Ihren Anwalt für Vertragsrecht in Dresden finden Sie hier

Sie suchen nach einem Anwalt für Vertragsrecht in Dresden? Hier finden Sie Anwälte, die Sie bei rechtlichen Problemen kompetent beraten und vertreten. Wählen Sie einfach einen Rechtsanwalt aus der nachfolgenden Liste aus und klicken auf den Button "Kontaktdaten", um zu seiner Kontaktseite zu gelangen. Sie können mit allen Rechtsanwälten für Vertragsrecht unverbindlich und kostenlos Kontakt aufnehmen.

mehr zum Thema Vertragsrecht...

Anwälte für Vertragsrecht in Dresden

Arndtstraße 15
01099 Dresden
Udo Nötzel: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Vertragsrecht
Nürnberger Straße 32
01187 Dresden
Christine Holle, Dresden Plauen: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Vertragsrecht
Nürnberger Straße 32
01187 Dresden
Benötigen Sie Hilfe im Themenkomplex Vertragsrecht? Steffen Schreiber aus Dresden Plauen hilft Ihnen gerne
Chemnitzer Straße 119
01187 Dresden
Lutz Starke: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Vertragsrecht
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden
Veronika Wiederhold: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Vertragsrecht
Westendstraße 16
01187 Dresden
Dr. Veronika Frey aus Dresden Plauen berät und begleitet Sie im Themenkomplex Vertragsrecht - schnell und rechtssicher
Münchner Straße 34
01187 Dresden
Detaillierte Rechtsberatung im Bereich Vertragsrecht erhalten Sie bei Mathias Müller, Dresden Plauen

Hilfe bei Ihrer Anwaltsuche?

Sie benötigen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Anwalt?
Rufen Sie uns an unter 0221 - 9373803 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!
Wir rufen Sie zu den büroüblichen Zeiten zurück.

Bitte Sicherheitscode eingeben.

Wer braucht einen Anwalt für Vertragsrecht in Dresden?

Brauchen Sie einen Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Dresden?

Verträge aller Art gehören zu unserem Alltagsleben. Um Verträge entstehen jedoch auch viele Rechtsstreitigkeiten. Der Anwalt-Suchservice hilft Ihnen dabei, einen versierten Anwalt für Vertragsrecht an Ihrem Wohnort zu finden!

Welche Regeln gelten beim Kaufvertrag?

Grundsätzlich ist dafür keine Schriftform vorgeschrieben – man kann ihn auch mündlich oder online abschließen. Für bestimmte Vertragsverhältnisse gibt es jedoch Formvorschriften – etwa den notariellen Vertrag beim Immobilienkauf. Verbraucher können einen Onlinekauf oder Haustürkauf 14 Tage lang widerrufen, nicht jedoch einen Kauf im Laden. Wer etwas kauft, das sich dann als mangelhaft herausstellt, hat eine ganze Reihe von Rechten nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch. Bei der Durchsetzung Ihrer Rechte als Käufer oder Verkäufer unterstützt Sie ein erfahrener Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Dresden.

Was muss man zum Werkvertrag wissen?

Vertragsgegenstand ist die Erstellung eines Werkes, dies kann zum Beispiel eine Handwerkerleistung sein. Um einen solchen Vertrag geht es zum Beispiel beim Decken eines Daches, Streichen eines Zauns oder Reparieren eines Autos. Die Bezahlung setzt die Abnahme des fertigen Werkes durch den Besteller voraus. Mangelhafte Werkleistungen ziehen gesetzliche Gewährleistungsansprüche nach sich. Kommt es zum Streit zwischen Unternehmer und Auftraggeber, hilft ein versierter Anwalt für Vertragsrecht in Dresden.

Welche Rechte haben Verbraucher durch die Gewährleistung?

Man spricht auch von einer Sachmängelhaftung – insbesondere beim Kaufvertrag oder Werkvertrag. Unter die Sachmängel fallen falsch gelieferte Waren, unsachgemäß ausgeführte Arbeiten, Schäden und Defekte an der Ware. Zu den Rechten des Kunden gehören die Nachbesserung oder die Preisminderung. Unter Umständen können Kunden auch vom Vertrag zurücktreten. Ein auf das Vertragsrecht spezialisierter Anwalt in Dresden kann Ihnen helfen, die richtigen Schritte durchzuführen.

Vertragsende: Wie steigt man aus einem Vertrag aus?

Erbringt der Vertragspartner mangelhafte Leistungen, kann der Kunde vom Kauf- oder Werkvertrag zurücktreten. Bestimmte Verträge laufen über einen festen Zeitraum, wie der befristete Mietvertrag. Bei anderen Verträgen ist eine Kündigung in bestimmten Fällen und unter Beachtung einer Frist möglich. Eine fristlose Kündigung ist bei sämtlichen Verträgen jedoch bei erheblichen Vertragsstörungen zulässig. Wie Sie einen Vertrag effektiv beendigen, erfahren Sie von einem versierten Anwalt für Vertragsrecht in Dresden.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem kompetenten Anwalt für Vertragsrecht!

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine übersichtliche Liste von in Dresden tätigen Anwälten für Vertragsrecht zur Verfügung. Auf den jeweiligen Profilen stellen sich Ihnen die Rechtsanwälte mit näheren Informationen vor. Über unser Kontaktformular können Sie einem der Rechtsanwälte ohne Zeitverlust eine Nachricht schicken. Eine solche Kontaktaufnahme über den Anwalt-Suchservice ist natürlich kostenlos und unverbindlich. Der Rechtsanwalt Ihrer Wahl wird sich dann zeitnah mit einem Terminvorschlag bei Ihnen melden!

Statistische Daten zu Anwälten für Vertragsrecht in Dresden

In Dresden gibt es 88 Rechtsanwälte, die Mandanten im Vertragsrecht beraten. Davon sind 28 Anwältinnen und 60 Anwälte.
Quelle: Anwalt- und Notarverzeichnis, herausgegeben von der Anwalt Suchservice Verlag Dr. Otto Schmidt GmbH

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Vertragsrecht in Dresden gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: Erfüllungsanspruch, Fernabsatzgesetz, Fernabsatzvertrag, Haustürgeschäft, Kündigung Handyvertrag, Leihvertrag, Nacherfüllung, Produkthaftungsrecht, Rücktritt vom Vertrag, Rücktrittsklausel, Vertrag am Telefon, Vertragsabschluss, Vertragsgestaltung, Vertragskündigung, Vertragspartner, Werkvertragsrecht.