Ihren Anwalt für Gewerberecht in Dannenberg (Elbe) hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Gewerberecht in Dannenberg (Elbe) unterstützt Sie sofort kompetent – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Gewerberecht...

Anwälte für Gewerberecht in Dannenberg (Elbe)

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für sowie Lebensmittelrecht aus der Umgebung von Dannenberg (Elbe) angezeigt.

Entfernung: 39.53512752170196 km

Stephan Warnecke: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Gewerberecht

Anwalt Gewerberecht in Dannenberg (Elbe)

Das Gewerberecht ist ein Teil im Verwaltungsrecht und gliedert sich weiter in das Lebensmittelrecht, das Gaststättenrecht, das Handwerksrecht sowie das Bauträgerrecht. Klassischerweise benötigen Handwerker und Gaststättenbetreiber einen Gewerbeschein. Oftmals ist das Ausstellen eines Gewerbes mit bestimmten Auflagen verbunden, etwas das Ablegen einer Meisterprüfung. Das Gewerbeaufsichtamt prüft in unregelmäßigen Abständen das Einhalten der verwaltungsrechtlichen Regeln und Gesetze. Sollten Sie Probleme mit den Behörden haben oder Ihnen bereits die Konzession entzogen worden sein oder wissen Sie nicht, ob Sie in Ihrem Fall ein Gewerbe anmelden müssen, kann Ihnen ein Anwalt für Gewerberecht helfen. Wählen Sie dazu einen Anwalt vor Ort in Dannenberg (Elbe) und profitieren Sie von kurzen Wegen zum Gewerbestandort oder zu Behörden und Ämtern.

Gewerberecht 11.04.2017
Mit dem Gewerberecht kommt derjenige in Berührung, der ein Gewerbe anmelden bzw. ausüben möchte oder bereits ausübt. Ohne Gewerbeschein ist die Ausübung vieler Berufe nicht möglich. Auch nach der erfolgreicher Gewerbeanmeldung unterliegt die Tätigkeit teilweise strenger Regeln und Gesetze, die auch kontrolliert werden. mehr...

Rechtstipps zum Thema Gewerberecht

Kein Führerscheinentzug wegen Hörgerät © Light Impression - Fotolia.com
2016-04-25, Redaktion Anwalt-Suchservice (230 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Die Fahrerlaubnisbehörde darf einen älteren Autofahrer nicht zu einer verkehrsmedizinischen Untersuchung schicken, nur weil er ein Hörgerät trägt. Verweigert er die Untersuchung, kann ihm daraufhin auch nicht die Fahrerlaubnis entzogen werden. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (22 Bewertungen)
Autor: RA Markus Rössel, LL.M. (Informationsrecht), Kaldenbach & Taeter, Brühl
Aus: IT-Rechtsberater, Heft 09/2013
Rubrik: IT-Recht

Die Errichtung der Antiterrordatei als Verbunddatei verschiedener Sicherheitsbehörden zur Bekämpfung des internationalen Terrorismus, die im Kern auf die Informationsanbahnung beschränkt ist und eine Nutzung der Daten zur operativen...

2013-01-09, Verwaltungsgericht Neustadt - 4 L 1021/12.NW - (130 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Die Stadtverwaltung Ludwigshafen hat gegenüber einem Bürger zu Recht eine Gewerbeuntersagung in Bezug auf die von ihm betriebene Seitensprungagentur ausgesprochen. Das hat das Verwaltungsgericht Neustadt entschieden....

2009-08-31, Autor Oliver Schöning (2761 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Arbeiten von einer Mietwohnung aus birgt Konfliktpotential Wer von zuhause aus arbeitet, genießt viele Vorteile. Gerade Berufseinsteiger und Existenzgründer können durch die Arbeit aus den eigenen vier Wänden heraus beispielsweise Mietkosten für ein ...

2016-06-14, Autor Christof Bernhardt (277 mal gelesen)
Rubrik: Bankrecht und Kapitalmarktrecht

Die Zeit für den Darlehenswiderruf läuft ab. Wer sich jetzt noch kurzfristig entschließt, sein Immobiliendarlehen zu widerrufen, kann immer noch profitieren. Die Kanzlei Cäsar-Preller aus Wiesbaden bietet nach wie vor eine kostenlose Überprüfung der ...

Bewährungsstrafe: Welche Bewährungsauflagen sind möglich? © Andrey Popov - Fotolia.com
2017-04-10, Redaktion Anwalt-Suchservice (91 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Wird eine Freiheitsstrafe zur Bewährung ausgesetzt, ist dies für den Verurteilten mit Auflagen oder Weisungen verbunden. Welche dies sein können, erfahren Sie hier....

2010-03-04, Autor Marcus Richter (2851 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Subventionsrecht: Rückforderung – Richtiger Adressat Ein Rückforderungsbescheid muss sich nach ganz herrschender Meinung in der Rechtsprechung (vgl. statt aller, BVerwG, Beschluss vom 29.09.1987, Az. 7 B 161/87) und der Rechtsliteratur ...

Autor: RA FAArbR Dr. Patrick Esser, Seitz Rechtsanwälte Steuerberater PartG mbB, Köln
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 03/2016
Rubrik: Arbeitsrecht

Die betriebliche Arbeitszeit i.S.d. § 87 Abs. 1 Nr. 2 BetrVG kann die Zeiten für das An- und Ablegen einer besonders auffälligen Dienstkleidung umfassen. Um eine solche handelt es sich, wenn die Arbeitnehmer im öffentlichen Raum aufgrund der...

Der Testamentsvollstrecker: Was ist seine Aufgabe? © Butch - Fotolia.com
2015-08-01, Redaktion Anwalt-Suchservice (384 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Der Testamentsvollstrecker sorgt dafür, dass der letzte Wille eines Verstorbenen tatsächlich umgesetzt wird, was dessen Nachlass betrifft. Nicht immer eine leichte Aufgabe. Das Amt eines Testamentsvollstreckers ist nicht nur mit vielen Pflichten,...

weitere Rechtstipps in der Rubrik Gewerberecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Gewerberecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Filtern nach Rechtsthemen

Filtern nach Rechtsthemen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK