Ihren Anwalt für BTMG in Bruchsal hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Strafrecht in Bruchsal unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema BTMG - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema BTMG...

Anwälte für BTMG in Bruchsal

Amalienstraße 8
76646 Bruchsal
Dorothea Opluschtil: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema BTMG

Strafrechtsanwälte zum Thema BTMG in Bruchsal

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in Bruchsal Ihren Anwalt mit Schwerpunkt BTMG. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es beim Thema BTMG (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit Bruchsaler Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Strafrecht in Bruchsal auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Rechtstipps zum Thema BTMG

2014-06-19, Autor Alexandra Braun (607 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Bei Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wird den Beschuldigten meist schon durch die Polizei der Hinweis erteilt, dass Aufklärungshilfe zu einer Strafmilderung führen kann. Doch was hat es damit genau auf sich? ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (25 Bewertungen)
Bundesverwaltungsgericht erlaubt MS-Patienten Hanfanbau © milkovasa - Fotolia.com
2016-04-09, Redaktion Anwalt-Suchservice (227 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Für medizinische Zwecke kann der private Hanfanbau ausnahmsweise zu erlauben sein – zu diesem Ergebnis kam das Bundesverwaltungsgericht. Dies gilt zumindest dann, wenn sich der Patient den Kauf von medizinischem Hanf in der Apotheke nicht leisten...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (19 Bewertungen)
2013-02-04, Autor Alexandra Braun (1306 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Ein großer Teil, der strafrechtlichen Ermittlungsverfahren steht im Zusammenhang mit Betäubungsmitteln. Im Folgenden möchte ich einen kurzen Überblick über die einige der Tatbestände geben, die im Betäubungsmittelgesetz geregelt sind. ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (23 Bewertungen)
2012-06-28, Autor Nina Wittrowski (2255 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Wenn ein betäubungsmittelabhängiger Verurteilter die Rückstellung der Strafvollstreckung nach § 35 BtMG beantragt und eben diese Rückstellung versagt wird, bietet sich die Möglichkeit eines Antrags auf gerichtliche Entscheidung nach § 23 EGGVG. Fest ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (41 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK