges Informationsangebot unserer Anwälte sowie der Redaktion des Anwalt-Suchservice.

Sonderurlaub 23.02.2017
Einen normalen Urlaubsanspruch hat jeder Arbeitnehmer, das schreibt das Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) vor. Die Dauer des Urlaubsanspruches legt meist der Arbeitsvertrag fest. Abgesehen davon kann ein Arbeitnehmer in Ausnahmesituationen einen Anspruch auf Sonderurlaub haben. mehr...

Rechtstipps zum Thema Sonderurlaub

Wann kann ich Sonderurlaub nehmen? © eccolo - Fotolia.com
2015-01-20, Redaktion Anwalt-Suchservice (797 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Juristen meinen mit dem Begriff Sonderurlaub meist eine unbezahlte Freistellung von der Arbeitspflicht. Arbeitnehmer sind eher der Meinung, dass damit eine bezahlte Freistellung gemeint sei. Das Arbeitsrecht kennt eine ganze Reihe unterschiedlicher...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (59 Bewertungen)
2014-04-22, Redaktion Anwalt-Suchservice (264 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Hochzeit und Geburt- bei außergewöhnlichen familiären Ereignissen haben Arbeitnehmer einen Anspruch auf Sonderurlaub. Das gilt im Falle einer Geburt auch für Nichtverheiratete Partner! ...

sternsternsternsternstern  3,5/5 (6 Bewertungen)
2014-01-21, VG Berlin (VG 7 K 647.12) (52 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Ein Polizeibeamter hat keinen Anspruch auf Sonderurlaub zur Ableistung des juristischen Referendardienstes...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (2 Bewertungen)
2012-06-01, Autor Thorsten Ruppel (1847 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die Deutschen vereisen zwar gerne und häufig, aber in Sachen Urlaubsregelung und Urlaubsanspruch existieren bei Arbeitnehmern und Arbeitgebern noch immer viele Fehleinschätzungen. Recht auf Urlaub? Die Deutschen vereisen zwar gerne und häufig, ...

sternsternsternsternstern  3,4/5 (5 Bewertungen)
2014-08-01, Autor Thomas Schulze (413 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Keine Kürzung des gesetzlichen Urlaubsanspruches bei ruhendem Arbeitsverhältnis. Der Arbeitnehmer hat Anspruch auf Abgeltung des wegen des Ruhens des Arbeitsverhältnisses nicht genommen Erholungsurlaubes. ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (16 Bewertungen)
2014-05-20, Autor Maryam Machdi (333 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Das Bundesarbeitsgericht hat in einer aktuellen Entscheidung vom 6.5.2014 (9 AZR 678/12), einer Krankenschwester, die bei einer Klinik beschäftigt war und für die Zeit von Januar bis (zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses im) September 2011 ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (3 Bewertungen)
2014-07-24, Autor Björn Blume (175 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Wie verhält es sich mit dem allgemeinen Urlaubsanspruch, wenn Sonderurlaub gewährt wurde? Jedem Arbeitnehmer steht nach dem Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) in jedem Kalenderjahr ein Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub zu. Diese Vorschrift ist ...

sternsternsternsternstern  5,0/5 (1 Bewertungen)
2014-05-12, Bundesarbeitsgericht Az. 9 AZR 678/12 (284 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Nach § 1 des Bundesurlaubsgesetzes (BUrlG) hat jeder Arbeitnehmer in jedem Kalenderjahr Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (3 Bewertungen)
2014-05-12, Autor Michael Henn (311 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

(Stuttgart) Nach § 1 des Bundesurlaubsgesetzes (BUrlG) hat jeder Arbeitnehmer in jedem Kalenderjahr Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Diese Vorschrift ist nach § 13 Abs. 1 Satz 1 und Satz 3 BUrlG unabdingbar. Die Entstehung des gesetzlichen ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (8 Bewertungen)
2016-06-17, Autor Giuseppe Massimiliano Landucci (663 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die Unterzeichnung eines Aufhebungsvertrages zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses kann für den Arbeitnehmer erhebliche Nachteile nach sich ziehen. Zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses sieht das Arbeitsrecht verschiedene Wege vor. Neben ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (76 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht