Ihren Anwalt in Großschirma hier finden

Sie suchen einen Anwalt in Großschirma in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Großschirmaer Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Großschirma

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Großschirma angezeigt.

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Entfernung: 6.43 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Mietrecht und Pachtrecht, Mietrecht, Grundstücksrecht, Immobilienrecht, Wohnungseigentumsrecht, Eigentümergemeinschaftsrecht, Baurecht, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Familienrecht, Scheidungsrecht, Unterhaltsrecht, Kindschaftsrecht, Umgangsrecht, Sorgerecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Erbrecht, Pflichtteilsrecht, Recht der Testamentsgestaltung, Wirtschaftsrecht, Forderungseinzugsrecht, Vertragsrecht
Entfernung: 6.83 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Baurecht, Architektenrecht, Erbrecht, Familienrecht, Kindschaftsrecht, Kündigungsschutzrecht, Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrszivilrecht

Rechtstipps

21.12.2012, Autor Tim Geißler (1172 mal gelesen)

Wer im Internet über Keyword-Advertising in Suchmaschinen (z.B. Google AdWords) Anzeigenwerbung betreibt, kann als Suchwort auch den Markennamen eines fremden Unternehmens buchen und benutzen. Wer im Internet über Keyword-Advertising in Suchmaschinen ...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (19 Bewertungen)
22.07.2010, Autor Frank Brüne (3081 mal gelesen)

Messungen von Kamera-Krädern sind bisweilen ungenau, sodass das Messergebnis nicht vor Gericht verwendet werden darf. Vor kurzem ging die Meldung durch die Presse, dass die von der Polizei vor allem im Hochsauerlandkreis eingesetzten Videomotorräder ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (17 Bewertungen)
08.01.2013, Autor Tim Geißler (1364 mal gelesen)

Es geht los: Mit dem Start in das neue Jahr 2013 ist auch der erste Fall bekannt geworden, in dem ein Facebook-Nutzer von einem Anwalt abgemahnt wurde, weil er die „Teilen-Funktion“ genutzt hat, ohne sich über den Inhalt zu informieren – Kostenpunkt ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (25 Bewertungen)
Urheberrechtswidrige Veröffentlichung von Fotos im Internet: Wie berechnet sich der Schaden? © bluedesign - Fotolia.com
24.02.2016, Redaktion Anwalt-Suchservice (271 mal gelesen)

Werden Fotos unter Verstoß gegen das Urheberrecht auf einer Homepage veröffentlicht, hat der Urheber nicht nur Anspruch auf Unterlassung, sondern auch auf Schadensersatz. Zur Berechnung des Schadens hat das OLG Hamm kürzlich ein interessantes Urteil...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (22 Bewertungen)
alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps
Zivilgerichte

Arbeitsgerichte

Arbeitsgerichte
Zuständiges Arbeitsgericht: Arbeitsgericht Chemnitz
Höhere Instanz:
Sächsisches Landesarbeitsgericht

Sozialgerichte

Sozialgerichte
Zuständiges Sozialgericht: Sozialgericht Chemnitz
Höhere Instanz:
Sächsisches Landessozialgericht

Verwaltungsgerichte

Verwaltungsgerichte
Zuständiges Verwaltungsgericht: Verwaltungsgericht Chemnitz
Höhere Instanz:
Sächsisches Oberverwaltungsgericht

Finanzgerichte

Finanzgerichte
Zuständiges Finanzgericht: Sächsisches Finanzgericht