Anwalt Sorgerecht München Bogenhausen

Ihr Anwalt für Familienrecht in München Bogenhausen unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Sorgerecht - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Sorgerecht...

Anwälte für Sorgerecht in München Bogenhausen

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Sorgerecht aus der Umgebung von München Bogenhausen angezeigt.

Entfernung: 2.5613287591980423 km

Brigitte Korner-Mann: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Sorgerecht
Entfernung: 2.5763690341900367 km

Marion Welleschek: Schnelle Rechtshilfe in München Bogenhausen zu Themen im Bereich Sorgerecht
Entfernung: 2.5811656173227373 km

Petra Kuchenreuther: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Sorgerecht
Entfernung: 2.5811656173227373 km

Markus Pöschl, München Bogenhausen: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Sorgerecht
Entfernung: 2.7852087536996057 km

Benötigen Sie Hilfe im Themenkomplex Sorgerecht? Bernhard Franke aus München Bogenhausen hilft Ihnen gerne
Entfernung: 3.719842220970548 km

Birgit Führer: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Sorgerecht
Entfernung: 3.771662802816725 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Sorgerecht gut beraten: Christian Nikolas Kullmann, München Bogenhausen
Entfernung: 3.865262579963436 km

Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Sorgerecht erhalten Sie bei Dr. Beate Wernitznig aus München Bogenhausen
Entfernung: 4.184097005191485 km

Frage oder Problem im Bereich Sorgerecht? Wenden Sie sich vertrauensvoll an Florian Kress aus München Bogenhausen
Entfernung: 4.579134062520039 km

Ergebnisorientierte Rechtshilfe in München Bogenhausen durch Dr. Magdalena Dollinger
Entfernung: 4.579134062520039 km

Dörte Schiedermaier: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Sorgerecht
Entfernung: 4.709869804793174 km

Simone Nagl: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Sorgerecht
Entfernung: 5.018364099415552 km

Hermann M. Jansen: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Sorgerecht
Entfernung: 5.37111461623666 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Sorgerecht durch Egon Hanisch, München Bogenhausen
Entfernung: 5.417420914549806 km

Clemens Brengelmann: Juristische Beratung bei Fragen im Themenbereich Sorgerecht vor Ort in München Bogenhausen
Entfernung: 7.367188377926409 km

Gabriele Koch, München Bogenhausen: Ihre kompetente Rechtshilfe bei Fragen im Themenbereich Sorgerecht
Entfernung: 10.646194585387907 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Sorgerecht durch Gesine Arning, München Bogenhausen
Entfernung: 14.982693212470766 km

Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Sorgerecht erhalten Sie bei Wolfgang Spieth aus München Bogenhausen
Entfernung: 15.506339451196549 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Sorgerecht durch Christian Kössl, München Bogenhausen
Entfernung: 17.512742660039198 km

Gabriele Lindhofer nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in München Bogenhausen gerne an
Entfernung: 17.769330746220287 km

Carl-Gunther Rauch nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in München Bogenhausen gerne an
Entfernung: 18.71872541641629 km

Detaillierte Rechtsberatung im Bereich Sorgerecht erhalten Sie bei Sylvia Holland, München Bogenhausen
Entfernung: 19.006675704961957 km

Ergebnisorientierte Rechtshilfe in München Bogenhausen durch Marina Spiertz
Entfernung: 19.62447115105457 km

Tatjana Susanna Mayer, München Bogenhausen: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Sorgerecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sorgerecht

Zum Thema Sorgerecht und Familienrecht finden Sie hier ein reichhaltiges Informationsangebot unserer Anwälte sowie der Redaktion des Anwalt-Suchservice.

Sorgerecht 16.02.2017
Das Sorgerecht dient im Kern hauptsächlich zum Schutz der Kinder. Eltern haben gemeinsame die Pflicht, sich um die Kinder zu sorgen. Diese Pflicht besteht nach einer Scheidung unverändert weiter - sofern ein Elternteil nicht dagegen vorgeht. mehr...

Rechtstipps zum Thema Sorgerecht

Väter ohne Trauschein – das Sorgerecht © detailblick - Fotolia.com
2015-03-16, Redaktion Anwalt-Suchservice (864 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Immer mehr Kinder werden geboren, ohne dass deren Eltern verheiratet sind. Vor 2013 hatten unverheiratete Väter keine Chance, das Sorgerecht für ihr Kind zu erhalten, wenn die Mutter nicht aktiv mitspielte. Inzwischen hat der Gesetzgeber einige...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (49 Bewertungen)
2017-01-25, Autor Iris Koppmann (71 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Das gemeinsame Sorgerecht besteht immer dann, wenn die Eltern miteinander verheiratet sind. Wie ist es aber, wenn die Eltern nicht verheiratet sind? Wann liegen die Voraussetzungen für die Übertragung des Sorgerechts vor? Das ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (5 Bewertungen)
2010-08-13, Autor Mathias Henke (4039 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat unlängst (Beschluss vom 21. Juli 2010 - 1 BvR 420/09 -) die bisherigen gesetzlichen Regelungen zum Sorgerecht nicht verheirateter Väter für verfassungswidrig erklärt. Das BVerfG folgte damit den auch seitens ...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (14 Bewertungen)
2013-07-03, Autor Kerstin Herms (1119 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Auch entgegen dem Willen der Mutter dürfen unverheiratete Väter in Zukunft das volle Sorgerecht für ihre Kinder ausüben. Neue Sorgerechtsregelungen für unverheiratete Väter Dank der Verabschiedung eines neuen Gesetzes zum Sorgerecht am ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (13 Bewertungen)
Gemeinsames Sorgerecht: Was tun beim Umzug? © detailblick - Fotolia.com
2015-03-03, Redaktion Anwalt-Suchservice (11009 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Viele Eltern haben auch nach der Scheidung das gemeinsame Sorgerecht für ihre Kinder. Allerdings wird es mit der Ausübung dieses Sorgerechts schwierig, wenn der Partner, bei dem die Kinder wohnen, umzieht. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (943 Bewertungen)
2012-08-23, Quelle: Redaktion Anwalt-Suchservice (91 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Nach einer Scheidung behalten Ehepaare automatisch das gemeinsame Sorgerecht.  Was geschieht aber, wenn ein Elternteil nicht mit dem gemeinsamen Sorgerecht einverstanden ist?...

sternsternsternsternstern  3,5/5 (6 Bewertungen)
2010-08-03, Autor Andreas Jäger (5164 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

In einem Grundsatzurteil hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in Karlsruhe kürzlich die gesetzlichen Regelungen, die unverheirateten Vätern bislang lediglich dann ein Sorgerecht für ein gemeinsames Kind zubilligten, wenn die Mutter ihre ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (9 Bewertungen)
2013-02-21, Autor Kerstin Herms (977 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Gemeinsames Sorgerecht für unverheiratete Väter Nachdem der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte und das Bundesverfassungsgericht die bisherige Gesetzeslage, nach der nicht verheiratete Väter grundsätzlich keine Möglichkeit hatten, gegen den ...

sternsternsternsternstern  5,0/5 (1 Bewertungen)
2013-02-14, Redaktion Anwalt-Suchservice (47 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Der Bundestag hat Ende Januar ein neues Sorgerecht beschlossen. Danach haben auch unverheiratete Väter die Möglichkeit in Zukunft ein Sorgerecht für ihre leiblichen Kinder zu erhalten. Grundsätzlich sollen beide Eltern gemeinsam die Sorge für ein...

sternsternsternsternstern  4,8/5 (4 Bewertungen)
2013-02-04, Autor Andreas Jäger (1154 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Fortan können ledige Väter das Sorgerecht für ihre Kinder auch dann erlangen, wenn die Mutter dem nicht zustimmt. Der Gesetzgeber hat reagiert. Am 31.01.2013 beschloss der Deutsche Bundestag nach Rügen des Europäischen Gerichtshofes und des ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (11 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Familienrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Familienrecht