Ihren Anwalt in Loxstedt hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Loxstedt in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Loxstedter Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Loxstedt

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Loxstedt angezeigt.

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Entfernung: 14.778871902801248 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Verkehrszivilrecht, Zivilrecht, Familienrecht, Strafrecht, Sozialrecht, Sozialversicherungsrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht, Mietrecht, Pachtrecht, Kündigungsschutzrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Entfernung: 14.778871902801248 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Erbrecht, Familienrecht, Baurecht, Landwirtschaftsrecht, Verwaltungsrecht, Vertragsrecht, Verkehrsunfallrecht, Scheidungsrecht
Entfernung: 14.778871902801248 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Erbrecht, Medizinrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Verkehrsrecht, Verkehrsunfallrecht, Verkehrsstrafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Führerscheinrecht

Rechtstipps

2016-06-27, Autor Christof Bernhardt (211 mal gelesen)

Im Streit um die Kündigung vom zuteilungsreifen Bausparverträgen muss voraussichtlich der Bundesgerichtshof mit einer höchstrichterlichen Entscheidung für Klarheit sorgen. Die Rechtsprechung der Oberlandesgerichte ist derzeit uneinheitlich. ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (15 Bewertungen)
Autor: RA Martin Boden, LL.M., FA für Gewerblichen Rechtsschutz, FA für Urheber- und Medienrecht,BODEN RECHTSANWÄLTE, www.boden-rechtsanwaelte.de
Aus: IP-Rechtsberater, Heft 11/2017

Anforderungen an die Gestaltung des Bestell-Buttons und der Mitteilung der wesentlichen Vertragsinformationen gem. § 312j BGB
Bei dem Eintrag auf der Facebook-Seite eines Autohause, mit dem das Autohaus ein von einem Kunden eingesandtes Foto seines Pkw veröffentlicht und unter Angabe des Konkreten Fahrzeugmodells als „tolles Bild” kommentiert, handelt es sich um Werbung...

2013-11-27, Autor Angelika Werb-Welter (790 mal gelesen)

Da die Abmahnwelle wegen Urheberrechtsverletzungen - illegales Filesharing - nicht abebbt, sondern nach wie vor rollt und auch der geforderter Schadenersatz nicht geringer wird, soll hier auf der Grundlage der aktuellen Rechtsprechung des ...

2017-11-10, Autor Christof Bernhardt (50 mal gelesen)

Eine aktuelle Entscheidung des OLG Düsseldorf dürfte bei etlichen Autokäufern, die im Zuge des Abgasskandals gegen VW klagen, für Erleichterung sorgen. Denn das OLG sieht für eine Klage gegen VW hinreichende Erfolgsaussichten, so dass die ...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK