Ihren Anwalt für Schulrecht in Eberswalde finden Sie hier

Die hier gelisteten Rechtsanwälte beraten Sie bei Schulrecht-Problemen. Nehmen Sie jetzt unverbindlich und kostenlos Kontakt auf.

mehr zum Thema Schulrecht...

Anwälte für Schulrecht in Eberswalde

Rechtsanwältin Kirsten Höner-March
Eichwerder Straße 65
16225 Eberswalde

Hilfe bei Ihrer Anwaltsuche?

Sie benötigen Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Anwalt?
Rufen Sie uns an unter 0221 - 9373803 oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular!
Wir rufen Sie zu den büroüblichen Zeiten zurück.

Bitte Sicherheitscode eingeben.

Wer braucht einen Anwalt für Schulrecht in Eberswalde?

Sie suchen einen guten Anwalt für Schulrecht in Eberswalde?

Auch wenn sich die Pädagogik in den vergangen Jahren sehr positiv entwickelt hat, sind Schulen dennoch oft überfordert mit der Erziehung der Kinder. Darüber hinaus existiert eine Vielzahl unterschiedlicher Regelungen in den einzelnen Bundesländern, wodurch Rechtsfragen noch komplexer werden. Um Ihrer Sichtweise mehr Gewicht zu verleihen, ist es in diesen Fällen daher besonders empfehlenswert einen Rechtsanwalt für Schulrecht zu beauftragen.

Allgemeine Disziplin - was ist rechtmäßig?

Schulen in Deutschland erlassen teilweise fragwürde Vorschriften, um die Ordnung in den Klassenräumen zu bewahren: So rückten bereits Schulordnungen in den Fokus der Berichterstattung, die sogar das Tragen bestimmter Kleidung untersagten. Nicht für alle dieser Vorschriften existieren jedoch auch gesetzliche Grundlagen, weshalb Sie die Schule mit anwaltlicher Unterstützung konfrontieren können. Stört ein Schüler hingegen wiederholt den Unterricht, kann die Schule sogar Ordnungsmaßnahmen bis hin zu einem mehrtägigen Ausschluss verhängen. Da solche Maßnahmen einen schweren Eingriff darstellen, kann es ratsam sein, sich mit anwaltlicher Unterstützung in Eberswalde hiergegen zu wehren.

Rechtliche Einordnung der Schulpflicht

Kinder in Deutschland müssen je nach länderrechtlicher Regelung ab dem 5. - 7. Lebensjahr für 9 Jahre in Vollzeit und 3 Jahre in Teilzeit eine Schule besuchen. Spätestens seit der Corona Krise sind Debatten über die Schulpflicht sowie das Recht der Kinder auf Bildung wieder in den Vordergrund gerückt. So haben die meisten Schulen schnell reagiert und konnten Ihren Schülern als Ausgleich zumindest Digital-Unterricht anbieten. Fraglich ist jedoch häufig noch, ob ein Kind vom Präsenz-Unterricht befreit werden kann, wenn es selbst oder die Angehörigen besonders gefährdet sind. Da Hygienekonzepte und Corona-Vorschriften grundsätzlich auf dem Prüfstand stehen, sollten Sie sich hierzu von einem Anwalt für Schulrecht in Eberswalde beraten lassen.

Deshalb kann sich anwaltliche Unterstützung bei Nichtversetzungen lohnen

Bleiben die Noten hinter den Erwartungen zurück, werden Kinder schnell von der Sorge begleitet, das nächste Jahr in der selben Klassenstufe wiederholen zu müssen. Um Kinder nicht schon in jungen Jahren einen derart großen Druck aufzubürden, haben Bundesländer wie Schleswig-Holstein das Sitzenbleiben grundsätzlich abgeschafft. Ist an der Schule Ihres Kindes das Durchfallen hingegen noch möglich, müssen Sie dennoch nicht jedes ungerechte Zeugnis hinnehmen. Ein Fachanwalt für Verwaltungsrecht in Eberswalde kann die Entscheidung der Schule auf Ihre Rechtmäßigkeit überprüfen und gegebenenfalls im Wege einer Klage dagegen vorgehen. Hinweis: Gegen einzelne Noten kann nur vorgegangen werden, wenn diese Teil des Zeugnisses sind und dementsprechend Außenwirkung entfalten.

Deshalb empfiehlt es sich, bei der Schulwahl einen Anwalt aufzusuchen

Mit Ausnahme von Hamburg und NRW gilt in deutschen Grundschulen das Sprengelprinzip: Jede Schule hat ein vorab definiertes Einzugsgebiet. Hiervon abweichen kann man nur über einen Gastschulantrag, der begründet sein kann, wenn das Kind beispielsweise zwingend eine Mittagsbetreuung benötigt. Weiterführende Schulen treffen Ihre Auswahl hingegen nach bestimmten Kriterien, wie der Länge des Schulwegs oder ob Geschwister an der Schule sind. Wird Ihr Kind nicht Ihrer Wunschschule zugewiesen, können Sie innerhalb eines Monats Widerspruch gegen den Bescheid einlegen. Dazu können Sie in Eberswalde die Hilfe eines versierten Anwalts für Schulrecht in Anspruch nehmen.

Der Anwalt-Suchservice hilft Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Anwalt für Schulrecht:

Auf dieser Seite sind ausgewählte Rechtsanwälte aufgelistet, die Ihnen in Eberswalde bei allen Fragestellungen zum Schulrecht zur Seite stehen. Für nähere Informationen genügt ein Klick auf den Button "Kontaktdaten". Mit Hilfe unseres Kontaktformulars können Sie einfach und bequem einen Rückruf anfordern! Die Nutzung des Kontaktformulars ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten dann zeitnah einen Rückruf zur Terminvereinbarung.

Rechtsuchende, die nach einem Anwalt für Schulrecht in Eberswalde gesucht haben, interessierten sich insbesondere für die nachfolgend aufgeführten Themen: schulische Ordnungsmaßnahme, Schulrecht und Hochschulrecht, Schulverweis, Sprengelpflicht.