Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller

Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht



Standort / Anfahrt

Startadresse

Allgemeine Informationen zur Kanzlei
Seit nunmehr 17 Jahren betreuen wir unsere bundesweiten Mandanten in fast allen Rechtsgebieten, wobei wir großen Wert darauf legen, jeden Mandanten persönlich zu betreuen. Und zwar nicht nur in Wiesbaden sondern darüber hinaus auch in unseren Sprechstundenorten Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart, München, Puerto de la Cruz (Teneriffa) und Lugano (Schweiz).

Neben der Betreuung in einzelnen Rechtsfällen beraten wir unseren Mandanten auch gerne ganzheitlich und versuchen aufkommende Rechtsprobleme bereits im Vorhinein aufzulösen.

Genauso wie die Betreuung von Verbrauchern beraten wir auch gerne kleine und mittelständische Unternehmen.

Zudem wird bei uns das Thema Mediation ganz groß geschrieben.

Kontaktaufnahme mit dieser Kanzlei

Nutzen Sie bitte bevorzugt das Kontaktformular , um sich mit unserer Kanzlei in Verbindung zu setzen. Wir rufen Sie umgehend zurück. Vielen Dank!

Meine Publikationen
Meine Rechtstipps
2017-11-15, Autor Joachim Cäsar-Preller (26 mal gelesen)

Bitcoins gehen durch die Decke. Im November 2017 erreichte der Bitcoin-Kurs die 7000-Dollar-Marke. Vor ein paar Jahren war ein Bitcoin noch für wenige Dollar zu haben. Ein Riesengeschäft also? Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller, Fachanwalt ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (2 Bewertungen)
2017-11-10, Autor Joachim Cäsar-Preller (27 mal gelesen)

Durch den Abgasskandal haben viele Kunden das Vertrauen zu Volkswagen verloren. Demzufolge stehen sie auch einem Software-Update sehr skeptisch gegenüber. Inzwischen teilen auch immer mehr Gerichte diese Auffassung und urteilen zu Gunsten der ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2017-11-08, Autor Joachim Cäsar-Preller (36 mal gelesen)

Rund elf Millionen Fahrzeuge sind weltweit vom VW-Abgasskandal betroffen. Etwa 2,5 Millionen Fahrzeuge davon sind in Deutschland zugelassen. Doch anders als in den USA sollen die betroffenen Fahrzeug-Halter keinen Schadensersatz erhalten. ...

sternsternsternsternstern  5,0/5 (2 Bewertungen)
2017-11-06, Autor Joachim Cäsar-Preller (38 mal gelesen)

Betroffene des VW-Abgasskandals müssen unter Umständen mit der Stilllegung ihres Fahrzeugs rechnen, wenn sie das Software-Update nicht aufspielen lassen. „Gegen die Stilllegung können rechtliche Schritte eingelegt werden. Dazu sollte aber ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (2 Bewertungen)
2017-10-27, Autor Joachim Cäsar-Preller (46 mal gelesen)

Millionen Diesel-Fahrzeuge sind vom VW-Abgasskandal betroffen. Um die Abgasmanipulation zu beseitigen, werden die Diesel in die Werkstätten zurückgerufen, um ein Software-Update aufspielen zu lassen. Das Dilemma vieler Autofahrer wird jetzt erst ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (6 Bewertungen)
2017-10-27, Autor Joachim Cäsar-Preller (44 mal gelesen)

Der ehemalige Wölbern Invest Geschäftsführer ist inzwischen verurteilt worden. Das alleine bringt geschädigten Anlegern der Wölbern-Fonds nichts. Auch der 2008 aufgelegte Wölbern Fonds Holland 65 ist in Schwierigkeiten geraten. Noch können ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (4 Bewertungen)
2017-10-23, Autor Joachim Cäsar-Preller (48 mal gelesen)

Widerruf der Autofinanzierung im Abgasskandal. Was mit dem Bekanntwerden des VW-Abgasskandals im Herbst 2015 begann, führte über diverse Rückrufaktionen bis hin zum Verdacht eines Autokartells zwischen VW, Audi, Porsche, BMW und ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (4 Bewertungen)
2017-10-18, Autor Joachim Cäsar-Preller (57 mal gelesen)

Haben privat Krankenversicherte bei der Axa Krankenversicherung jahrelang zu hohe Beiträge gezahlt? Das Landgericht Potsdam sagt: „Ja!“ „Das Urteil ist bemerkenswert und kann für privat Krankenversicherte bedeuten, dass sie die ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (7 Bewertungen)
2017-10-10, Autor Joachim Cäsar-Preller (53 mal gelesen)

VW kann sich im Abgasskandal nicht einfach aus der Verantwortung stehlen. Das Landgericht Krefeld sprach mit Urteil vom 19. Juli 2017 dem Käufer eines Audi Q5 Schadensersatz zu (Az.: 7 O 147/16). Das Gericht kam zu der Überzeugung, dass der ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (5 Bewertungen)
2017-09-29, Autor Joachim Cäsar-Preller (79 mal gelesen)

Lebensversicherungen standen einst bei Verbrauchern und bei Versicherern hoch im Kurs. Durch die anhaltenden Niedrigzinsen hat sich das geändert. Altverträge mit Garantiezinsen belasten das Geschäft. Darum möchte sich der Versicherer ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (8 Bewertungen)
2017-09-26, Autor Joachim Cäsar-Preller (67 mal gelesen)

Rückrufaktionen für den Porsche Cayenne und Audi-Modellen der Baureihen A7 und A8, drohender Verkaufsstopp für den VW Touareg mit dem 3-Liter Dieselmotor – der Abgasskandal hat VW und seine Konzerntöchter weiter fest im Griff. ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (5 Bewertungen)
2017-09-12, Autor Joachim Cäsar-Preller (73 mal gelesen)

Millionen Fahrzeuge sind vom Diesel-Skandal betroffen, weil die zulässigen Grenzwerte nicht eingehalten werden. Nicht nur VW, auch Audi, Mercedes oder Porsche sind betroffen. „Die Halter erleiden derzeit einen enormen Wertverlust“, sagt ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (5 Bewertungen)
2017-09-05, Autor Joachim Cäsar-Preller (51 mal gelesen)

Nach einem erneuten Dieselgipfel um Kanzlerin Merkel soll der Mobilitätsfonds um 500 Millionen Euro aufgestockt werden. Rechtsanwalt Cäsar-Preller glaubt nicht, dass diese Maßnahme den Fahrern von Diesel-Fahrzeugen viel nutzen wird. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (2 Bewertungen)
2017-08-29, Autor Joachim Cäsar-Preller (72 mal gelesen)

Anleger der diversen Air Berlin Anleihen müssen aufpassen, dass die Pleite der Fluggesellschaft für sie nicht zur totalen Bruchlandung wird. Ihnen drohen nach der Insolvenz hohe finanzielle Verluste, die im schlimmsten Fall im Totalverlust ihres ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (6 Bewertungen)
2017-08-28, Autor Joachim Cäsar-Preller (53 mal gelesen)

VW muss die vom Abgasskandal betroffenen Fahrzeuge auf eigene Kosten nachrüsten. Es gibt aber noch keine gesicherten Erkenntnisse, wie sich die Umrüstung auf die Motoren auswirkt, ob beispielsweise der Spritverbrauch steigt. ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (5 Bewertungen)
2017-08-28, Autor Joachim Cäsar-Preller (56 mal gelesen)

Trotz Abgasskandal und Kartellverdacht – auch der Diesel-Gipfel Anfang August bewegte die Autobauer nicht zu tiefer greifenden Maßnahmen. Lediglich ein Software-Update soll auf Kosten der Autohersteller vorgenommen werden. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (3 Bewertungen)
2017-08-04, Autor Joachim Cäsar-Preller (92 mal gelesen)

Fahrverbote dürften nach dem Diesel-Gipfel eher wahrscheinlicher als unwahrscheinlicher geworden sein“, sagt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller aus Wiesbaden. Denn Experten halten es für unwahrscheinlich, dass alleine mit Software-Updates die ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (10 Bewertungen)
2017-07-28, Autor Joachim Cäsar-Preller (89 mal gelesen)

Auch das noch. Als ob VW-Besitzer vom Abgasskandal nicht schon genug betroffen wären, droht ihnen auch noch die Stilllegung ihres Fahrzeugs, wenn sie es nicht rechtzeitig umrüsten lassen. „Die betroffenen VW-Besitzer werden zur Umrüstung ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (7 Bewertungen)
2017-07-27, Autor Joachim Cäsar-Preller (87 mal gelesen)

Bausparkassen legen eine gewisse Kreativität an den Tag, wenn es darum geht vergleichsweise gut verzinste Altverträge zu kündigen. Aber: „Nicht jede Kündigung ist auch tatsächlich wirksam. Bausparer können sich gegen unberechtigte ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (6 Bewertungen)
2017-07-26, Autor Joachim Cäsar-Preller (65 mal gelesen)

Noch vor Jahren dachten viele Käufer eines Diesel-Fahrzeugs, dass sie sich ein sparsames und umweltschonendes Auto zugelegt haben. Wie sich die Zeiten seit dem Abgasskandal geändert haben. Joachim Cäsar-Preller, Fachanwalt für Bank- und ...

sternsternsternsternstern  5,0/5 (3 Bewertungen)

Dieses Kanzleiprofil ...

Kanzlei:

Cäsar-Preller Rechtsanwaltskanzlei

Anschrift:

Uhlandstraße 4
65189 Wiesbaden
DEUTSCHLAND

Telefon:
Nummer anzeigen
Mobil:
Nummer anzeigen
Telefax:
Nummer anzeigen
Kontaktaufnahme
E-Mail:

Internet:
www.caesar-preller.de

Mein weiterer Beruf:
Abogado

Fremdsprachen:
Englisch
Französisch
Italienisch
Spanisch
Russisch
Bulgarisch

Meine Rechtsgebiete:

  • Gesellschaftsrecht
  • Immobilienrecht
  • Zivilrecht
  • Bankrecht und Kapitalmarktrecht
  • Baurecht
  • Architektenrecht
  • Börsenrecht
  • Kapitalanlagenrecht
  • Unternehmensnachfolgerecht
  • Mediation
  • Bankrecht
  • Kapitalmarktrecht

Anbieterkennzeichnung
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK