Ihren Anwalt in Dörverden hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Dörverden in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Dörverdener Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Dörverden

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Dörverden angezeigt.

Entfernung: 8.088995236848625 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Familienrecht, Forderungseinzugsrecht, Scheidungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Strafrecht, Betäubungsmittelrecht, Jugendstrafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht, Inkassorecht

Rechtstipps

2013-12-20, Bundesarbeitsgericht - 6 AZR 190/12 - (91 mal gelesen)

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) untersagt Diskriminierungen unter anderem wegen einer Behinderung. Eine Behinderung liegt vor, wenn die körperliche Funktion, geistige Fähigkeit oder seelische Gesundheit eines Menschen langfristig...

sternsternsternsternstern  4,7/5 (7 Bewertungen)
2010-05-12, Autor Lars Jaeschke (3052 mal gelesen)

Heute hat der Bundesgerichtshof (BGH, Urteil vom 12. Mai 2010, Az.: I ZR 121/08 – Sommer unseres Lebens) ein für alle wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung abgemahnten Privatpersonen ein wegweisendes Urteil gesprochen ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (11 Bewertungen)
Autor: RA Dr. Yvonne Kleinke, Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht, MoserBezzenberger Rechtsanwälte, Berlin
Aus: IP-Rechtsberater, Heft 05/2011

Wird im Rahmen der Online-Berichterstattung über eine Veranstaltung berichtet, bei der urheberrechtlich geschützte Werke wahrnehmbar werden (hier: Bericht über eine Ausstellungseröffnung), dürfen Abbildungen dieser Werke nur so lange als Teil dieser...

Biologische Mutter bleibt im Verhältnis zum Kind Mutter und nicht Vater © LanaK - Fotolia.com
2014-12-10, Kammergericht Berlin Az. 1 W 48/14 (193 mal gelesen)

Das Kammergericht hat in einem Beschwerdeverfahren darüber entschieden, ob eine gebärende Person für ihr Kind als Mutter zu gelten hat oder ob eine Eintragung als Vater zulässig ist....

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Zivilgerichte

Arbeitsgerichte

Arbeitsgerichte
Zuständiges Arbeitsgericht: Arbeitsgericht Verden (Aller)
Höhere Instanz:
Landesarbeitsgericht Niedersachsen

Sozialgerichte

Sozialgerichte
Zuständiges Sozialgericht: Sozialgericht Stade
Höhere Instanz:
Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen

Verwaltungsgerichte

Verwaltungsgerichte
Zuständiges Verwaltungsgericht: Verwaltungsgericht Stade
Höhere Instanz:
Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht

Finanzgerichte

Finanzgerichte
Zuständiges Finanzgericht: Niedersächsisches Finanzgericht
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK