Ihren Anwalt in Metelen hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Metelen in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Metelener Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Metelen

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Metelen angezeigt.

Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Entfernung: 12.676002399747047 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Verkehrszivilrecht, Familienrecht, Versicherungsrecht, Baurecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Scheidungsrecht, Unterhaltsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Betriebsverfassungsrecht, Verkehrsunfallrecht, Verkehrsstrafrecht, Mietrecht, Immobilienrecht, Sozialrecht, Sozialversicherungsrecht
Fachanwältin für Familienrecht
Entfernung: 14.238671973183976 km

Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Familienrecht, Kindschaftsrecht, Scheidungsrecht, Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltsrecht, Vaterschaftsrecht, Mediation, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Opferschutzrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Entfernung: 16.459585766817643 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Internationales Recht, Internationales Erbrecht, Handelsrecht, Internationales Kaufrecht, Vertriebsrecht, Internationales Privatrecht, Inkassorecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Internationales Handelsrecht, Niederländisches Recht

Rechtstipps

2013-12-13, Bundesarbeitsgericht - 8 AZR 838/12 - (198 mal gelesen)

Wird unter Verstoß gegen das Mutterschutzgesetz einer schwangeren Arbeitnehmerin eine Kündigung erklärt, stellt dies eine Benachteiligung wegen des Geschlechts dar und kann einen Anspruch auf Entschädigung auslösen.

Die Klägerin sieht sich aufgrund...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (13 Bewertungen)
Autor: Dr. Stephan Bahner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Osborne Clarke, Köln
Aus: IP-Rechtsberater, Heft 12/2013

Empfehlungs-E-Mails sind als Werbung zu qualifizieren und führen zu unzumutbaren Belästigungen der Empfänger. Ein Unternehmen, das diese Funktion auf seinem Internetauftritt bereitstellt, haftet für diese Rechtsverletzungen, wenn in der E-Mail auf...

2010-02-12, Autor Hartmut Göddecke (2855 mal gelesen)

Statt Windenergie zu liefern, führten schadhafte Rotorköpfe des Windenergiefonds zum wirtschaftlichen Aus des 1997 konzipierten Windparks Ökologik AG & Co. Energiewendefonds III Geisleden KG (= Geisleden), spätere Treuwind GmbH & Co. Windpark ...

2016-10-09, Autor Arthur R. Kreutzer (154 mal gelesen)

KTG Energie: Anleger müssen um ihr Geld bangen Die Insolvenz der KTG Agrar SE hat am Ende doch noch die ehemalige Tochter KTG Energie AG erfasst. Nur wenige Tage nachdem ein Investor die Anteile an der KTG Energie übernommen hatte, stellte das ...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK