Ihren Anwalt für Kündigungsfrist in Bernau hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Rechtsanwalt in Bernau für Kündigungsfrist in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Hinweis: Wir haben mehrere Orte ähnlichen Namens in unserem System. Bitte wählen Sie aus einem der folgenden Links:

Rechtstipps zum Thema Kündigungsfrist

2017-11-03, Autor Jan Kracht (26 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die Verlängerung der Kündigungsfrist in einem Formular-Arbeitsvertrag auf 3 Jahre kann den Arbeitnehmer unangemessen benachteiligen und daher unwirksam sein. Anstelle der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist gilt dann die gesetzliche ...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
Autor: RA FAArbR Dr. Artur Kühnel,Vahle Kühnel Becker, FAeArbR, Hamburg
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 07/2017
Rubrik: Arbeitsrecht

Abgekürzte Kündigungsfrist in Probezeit nur bei eindeutiger Vertragsgestaltung
Legt ein vorformulierter Arbeitsvertrag in einer Klausel eine Probezeit und in einer anderen Klausel eine Kündigungsfrist fest, ohne dass unmissverständlich deutlich wird, dass diese Frist erst nach der Probezeit gelten soll, darf ein...

2013-08-28, Autor Ulrich Kreutzmüller (784 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die wirksame Kündigung eines Arbeitsverhältnisses ist schwieriger, als man denkt und birgt viele Risiken. Sowohl für den Arbeitgeber, als auch für den Arbeitnehmer. 5 Dinge, die Sie über die Kündigung von Arbeitsverhältnissen wissen sollten... ...

2017-03-28, Autor Gerd Klier (50 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Unklarheiten zur Kündigungsfrist im Arbeitsvertrag während der Probezeit gehen zu Lasten des Arbeitgebers, der die AGB in den Vertrag einführte. Gesetzliche Regelung des § 622 BGB Der Arbeitsvertrag kann eine Probezeit von längstens sechs ...

Autor: RA FAArbR Dr. Detlef Grimm, Loschelder Rechtsanwälte, Köln
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 01/2015
Rubrik: Arbeitsrecht

Eine Kündigungsfrist in der Satzung eines in der Rechtsform eines eingetragenen Vereins organisierten Arbeitgeberverbands, die sechs Monate überschreitet, ist auch unter Berücksichtigung der durch Art. 9 Abs. 3 GG geschützten berechtigten Belange des...

2010-01-21, Autor Michael Henn (2954 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

EuGH kippt deutsche Regelungen bei den Kündigungsfristen im Arbeitsrecht (Stuttgart) Die deutsche Regelung, nach der vor Vollendung des 25. Lebensjahrs liegende Beschäftigungszeiten des Arbeitnehmers bei der Berechnung der Kündigungsfrist nicht ...

2013-01-17, BGH - XI ZR 22/12 (37 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass die ordentliche Kündigung eines Girovertrags nach Nr. 19 Abs. 1 AGB-Banken 2002 nicht voraussetzt, dass eine private Bank eine Abwägung ihrer Interessen an einer Beendigung des Vertragsverhältnisses mit den...

Autor: RA FAArbR Dr. Henning Hülbach, Rechtsanwälte Verweyen Lenz-Voß Boisserée, Köln, Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht (FH Köln)
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 10/2013
Rubrik: Arbeitsrecht

Hat der Arbeitgeber ein falsches Enddatum für die ordentliche Kündigung angegeben, ist diese gleichwohl wirksam, wenn der Empfänger unschwer ermitteln kann, dass das Arbeitsverhältnis zum tatsächlich geltenden Enddatum enden soll. Das ist jedenfalls...

2016-01-26, Autor Dirk Uptmoor (183 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Bei der Kündigung eines Arbeitsverhältnisses muss der Arbeitgeber dafür Sorge tragen, dass das Kündigungsschreiben fristgerecht beim Arbeitnehmer eingeht. Die nachfolgenden Ausführungen beschäftigen sich mit der Fragen, wie der Umstand rechtlich zu ...

Freistellung für Arbeitnehmer: Versichert oder nicht? © Pixelot - Fotolia.com
2015-08-24, Redaktion Anwalt-Suchservice (532 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Es kommt oft vor, dass Arbeitgeber einen gekündigten Mitarbeiter bis zum Ende der Kündigungsfrist von der Arbeit freistellen. Oft passiert dies im Rahmen eines Aufhebungsvertrages. Die rechtlichen Folgen einer solchen Freistellung waren lange...

weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Filtern nach Stadtbezirken

Filtern nach Stadtbezirken Bernau a. Chiemsee Bernau bei Berlin
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK