Anwalt Schmerzensgeld Möckern - Rechtsanwalt finden

Das Rechtsthema Schmerzensgeld spielt in mehreren Rechtsgebieten eine Rolle:

Arzthaftungsrecht Medizinrecht Verkehrsrecht Verkehrszivilrecht
Informationen zum Thema Schmerzensgeld

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Schmerzensgeld in der Nähe Ihres Standorts (Möckern)

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Schmerzensgeld aus der Umgebung von Möckern angezeigt.

Entfernung: 20.307312088328683 km

Katja Axmann nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Möckern gerne an
Entfernung: 20.40704508217762 km

Stefanie Krahmer: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Schmerzensgeld
Entfernung: 22.176449307358762 km

Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Oliver Lentze in Möckern
Entfernung: 22.850508120402363 km

Normen Pitschke: Schnelle, umfangreiche Fachberatung bei Ihren Fragen im Bereich Schmerzensgeld
Entfernung: 23.769688361737856 km

Volker Kuhle: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Schmerzensgeld
Entfernung: 23.769688361737856 km

Andreas Gummert aus Möckern: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Schmerzensgeld
Entfernung: 31.42713734156322 km

Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Möckern erhalten Sie gerne bei Andreas Buchheister
Entfernung: 35.68804384441773 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Schmerzensgeld durch Dipl.-Jur. Birgit Hildebrandt
Entfernung: 37.23185263340692 km

Klaus Günter Böger aus Möckern berät und begleitet Sie im Themenkomplex Schmerzensgeld - schnell und rechtssicher
Entfernung: 39.463863336601065 km

Thomas Schwarz, Möckern: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Schmerzensgeld

Kartenansicht der Teilnehmer in Möckern


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Schmerzensgeld

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Möckern, die das Thema Arzthaftungsrecht, Medizinrecht, Verkehrsrecht, Verkehrszivilrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Schmerzensgeld – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Weitere Rechtstipps

2014-02-11, Autor Martin Jensch (848 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Schmerzensgeld- und Ausgleichsansprüche im Überblick Der Wert eines Menschen – Schmerzensgeld- und Ausgleichsansprüche in der Praxis - Schmerzensgeld ist ein weiter Begriff, welcher den gesamten Bereich des Ausgleichs immaterieller Schäden ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (37 Bewertungen)
Schmerzensgeld – oft schmerzhaft wenig © spotmatikphoto - Fotolia.com
2016-05-31, Redaktion Anwalt-Suchservice (225 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Schmerzensgeld soll die nicht materiellen Schäden wiedergutmachen, die jemand durch fremde Schuld erlitten hat. In Deutschland gibt es kein wirklich nachvollziehbares System, um die Höhe des Schmerzensgeldes zu berechnen. In vielen Fällen sprechen...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (19 Bewertungen)
2014-10-15, Redaktion Anwalt-Suchservice (449 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Nach körperlichen Verletzungen wird dem Geschädigten oft von deutschen Gerichten neben dem Schadenersatz ein Schmerzensgeld zugesprochen. Es gibt jedoch viele Missverständnisse darüber, wann Anspruch darauf besteht – und in welcher Höhe. ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (23 Bewertungen)
2013-07-22, Autor Hartmut Breuer (1045 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Wer bei einem fremdverschuldeten Unfall verletzt wird, kann Schmerzensgeld fordern. Wer bei einem fremdverschuldeten Unfall verletzt wird, kann Schmerzensgeld fordern. § 253 Abs. 2 BGB Ist wegen einer Verletzung des Körpers, der Gesundheit, der ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (15 Bewertungen)
Arzthaftung: Augenärztin muss 80.000 Euro Schmerzensgeld zahlen © spotmatikphoto - Fotolia.com
2016-06-28, Redaktion Anwalt-Suchservice (168 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Deutsche Gerichte sind bei der Höhe von Schmerzensgeldern eher zurückhaltend. Immerhin werden Patienten mittlerweile nach Behandlungsfehlern etwas höhere Beträge zugestanden als noch vor einigen Jahren. Das OLG Hamm hat nun einer Augenarzt-Patientin...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (14 Bewertungen)
2007-05-05, Autor Thomas Eschle (3304 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

So setzt man seine Schmerzensgeldansprüche durch - Ausführliche Informationen zum Schmerzensgeld von Rechtsanwalt Eschle, Stuttgart Schmerzensgeld Was ist überhaupt Schmerzensgeld ? Das Schmerzensgeld ist ein Schadensersatz, der einen Ausgleich ...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (8 Bewertungen)
Schockschaden: Wann gibt es Schmerzensgeld? © Oliver Boehmer - Fotolia.com
2017-01-09, Redaktion Anwalt-Suchservice (103 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

In bestimmten Fällen sprechen Gerichte auch dann ein Schmerzensgeld zu, wenn der Betreffende keine körperlichen Verletzungen erlitten hat, sondern einen Schock. Bei welcher Art von Schock kann man nun einen Anspruch geltend machen?...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (11 Bewertungen)
2012-07-15, Autor Thomas Eschle (1475 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Der erfahrene Stuttgarter Rechtsanwalt Thomas Eschle schreibt über Schadensersatz und gibt hierzu Tipps. Schmerzensgeld Was ist überhaupt Schmerzensgeld ? Das Schmerzensgeld ist ein Schadensersatz, der einen Ausgleich für Schäden nicht ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (13 Bewertungen)
2009-05-06, Sozialgericht Aachen S 23 AS 2/08 (17 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Schmerzensgeld wegen eines Unfallschadens und die darauf gezahlten Zinsen sind bei Empfängern von Grundsicherung für Arbeitsuchende (sog. Hartz IV-Leistungen) nicht als Einkommen oder Vermögen leistungsmindernd anzurechnen.

Die 23. Kammer des...

sternsternsternsternstern  5,0/5 (1 Bewertungen)
2012-02-21, BVerwG 5 C 10.11 - (27 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass bei der Berechnung, ob und wie viel Wohngeld einem Antragsteller zusteht, dessen Zinseinkünfte auch dann als Einkommen zu berücksichtigen sind, wenn sie aus angelegtem Schmerzensgeld...

sternsternsternsternstern  3,3/5 (3 Bewertungen)
weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps