Ihren Anwalt in Nordholz hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Nordholz in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Nordholzer Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Nordholz

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Nordholz angezeigt.

Entfernung: 11.308336037618623 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Zivilrecht, Verkehrsrecht, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Mietrecht, Familienrecht

Rechtstipps

2011-06-22, Autor Lars Jaeschke (1970 mal gelesen)

Der u.a. für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat kürzlich entschieden, dass Lernspiele nach § 2 Abs. 1 Nr. 7 UrhG als Darstellungen wissenschaftlicher Art urheberrechtlich geschützt sein können. Die Klägerin ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (12 Bewertungen)
BGH zur Höhe von Anzahlungen auf den Reisepreis und zur Bemessung von Rücktrittspauschalen © Petair - Fotolia.com
2014-12-23, BGH Az. X ZR 85/12 u.a. (349 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof hat sich in drei Verfahren mit der Wirksamkeit von Klauseln in Reisebedingungen zu Anzahlungen auf den Reisepreis, zu dem Zeitpunkt der Fälligkeit des Gesamtpreises und zu Rücktrittspauschalen befasst....

sternsternsternsternstern  4,0/5 (6 Bewertungen)
2016-05-20, Autor Arthur R. Kreutzer (186 mal gelesen)

OLG Frankfurt: Unzulässige Bearbeitungsgebühren auch bei Unternehmerdarlehen Unzulässige Kreditbearbeitungsgebühren können von den Banken zurückgefordert werden. Dabei macht es keinen Unterschied, ob es sich um ein ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (21 Bewertungen)
2010-04-15, Autor Hartmut Göddecke (3073 mal gelesen)

In einem von der KANZLEI GÖDDECKE vor dem Landgericht Bonn (LG Bonn) vertretenen Fall wollte die Anlegerin ihr Geld in sicherem Festgeld parken und bekam auf Anraten der Kundenberaterin für einen Teilbetrag Lehman-Zertifikate. Eine falsche ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (23 Bewertungen)
alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK