Ihren Anwalt für Bauträgervertrag in Dortmund hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Immobilienrecht in Dortmund unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Bauträgervertrag - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Bauträgervertrag...

Anwälte für Bauträgervertrag in Dortmund

Mengeder Markt 1
44359 Dortmund
Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Bauträgervertrag durch Hans-Wilhelm Coenen, Dortmund
Ostenhellweg 62
44135 Dortmund
Detailliert, schnell, kompetent: Rechtsberatung durch Hendrik Schöpper in Dortmund
Limbecker Straße 26
44388 Dortmund
Björn Wieg nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Dortmund gerne an
Hamburger Straße 33
44135 Dortmund
Bei Rechtsfragen zum Thema Bauträgervertrag hilft Ihnen Angelika Gotthold-Seethaler, Dortmund - schnell & detailliert
Godekinstraße 140
44265 Dortmund
Sebastian Feldmann aus Dortmund berät und begleitet Sie bei Rechtsfragen im Bereich Bauträgervertrag
Ostwall 1
44135 Dortmund
Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Bauträgervertrag durch Dirk Hautau
An der Wasserburg 33
44379 Dortmund
Hans-Peter Wedemeier: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Bauträgervertrag
Stefanstraße 2
44135 Dortmund
Thomas Wolf nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Dortmund gerne an

Immobilienrechtsanwälte zum Thema Bauträgervertrag in Dortmund

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in Dortmund Ihren Anwalt mit Schwerpunkt Bauträgervertrag. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es beim Thema Bauträgervertrag (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit Dortmunder Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Immobilienrecht in Dortmund auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Bauträgervertrag 14.08.2015
Der Bauträgervertrag bietet dem Käufer von Haus und Grund den Vorteil, dass er z.B. Mängelrechte gegenüber einer Person geltend machen kann und zwar gegenüber dem Bauträger. Der Bauträgervertrag birgt aber auch Risiken, die es zu beachten gilt, denn sonst wird der Bauträgervertrag auch schnell zur Kostenfalle. mehr...

Rechtstipps zum Thema Bauträgervertrag

Bauträgervertrag: Was Bauherren beachten müssen © apops - Fotolia.com
2016-06-21 22:59:25.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (150 mal gelesen)
Rubrik: Immobilienrecht

Wer ein Haus kauft, das erst noch zu bauen ist, schließt in der Regel einen Bauträgervertrag ab. Dabei gibt es für den Bauherren eine Reihe von Details zu beachten, denn dieser Vertragstyp bringt spezielle Risiken mit sich....

sternsternsternsternstern  4,2/5 (13 Bewertungen)
2011-12-09, Autor Michael Zecher (2010 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Wer einen Bauträgervertrag abschließt, sollte sich über einige Risiken im Klaren sein, die mit dieser Form des Bauens zusammenhängen. Das Bauen mit einem Bauträger als Vertragspartner ein gängiges, aber oftmals schwieriges Unterfangen, um sicher zu ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (5 Bewertungen)
2006-11-15, PM Notarkammer vom 27.10.2006 (90 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Die Erhöhung der Umsatzsteuer für Güter und Dienstleistungen zum 1.1.2007 von 16 auf 19 Prozent ist beschlossene Sache. Viele Bürgerinnen und Bürger überlegen daher, größere Anschaffungen noch im Jahr 2006 vorzunehmen, um den günstigeren Steuersatz...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (4 Bewertungen)
2012-04-09, Autor Frank Müller (1901 mal gelesen)
Rubrik: Internationales Recht

Immobilie in Spanien - behördliche, vertragliche und steuerliche Aspekte. Von den Vorprüfungen, dem Privatvertrag bis zur Beurkundung des Kaufvertrages und Eintragung im spanischen Grundbuchamt. Immobilienkauf oder -verkauf in Spanien - behördliche ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (21 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Immobilienrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Immobilienrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK