Bärbel Graw-Sorge Bärbel Graw-Sorge Bärbel Graw-Sorge
Anwaltsuche Bärbel Graw-SorgeRechtstipps Bärbel Graw-SorgeProzesskostenstrichFür Anwälte - Infos zur Teilnahme am Anwalt-Suchservice

Hinweis zur Anbieterkennzeichnung

Hinweis: Bei diesem kostenlosen Eintrag handelt es sich nicht um ein Angebot von Rechtsanwältin Bärbel Graw-Sorge, sondern um vom Betreiber der Website anwalt-suchservice.de eingestellte Daten. » Hinweis schließen

Klicken Sie auf eine Frage, um mehr zu erfahren:

Die Anzeige Ihrer Kanzleidaten: Wer profitiert davon?

1. Die angezeigten Daten sind Bestandteil Ihres Eintrags im Anwalt- und Notarverzeichnis, dem mit mehr als 125.0000 eingetragenen Anwältinnen und Anwälten größten deutschen Verzeichnis seiner Art. Der kostenlose Eintrag unterstützt Ihr Kanzleimarketing und bietet Ihnen erhebliche Vorteile:

  • Noch bekannter werden als Anwalt / Anwältin bei Verbänden und Wirtschaftsunternehmen
  • Noch besser gefunden werden im Internet bei Suche nach Ihrem Anwaltsnamen (von Rechtsuchenden, Kollegen, Gerichten)

2. Auf dieser Seite kann ein potentieller Mandant direkt Kontakt mit dem angezeigten Anwalt aufnehmen. Klickt der Rechtsuchende auf den Link "Nachricht an diesen Anwalt" wird ein Kontaktformular eingeblendet. Darüber kann der Rechtsuchende ganz einfach eine Nachricht an den angezeigten Anwalt senden. Informationen zur Freischaltung des Kontaktformulars finden Sie in dem Menüpunkt: Wie kann das Kontaktformular aktiviert werden? (siehe unten).

3. Sind Sie Anwältin / Anwalt, aber nicht Rechtsanwältin Bärbel Graw-Sorge? Sie wollen auch auf diese Art mit Ihrem Namen gefunden werden? Dann überprüfen Sie auf der Website des Anwalt- und Notarverzeichnisses, ob Sie dort schon eingetragen sind.

» www.anwalt-notarverzeichnis.de

Wie können Sie Ihren Eintrag aktualisieren?

Die angezeigten Daten stammen aus dem Anwalt- und Notarverzeichnis, dem mit mehr als 125.0000 eingetragenen Anwältinnen und Anwälten größten deutschen Verzeichnis seiner Art. Ein Eintrag in das bereits seit 1948 bestehende Verzeichnis gehört zum guten Ton in Sachen Kanzleimarketing. Wichtig ist aber auch, dass die verzeichneten Daten immer aktuell und vollständig sind.

Die Aktualisierung und Ergänzung Ihrer Daten erfolgt ganz bequem online und ist völlig kostenlos. Fünf Minuten, die sich für Ihre Kanzlei lohnen. Loggen Sie sich einfach auf der Webseite des Anwalt- und Notarverzeichnisses ein oder fordern dort Ihre Zugangsdaten an.

» Hier Eintrag aktualisieren!

Wie kann das Kontaktformular freigeschaltet werden?

Rechtsuchende haben die Möglichkeite über diese Seite Kontakt mit dem angezeigten Anwalt aufzunehmen. Nach Klick auf den Link "Nachricht an diesen Anwalt" wird ein Kontaktformular eingeblendet.

Möglicherweise ist das Kontaktformular noch nicht freigeschaltet. Dies ist an dem entsprechenden Hinweis rechts neben dem Formular zu erkennen. In diesem Fall ist es erforderlich, dass sich der angezeigte Anwalt in seinen Account beim Anwalt- und Notarverzeichnis einloggt und sein Einverständnis zur Nutzung des Formulars erklärt (Freischaltung). Dies ist bequem online möglich und dauert keine zwei Minuten.

www.anwalt-notarverzeichnis.de

Woher kommen die angezeigten Daten?

Die hier veröffentlichten Daten von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten wurden ausschließlich aus öffentlichen und allgemein zugänglichen Quellen entnommen, um sie im Anwalt- und Notarverzeichnis (siehe Hinweis unten) zu veröffentlichen. Diesen Quellen war nicht zu entnehmen, dass kein Interesse an der Veröffentlichung der jeweils angezeigten Kanzleidaten vorliegt.

Es ist erfahrungsgemäß davon auszugehen, dass Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte ein großes Interesse daran haben, Ihre Kanzleidaten einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen, um so ihren Bekanntheitsgrad zu steigern und potenzielle Mandanten auf sich aufmerksam zu machen. Die listenmäßige Erhebung und Speicherung der angezeigten Daten ist gemäß § 29 BDSG ebenso zulässig, wie gemäß § 33 Abs. 2 BDSG die Veröffentlichung der Daten ohne die Verpflichtung einer vorherigen Benachrichtigung.

Hinweis: Das Anwalt- und Notarverzeichnis ist mit mehr als 125.0000 Einträgen das umfangreichste deutsche Verzeichnis seiner Art. Der kostenlose Eintrag, aufgrund dessen Sie Rechtsanwältin Bärbel Graw-Sorge gefunden haben, unterstützt Ihr Kanzleimarketing und bietet Ihnen erhebliche Vorteile. Mehr Informationen finden Sie unter

» www.anwalt-notarverzeichnis.de

Kontaktformular

Nehmen Sie hier einfach und unverbindlich Kontakt mit Rechtsanwältin Bärbel Graw-Sorge auf. Wir übersenden Ihre Nachricht mit der Bitte um Rückmeldung. Nutzen Sie das Kontaktformular bitte nur für rechtliche Anfragen.

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden
Bitte den Sicherheitscode eingeben

Hinweis zur Kontaktaufnahme mit
Rechtsanwältin Bärbel Graw-Sorge


Die Anwalt-Suchservice GmbH kann leider keine Gewähr für die Rückmeldung durch Rechtsanwältin Bärbel Graw-Sorge übernehmen.

Um Missbrauch zu vermeiden, speichern wir im Falle des Absendens des Formulars Ihre IP-Adresse und die Uhrzeit.

 




Kontaktformular schließen

Unsere Rechtsanwälte in Kiel

Carsten Herrle
Rechtsanwalt Anwaltliche Gütestelle Testamentsvollstrecker
Harmsstraße 86
24114 Kiel
gelistet in: Rechtsanwalt Kiel

Erich Kramer
Rechtsanwalt
Zastrowstraße 44
24114 Kiel
gelistet in: Rechtsanwalt Kiel

Philipp Marquort
Rechtsanwalt
Exerzierplatz 7
24103 Kiel
gelistet in: Rechtsanwalt Kiel

Daniela Noetzel
Rechtsanwältin Anwaltliche Gütestelle
Holtenauer Straße 264
24106 Kiel
gelistet in: Rechtsanwalt Kiel

Dagmar Bethmann
Rechtsanwältin Mediatorin Berufsbetreuerin
Zastrowstraße 44
24114 Kiel
gelistet in: Rechtsanwalt Kiel

Richard Albrecht
Rechtsanwalt
Eichkoppelweg 99
24119 Kiel (Zweigniederlassung)
gelistet in: Rechtsanwalt Kiel

Klaus Berger
Notar Rechtsanwalt
Knooper Weg 29
24103 Kiel
gelistet in: Rechtsanwalt Kiel

Heinz-Karl Heilig
Rechtsanwalt Notar
Sophienblatt 74-78
24114 Kiel
gelistet in: Rechtsanwalt Kiel

Rechtstipps unserer Redaktion

Schadensersatzpflicht des Kleinaktionärs für missbräuchliche Anfechtungsklage

Ein Aktionär kann sich schadensersatzpflichtig machen, wenn er eine unberechtigte Anfechtungsklage g...

OLG Frankfurt am Main Aktenzeichen 5 U 183/07
vom: 28.01.2009
Kein Schadensersatzanspruch des geschädigten Autofahrers nach einem von ihm provozierten Unfall

Provoziert ein Autofahrer einen Unfall, willigt er in die Beschädigung seines Fahrzeugs ein, so dass...

Oberlandesgericht Hamm (6 U 167/12)
vom: 22.05.2013
BVB muss abgelösten Spielerberater nicht bezahlen

Für den bei laufenden Vertragsverhandlungen von seinem Torhüter abgelösten Spielerberater schuldet d...

Oberlandesgericht Hamm (I-18 U 25/12)
vom: 16.11.2012

Artikel unserer Anwälte aus Kiel

Verleumdung und üble Nachrede im Internet

Verleumdung und üble Nachrede im Internet...


vom: 19.09.2012
verfasst von Autor Carsten Herrle
Die Kanzlei SKW versucht den Druck unter Beifügung einer Pressemitteilung des AG München aus dem Jahre 2011 weiter zu er

Uns erreichen Schreiben der SKW Schwarz Rechtsanwälte aus München, in welchen diese die Abgemahnten ...


vom: 21.08.2012
verfasst von Autor Carsten Herrle
Der Rechtsanwalt als Strafverteidiger

Hier finden Sie den ersten Teil einer bislang dreiteiligen Aufsatzserie aus den Juristischen Arbeits...


vom: 25.06.2008
verfasst von Autor Michael Gubitz

Angebote für Rechtsuchende

Rechtstipps von spezialisierten Anwälten zu Themen wie

  • Kündigung des Arbeitsvertrages
  • Kündigung des Mietvertrages
  • Bußgeldbescheid bei Verkehrsverstößen
  • Scheidung und Trennung etc.

lesen Sie, wenn Sie » hier klicken

Rechtsberatung online

Durchschnittlicher Preis: € 35
Antworten in unter einer Stunde

» www.anwalt-onlineservice.de

Weitere Rechtsinformationen und Hilfen wie Kostenrechner finden Sie auf » www.anwalt-suchservice.de
Frau Rechtsanwältin Graw-Sorge ist noch nicht gelistet in Rechtsanwälte Kiel