Rechtsanwältin Kerstin Herms

Rechtsanwältin Kerstin Herms

Fachanwältin für Familienrecht



Standort / Anfahrt

Landkarte

Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf "OK". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Allgemeine Informationen zur Kanzlei
Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutz der staatlichen Ordnung. Das verdeutlichen das Grundgesetz sowie die gesetzlichen Regelungen und Verordnungen zur Lösung familiärer Konflikte, vor allem, wenn sie zur Trennung und Scheidung von Paaren führen. Vielschichtige Probleme wie Unterhaltsansprüche, Sorge- und Umgangsrecht, Vermögens- und Versorgungsangelegenheiten erfordern eine gesetzeskonforme Lösung.

Diese Rechtsfragen betreffen ebenfalls eingetragene Lebenspartnerschaften und nichteheliche Lebensgemeinschaften.

Um die Komplexität des Familienrechts in der Praxis zu wahren und daraus eine sinnvolle Strategie für meine Mandaten abzuleiten, stelle ich meiner anwaltlichen Beratung eine umfassende Analyse der konkreten persönlichen Situation meines Mandanten bzw. meiner Mandantin voran.

Fachanwältin für Familienrecht

Aus meiner bisherigen Tätigkeit sind mir die oftmals sehr unterschiedlichen Interessenlagen beider Seiten bekannt.
Mein besonderes Ziel ist es, widerstreitende Interessen zu einvernehmlichen und gesetzeskonformen Lösungen zu führen.

Ist eine außergerichtliche Streitbeilegung nicht möglich oder ist der Gang zum Gericht zwingend erforderlich, vertrete ich die Interessen meiner Mandanten gerichtlich in allen Bereichen.


Familie beinhaltet auch Arbeit und Soziales
Arbeits- und sozialrechtliche Konflikte gehen oftmals mit familienrechtlichen Gegebenheiten einher.

Aus diesem Grund stehe ich meinen Mandanten auch bei Problemen im Arbeits- und Sozialrecht zur Seite.

Nachricht an meine Kanzlei

Diesen Anwalt bewerten

Meine Rechtstipps
24.02.2014, Autor Kerstin Herms (1017 mal gelesen)

Volljährige Kinder sind auch dann zum Elternunterhalt verpflichtet, wenn Vater oder Mutter den Kontakt komplett abgebrochen haben. Bundesgerichtshof: Elternunterhalt auch bei einseitigem Kontaktabbruch und Enterbung veröffentlicht am ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (13 Bewertungen)
26.09.2013, Autor Kerstin Herms (757 mal gelesen)

Die Voraussetzungen einer Aufhebung der Lebenspartnerschaft hat der Gesetzgeber mit kleinen Abweichungen an diejenigen für eine herkömmliche Scheidung angelehnt. Die Zugewinngemeinschaft wird dabei als Regel festgeschrieben. Das trifft allerdings ...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (11 Bewertungen)
25.07.2013, Autor Kerstin Herms (956 mal gelesen)

Urteil des BGH vom 16.01.2013, Az. XII ZR 39/10 Im Mai 1990 schlossen die Parteien des Rechtsstreits die Ehe. Diese blieb kinderlos und endete mit der Scheidung am 11. März 2005. Der Ehegatte wurde dazu verurteilt, einen Aufstockungsunterhalt in ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (13 Bewertungen)
03.07.2013, Autor Kerstin Herms (1245 mal gelesen)

Auch entgegen dem Willen der Mutter dürfen unverheiratete Väter in Zukunft das volle Sorgerecht für ihre Kinder ausüben. Neue Sorgerechtsregelungen für unverheiratete Väter Dank der Verabschiedung eines neuen Gesetzes zum Sorgerecht am ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (23 Bewertungen)
21.06.2013, Autor Kerstin Herms (849 mal gelesen)

Der schönste Tag des Lebens- Ist da der Gedanke an einen nüchternen Ehevertrag nicht geradezu absurd? Der Ehevertrag- unromantische Einrichtung oder wichtige Vereinbarung? Der schönste Tag des Lebens- Ist da der Gedanke an einen nüchternen ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (7 Bewertungen)
21.02.2013, Autor Kerstin Herms (1055 mal gelesen)

Gemeinsames Sorgerecht für unverheiratete Väter Nachdem der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte und das Bundesverfassungsgericht die bisherige Gesetzeslage, nach der nicht verheiratete Väter grundsätzlich keine Möglichkeit hatten, gegen den ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (8 Bewertungen)

Standort / Anfahrt

Landkarte

Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf "OK". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK
Datenschutzhinweis: Für die Nutzung dieser Seite gelten die Datenschutzinformationen von anwalt-suchservice.de, einzusehen unter https://www.anwalt-suchservice.de/datenschutz.html. Daten, die Sie uns im Rahmen der Nutzung unserer Website übermitteln, werden ausschließlich zu dem vorgesehenen Zweck verwendet. Wenn Sie Beratung durch einen Anwalt in Anspruch nehmen wollen, erfolgt die Datenübermittlung an den Anwalt zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und zur Abwicklung des Mandats. Ohne Ihre Einwilligung oder ohne, dass dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden keine Daten außerhalb dieser Zwecke verwendet.

Kanzlei:

Rechtsanwältin Kerstin Herms

Anschrift:

Jägerallee 26
14469 Potsdam
DEUTSCHLAND

Telefon:
Nummer anzeigen
Telefax:
Nummer anzeigen
Kontakt

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme bevorzugt dieses Formular. Vielen Dank!



captcha



E-Mail:

Internet:
www.anwalt-herms.de

Meine Rechtsgebiete:

  • Arbeitsrecht
  • Familienrecht
  • Kindschaftsrecht
  • Kündigungsschutzrecht
  • Scheidungsrecht
  • Zivilrecht

Spezialistin für:

  • Unterhaltsrecht

Anbieterkennzeichnung