Kategorie: Rechtsanwalt Sozialrecht Stralsund

Anwalt Sozialrecht Stralsund - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Sozialrecht mehr lesen

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Sozialrecht in Stralsund:

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Sozialrecht aus der Umgebung von Stralsund angezeigt.

Susanne Engelhardt Bergen auf Rügen
Fachanwältin für Sozialrecht
Straße der DSF 6
18528 Bergen auf Rügen (Entfernung: 25.38km)
Teilnehmer auf einer Karte anzeigen!

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sozialrecht

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Stralsund, die das Thema Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Sozialrecht – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Die neuesten 3 von 184 Rechtstipps zum Thema Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Wann übernimmt das Jobcenter meine Umzugskosten?
03.09.2015, Redaktion Anwalt-Suchservice (28 mal gelesen)

Auch während einer längeren Arbeitslosigkeit kann sich die Notwendigkeit für einen Umzug ergeben – womöglich mit dem Ziel, diesen Zustand zu beenden. Empfänger von Arbeitslosengeld II haben unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Übernahme von Umzugskosten ...

Übernahme von Mietschulden durch die Sozialbehörden
01.09.2015, Redaktion Anwalt-Suchservice (65 mal gelesen)

Unter bestimmten Voraussetzungen können die Sozialbehörden Mietschulden eines Leistungsempfängers übernehmen. Insbesondere bei drohender Wohnungslosigkeit kann darauf ein Anspruch bestehen. Denn Obdachlosigkeit soll aus Sicht des Gesetzgebers vermieden ...

Markus Karpinski
28.08.2015, Autor Markus Karpinski (25 mal gelesen)

Rauchmelder, die mit Hilfe von Lichtsignalen warnen sind von der Krankenkasse zu übernehmende Hilfsmittel. Das Bundessozialgericht hat entschieden, daß Schwerhörige regelmäßig ...