Rechtsanwältin Kerstin Oetjen

Rechtsanwältin Kerstin Oetjen

Fachanwältin für Strafrecht



Standort / Anfahrt

Landkarte

Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf "OK". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Allgemeine Informationen zur Kanzlei
Porträt

Frau Rechtsanwältin Kerstin Oetjen wurde am 26.7.1958 in Hameln geboren. Sie studierte Rechtswissenschaften, Philosophie und Musik in Frankfurt am Main und arbeitete bereits während des Studiums wissenschaftlich am Lehrstuhl für Strafrecht und Kriminologie von Herrn Prof. Lüderssen. Sie war u.a. an der wissenschaftlichen Mitarbeit zu folgenden Werken von Herrn Prof. Dr. Lüderssen beteiligt: der Kommentierung zu den Vorschriften der Strafverteidigung in dem Großkommentar zur Strafprozeßordnung Loewe-Rosenberg sowie der Monographie zur Regierungskriminalität, erschienen im Verlag Suhrkamp. Auch während der Referendarzeit arbeitete Frau Oetjen am Lehrstuhl von Herrn Prof. Lüderssen.

Unmittelbar nach dem zweiten Staatsexamen in Frankfurt am Main arbeitete Frau Oetjen als wissenschaftliche Mitarbeiterin und als Rechtsanwältin mit den Schwerpunkten Wirtschafts- und Umweltstrafrecht sowie Revisionsstrafrecht in dem Büro von Herrn Rechtsanwalt Prof. Dr. Rainer Hamm in Frankfurt am Main. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin betreute Frau Oetjen dort die Neuauflage des juristischen Standardwerks "Die Revision in Strafsachen" von Sarstedt/Hamm.

Von 1995 bis 1997 war Frau Oetjen als Strafverteidigerin in der Kanzlei von Herrn Rechtsanwalt und Notar Bertram Börner in Hannover mit den Schwerpunkten Wirtschafts-, Arzt- und Steuerstrafrecht tätig. Auch Schwurgerichtsverfahren und die Verteidigung im Bereich des Disziplinarrechts, Beamtenrechts, Berufsrechts von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Ärzten gehörten hier zu ihrem Tätigkeitsfeld.

Von 1997 bis 1999 arbeitete Frau Oetjen in der Kanzlei von Herrn Rechtsanwalt Rainer Endriß in Freiburg, wo sie in erster Linie mit der Verteidigung in Betäubungsmittelstrafsachen befaßt war.

Im Januar 1998 wurde ihr die Bezeichnung "Fachanwältin für Strafrecht" verliehen.

Im September 1999 gründete Frau Rechtsanwältin Oetjen ihre eigene Kanzlei im Stadtteil Wiehre in Freiburg. Frau Oetjen ist auf die Verteidigung in Strafsachen spezialisiert und ausschließlich auf diesem und allen damit zusammenhängenden strafrechtlichen Nebengebieten bundesweit tätig. Die Verteidigungsarbeit Frau Oetjen umfaßt auch die Vertretung vor der Europäischen Menschenrechtskommission in Straßburg und vor dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg.

Nachricht an meine Kanzlei

Standort / Anfahrt

Landkarte

Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf "OK". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Kanzlei:

Rechtsanwältin Kerstin Oetjen

Anschrift:

Urachstraße 3
79102 Freiburg im Breisgau
DEUTSCHLAND

Telefon:
Nummer anzeigen
Mobil:
Nummer anzeigen
Telefax:
Nummer anzeigen
Kontakt

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme bevorzugt dieses Formular. Vielen Dank!



captcha



E-Mail:

Internet:
www.oetjen.info

Bürozeiten:
Täglich von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Mein weiterer Beruf:
Zertifizierte Beraterin für Steuerstrafrecht (DAA)

Fremdsprachen:
Englisch
Französisch

Meine Rechtsgebiete:

  • Disziplinarrecht
  • Betäubungsmittelrecht
  • Umweltstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Verkehrsstrafrecht
  • Revisionsrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Beamtenrecht
  • Arztstrafrecht
  • Internationales Strafrecht