Ihren Anwalt für Pflegegeld in Berlin hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Pflegeversicherungsrecht in Berlin unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Pflegegeld - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Pflegegeld...

Anwälte für Pflegegeld in Berlin

Schönhauser Allee 144
10435 Berlin
Jana Jeschke: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Pflegegeld
Manetstraße 85
13053 Berlin
Bianca Geiß: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Pflegegeld
Kurfürstendamm 45
10719 Berlin
Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Pflegegeld durch Dr. Robert Heimbach
Hermannstraße 200
12049 Berlin
Thomas Sonnenschein: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Pflegegeld
Mainzer Straße 21
10247 Berlin
Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Pflegegeld erhalten Sie bei Jens Ruprecht aus Berlin
Libauer Straße 8
10245 Berlin
Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Pflegegeld durch Sonja Knarr
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
Almuth Arendt-Boellert: Juristische Beratung bei Fragen im Themenbereich Pflegegeld vor Ort in Berlin
Hessische Straße 11
10115 Berlin
Frage oder Problem im Bereich Pflegegeld? Wenden Sie sich vertrauensvoll an Anja Lederer aus Berlin
Lauterstraße 17-18
12159 Berlin
Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Pflegegeld durch Kornelia Punk, Berlin
Marienstraße 30
10117 Berlin
Detaillierte Rechtsberatung im Bereich Pflegegeld erhalten Sie bei Sebastian Leonhard, Berlin
Müllerstraße 153 A/154
13353 Berlin
Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Matthias Lehmann in Berlin
Karl-Marx-Straße 214
12055 Berlin
Christoph Wagner aus Berlin - Schnell Klarheit bei Fragen im Themenbereich Pflegegeld
Kurfürstendamm 173-174
10707 Berlin
Manja Schlippes, Berlin: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Pflegegeld
Kurfürstendamm 157/158
10709 Berlin
Nicole Rinau nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Berlin gerne an
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
Benötigen Sie Hilfe im Themenkomplex Pflegegeld? Joachim Laux aus Berlin hilft Ihnen gerne
Marienburger Straße 3
10405 Berlin
Schnelle, umfassende Beantwortung Ihrer Rechtsfragen bei Stefan Hölz aus Berlin
Konrad-Wolf-Straße 103
13055 Berlin (Zweigniederlassung)
Gerd Klier aus Berlin: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Pflegegeld
Schloßstraße 117
12163 Berlin
Dipl.-Verww. Andreas Kaatz: Schnelle, umfangreiche Fachberatung bei Ihren Fragen im Bereich Pflegegeld
Bundesallee 112
12161 Berlin
Schnelle, umfassende Beantwortung Ihrer Rechtsfragen bei Gabriele Brandenburg aus Berlin
Mainzer Straße 14
10247 Berlin
Christine Geistdörfer-Hoch: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Pflegegeld
Müggelbergallee 19
12557 Berlin
Ergebnisorientierte Rechtshilfe in Berlin durch Gisela Schlie

Pflegeversicherungsrechtsanwälte zum Thema Pflegegeld in Berlin

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in Berlin Ihren Anwalt mit Schwerpunkt Pflegegeld. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es beim Thema Pflegegeld (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit Berliner Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Pflegeversicherungsrecht in Berlin auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Rechtstipps zum Thema Pflegegeld

2008-12-17, Hess. LSG AZ L 8 P 19/07 (57 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Die Zahlung des Pflegegeldes erfolgt rechtzeitig, wenn die Pflegekasse die Überweisung am ersten Werktag des jeweiligen Monats veranlasst. Dies entschied in einem aktuellen Urteil das Hessische Landessozialgericht....

sternsternsternsternstern  4,5/5 (2 Bewertungen)
Pflegegeld für die Großmutter zweier Enkelkinder © grafikplusfoto - Fotolia.com
2014-12-17, BVerwG 5 C 32.13 (255 mal gelesen)
Rubrik: Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass Großeltern gegenüber dem Träger der Jugendhilfe einen Anspruch auf Übernahme der Aufwendungen für die Vollzeitpflege von Enkelkindern auch dann haben können, wenn sie das Jugendamt nicht...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (3 Bewertungen)
2013-01-08, Redaktion Anwalt-Suchserivce (103 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Pflegebedürftigkeit ist bei vielen Betroffenen mittlerweile auch ein finanzielles Problem. Das eigene Einkommen der Eltern reicht dann häufig nicht aus, um die Kosten für die Pflege und die notwendige Unterbringung in einem Pflegeheim zu decken. In...

sternsternsternsternstern  3,5/5 (11 Bewertungen)
2011-06-07, Bundesfinanzhof VI R 8/10 (161 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass Aufwendungen wegen Pflegebedürftigkeit nur insoweit als außergewöhnliche Belastungen zu berücksichtigen sind, als die Pflegekosten die Leistungen der Pflegepflichtversicherung und das aus einer...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (11 Bewertungen)
2011-02-10, Hess. LSG AZ L 1 KR 187/10 und L 1 KR 189/10 (41 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Wird die 24-stündige Behandlungspflege von einer anderen Pflegekraft erbracht als die Grundpflege, sind die Kosten für die Behandlungspflege in vollem Umfang von der gesetzlichen Krankenkasse zu zahlen. Dabei darf sie weder den Zeitaufwand für...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (2 Bewertungen)
2012-03-05, BVerwG 5 C 12.11 - (66 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass Großeltern gegenüber dem Träger der Jugendhilfe einen Anspruch auf Übernahme der Aufwendungen für die Vollzeitpflege ihres Enkels auch dann haben können, wenn sie gemeinsam mit diesem und...

sternsternsternsternstern  3,3/5 (3 Bewertungen)
2006-12-20, PM Bundesagentur für Arbeit vom 18.12.2006 (37 mal gelesen)
Rubrik: Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Auch zum 1. Januar 2007 treten in der Sozialgesetzgebung eine Reihe von gesetzlichen Neuregelungen in Kraft:

Vermittlungsgutscheine...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2007-06-26, (39 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Wer sich seine Pflegehilfen selbst organisiert, ist bei der Wahl der Pflegeperson frei, wenn die Qualität der häuslichen Pflege sichergestellt ist. Das entschied in einem aktuell...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK