Ihren Anwalt für Krankenhausrecht hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Die rechtliche Beurteilung und Regelung von allen Vorgängen, die mit der Eröffnung und dem Betrieb eines Krankenhauses in Zusammenhang stehen, werden vom Krankenhausrecht umfasst. Das Krankenhausrecht ist vor allem dem Medizinrecht zuzuordnen. Rechtliche Problematiken rund um das Krankenhaus werden am besten von einem Fachanwalt für Medizinrecht betreut.

Sie suchen einen Rechtsanwalt für das Krankenhausrecht?

Die rechtliche Beurteilung und Regelung von allen Vorgängen, die mit der Eröffnung und dem Betrieb eines Krankenhauses in Zusammenhang stehen, werden vom Krankenhausrecht umfasst. Das Krankenhausrecht ist vor allem dem Medizinrecht zuzuordnen. Rechtliche Problematiken rund um das Krankenhaus werden am besten von einem Fachanwalt für Medizinrecht betreut. Es können aber auch Berührungspunkte mit dem Sozialrecht vorkommen, dann wäre der Fachanwalt für Sozialrecht die richtige Wahl.

Wichtigste gesetzliche Regelungswerke

Das Krankenhausrecht besteht aus zahlreichen Normen und Gesetzen aus allen Rechtsbereichen (Zivilrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht) und stellt keine einheitliche Regelungsmaterie dar. Ein bedeutsames Regelungswerk für das Krankenhausrecht ist das Gesetz zur wirtschaftlichen Sicherung der Krankenhäuser und zur Regelung der Krankenhauspflegesätze (KHG). Zu den Grundlagen des Rechtsbereichs Krankenhausrecht zählen auch die Verordnung zur Regelung der Krankhauspflegesätze (BPflV) und das Gesetz über die Entgelte für voll- und teilstationäre Krankenhausleistungen (KHEntgG).

Themen und Inhalte

Das Krankenhausrecht beinhaltet insbesondere Regelungen zu den Problemstellungen der Krankenhausplanung, Krankenhausversorgung und Krankenhausfinanzierung. Außerdem zählen zum Krankenhausrecht die Krankenhausbehandlung als Leistung der gesetzlichen und der privaten Krankenversicherungen, Kooperationen von Krankenhäusern und anderen Leistungserbringern sowie wettbewerbsrechtliche und steuerrechtliche Fragen des Krankenhauswesens und weiter Fragen des Krankenhauswesen, des Krankenhauspersonalwesens, des Krankenhausbehandlungsvertrags und der Krankenhaushaftung.

Es gibt in diesem Bereich eine Zeitschrift mit dem Titel „Pflege- und Krankenhausrecht“.

Rechtstipps zum Thema Krankenhausrecht

Patientenrecht: Wer haftet, wenn mehrere Ärzte Fehler machen? © spotmatikphoto - Fotolia.com
2017-01-05 22:43:22.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (185 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Patienten sind gegenüber Ärzten und Krankenhäusern nicht rechtlos. Im Falle von Behandlungsfehlern kann Schadensersatz und Schmerzensgeld verlangt werden. Oft werden aber Patienten von einem Arzt an den nächsten weitergereicht. Wer haftet nun, wenn...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (15 Bewertungen)
2014-10-22, BGH Az. III ZR 85/14 (192 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass vom Krankenhausträger nicht fest angestellte Honorarärzte, die im Krankenhaus Operationen durchführen, ihre operative Tätigkeit gegenüber (Privat-)Patienten nicht als Wahlleistung im Sinne des § 17 Abs. 1...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (4 Bewertungen)
20.000 Euro Schmerzensgeld für nicht gerechtfertigte Bandscheibenersatzoperation © bluedesign - Fotolia.com
2014-11-26, Oberlandesgericht Hamm (3 U 54/14) (279 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Ein Patient kann von einem Krankenhaus 20.000 Euro Schmerzensgeld verlangen, nachdem er im Krankenhaus ohne ausreichende Aufklärung und ohne ausreichende Indikation nach der neueren Methode des Bandscheibenersatzes operiert wurde. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (5 Bewertungen)
2013-02-14, Oberlandesgericht Hamm (I-26 U 142/09) (62 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Ein Krankenhaus haftet für eine nicht erkannte, durch Aneurysmen im Gehirn entstandene Subarachnoidalblutung in Form einer Warnblutung (warning leak), wenn der Patient aufgrund 13 Tage später erneut aufgetretener Subarachnoidalblutungen schwere...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (3 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Medizinrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Medizinrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Anwalt für Krankenhausrecht in Großstädten Anwalt Krankenhausrecht Aachen Anwalt Krankenhausrecht Augsburg Anwalt Krankenhausrecht Berlin Anwalt Krankenhausrecht Bielefeld Anwalt Krankenhausrecht Bochum Anwalt Krankenhausrecht Bonn Anwalt Krankenhausrecht Braunschweig Anwalt Krankenhausrecht Bremen Anwalt Krankenhausrecht Chemnitz Anwalt Krankenhausrecht Dortmund Anwalt Krankenhausrecht Dresden Anwalt Krankenhausrecht Duisburg Anwalt Krankenhausrecht Düsseldorf Anwalt Krankenhausrecht Erfurt Anwalt Krankenhausrecht Essen Anwalt Krankenhausrecht Frankfurt am Main Anwalt Krankenhausrecht Freiburg im Breisgau Anwalt Krankenhausrecht Gelsenkirchen Anwalt Krankenhausrecht Hagen Anwalt Krankenhausrecht Hamburg Anwalt Krankenhausrecht Hamm Anwalt Krankenhausrecht Hannover Anwalt Krankenhausrecht Heidelberg Anwalt Krankenhausrecht Ingolstadt Anwalt Krankenhausrecht Karlsruhe Anwalt Krankenhausrecht Kassel Anwalt Krankenhausrecht Kiel Anwalt Krankenhausrecht Krefeld Anwalt Krankenhausrecht Köln Anwalt Krankenhausrecht Leipzig Anwalt Krankenhausrecht Leverkusen Anwalt Krankenhausrecht Ludwigshafen am Rhein Anwalt Krankenhausrecht Lübeck Anwalt Krankenhausrecht Magdeburg Anwalt Krankenhausrecht Mainz Anwalt Krankenhausrecht Mannheim Anwalt Krankenhausrecht Mönchengladbach Anwalt Krankenhausrecht Mülheim an der Ruhr Anwalt Krankenhausrecht München Anwalt Krankenhausrecht Münster Anwalt Krankenhausrecht Nürnberg Anwalt Krankenhausrecht Oberhausen Anwalt Krankenhausrecht Oldenburg Anwalt Krankenhausrecht Osnabrück Anwalt Krankenhausrecht Saarbrücken Anwalt Krankenhausrecht Stuttgart Anwalt Krankenhausrecht Wiesbaden Anwalt Krankenhausrecht Wuppertal Anwalt Krankenhausrecht Würzburg
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK