Ihren Anwalt in Wurzen hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Anwalt in Wurzen in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Wurzener Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Übersicht unserer Rechtsanwälte in Wurzen

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte aus der Umgebung von Wurzen angezeigt.

Entfernung: 14.828438261110781 km

Dieser Anwalt berät Sie in folgenden Rechtsgebieten:
Arbeitsrecht, Sozialrecht, Erbrecht, Mietrecht und Pachtrecht, Nachbarrecht, Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht, Strafrecht, Zivilrecht, Jugendstrafrecht, Unfallversicherungsrecht, Verkehrsunfallrecht

Rechtstipps

2014-08-01, Autor Thomas Schulze (515 mal gelesen)

Keine Kürzung des gesetzlichen Urlaubsanspruches bei ruhendem Arbeitsverhältnis. Der Arbeitnehmer hat Anspruch auf Abgeltung des wegen des Ruhens des Arbeitsverhältnisses nicht genommen Erholungsurlaubes. ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (27 Bewertungen)
2012-11-28, Autor Wolfgang Raithel (2090 mal gelesen)

Entscheidung des VGH München zur Frage,wann ein Sondereigentümer erfolgreich eine Nachbarbaugenehmigung anfechten kann In dem Beschluß des VGH München vom 10.05.2012, Az.: 2 CS 12.795 - juris, wird folgendes klargestellt: "(...) Nach Art. 63 Abs. ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (68 Bewertungen)
Existenzminimum – Was muss zum Leben übrig bleiben? © DOC RABE Media - Fotolia.com
2015-06-05, Redaktion Anwalt-Suchservice (1481 mal gelesen)

Manchem wachsen die Schulden über den Kopf – Kreditraten, Unterhaltsansprüche, steigende Lebenshaltungskosten und Mieten, vielleicht auch Forderungen aus verlorenen Gerichtsverfahren fressen alle Einnahmen schnell auf. Aber: Ein gewisses...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (89 Bewertungen)
Autor: RA FAArbR Dr. Artur Kühnel,Vahle Kühnel Becker, FAeArbR, Hamburg
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 10/2016

Das Elternzeitverlangen i.S.d. § 16 Abs. 1 Satz 1 BEEG muss die in § 126 Abs. 1 BGB vorgeschriebene Schriftform wahren. Andernfalls ist es nichtig und begründet keinen Kündigungsschutz gem. § 18 BEEG....

alle Rechtstipps alle Rechtstipps alle Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Zivilgerichte

Arbeitsgerichte

Arbeitsgerichte
Zuständiges Arbeitsgericht: Arbeitsgericht Leipzig
Höhere Instanz:
Sächsisches Landesarbeitsgericht

Sozialgerichte

Sozialgerichte
Zuständiges Sozialgericht: Sozialgericht Leipzig
Höhere Instanz:
Sächsisches Landessozialgericht

Verwaltungsgerichte

Verwaltungsgerichte
Zuständiges Verwaltungsgericht: Verwaltungsgericht Leipzig
Höhere Instanz:
Sächsisches Oberverwaltungsgericht

Finanzgerichte

Finanzgerichte
Zuständiges Finanzgericht: Sächsisches Finanzgericht
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK