Ihren Anwalt in Staßfurt hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Staßfurt in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Staßfurter Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Staßfurt

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Staßfurt angezeigt.

Entfernung: 3.446704279497607 km

Diese Anwältin berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arztrecht, Arzthaftungsrecht, Medizinrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Erbschaftsteuerrecht, Versicherungsrecht, Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht, Verkehrszivilrecht, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Öffentliches Baurecht

Rechtstipps

2016-02-01, Autor Kai Jüdemann (123 mal gelesen)

Der Vorwurf einer Urheberrechtsverletzung an der Serie "Homeland" - Nützliche Tipps - Wie können Sie reagieren? Immer öfter werden TV-Serien abgemahnt, so z. B. bei „Family Guy”, „Troop”, „Bones – Die ...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (9 Bewertungen)
2017-02-17, Autor Joachim Cäsar-Preller (205 mal gelesen)

Im VW-Abgasskandal wird die Luft für den ehemaligen Vorstands-Chef Winterkorn immer dünner. Wie das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ online berichtet, hat der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende Ferdinand Piëch den Manager schwer belastet. ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (16 Bewertungen)
2015-01-16, Autor Ulrich Baur (273 mal gelesen)

Zulässigkeit der Befristung von Arbeitsverhältnissen und Überprüfungsmöglichkeiten des Arbeitnehmers Mit steigender Tendenz werden neue Arbeitsverhältnisse befristet geschlossen, d.h. auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt. Soweit dies einerseits ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (14 Bewertungen)
Autor: RA FAArbR Dr. Artur Kühnel,Vahle Kühnel Becker, FAeArbR, Hamburg
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 12/2017

Keine zeitliche Begrenzung des Vorbeschäftigungsverbots für sachgrundlose Befristungen
Entgegen der Rechtsprechung des BAG aus dem Jahr 2011 gilt das Vorbeschäftigungsverbot bei sachgrundlosen Befristungen gem. § 14 Abs. 2 Satz 2 TzBfG zeitlich unbegrenzt. Ein etwaiges Vertrauen des Arbeitgebers auf die Rechtsprechung des BAG ist nicht...

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK