Ihren Anwalt für Berliner Testament in Friedberg hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Rechtsanwalt in Friedberg für Berliner Testament in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Hinweis: Wir haben mehrere Orte ähnlichen Namens in unserem System. Bitte wählen Sie aus einem der folgenden Links:

Rechtstipps zum Thema Berliner Testament

2017-06-27, Autor Bernfried Rose (10 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Das Oberlandesgericht München zum Nachweis der Existenz eines schlichtweg nicht auffindbaren Testaments. Kinder im Streit um den Kuchen Der Fall des Bayrischen Oberlandesgerichts (OLG) sollte allen Lesern bekannt vorkommen, die schon einmal abends ...

2017-06-27, Autor Bernfried Rose (11 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Die Schwierigkeiten beim wirksamen Widerruf des Berliner Testaments und anderer Ehegattentestamente. Das gemeinschaftliche Testament Ehepartner oder eingetragene gleichgeschlechtliche Lebenspartner haben gemäß § 2265 des ...

Nottestament - Letzter Wille kurz vorm Tod © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-06-15 11:28:36.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (72 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Es kommt vor, dass der Erblasser nicht mehr selbst in der Lage ist, sein Testament schriftlich zu verfassen. Für diesen Fall hält das Gesetz eine Notlösung parat....

sternsternsternsternstern  4,0/5 (6 Bewertungen)
Digitales Erbe - Was passiert mit dem Online-Nachlass? © Rh - Anwalt-Suchservice
2017-06-13 11:28:44.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (60 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Stirbt heutzutage ein Mensch, hinterlässt er nicht nur Sachwerte und Geldvermögen. Immer häufiger hat er auch im Internet einen Nachlass. Dazu gehören etwa Social-Media- und Email-Accounts, Cloud-Daten und kostenpflichtige Abos. ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (7 Bewertungen)
2017-06-13, Autor Bernfried Rose (30 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Der Bundesgerichtshof (BGH) urteilte jüngst zur Sittenwidrigkeit eines Ehevertrages bei nachträglicher Beschränkung der Unterhaltsansprüche. Schuld ist die Schwiegermutter Im zugrundeliegenden Fall hatte das betroffene Ehepaar 1993 ohne Ehevertrag ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (3 Bewertungen)
2017-06-02, Autor Iris Koppmann (42 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Heutzutage hinterlässt der Mensch regelmäßig neben den klassischen Vermögenswerten ein digitales Vermögen. Diese Nachlassgegenstände bezeichnet man auch „digitalen Nachlass“. Heutzutage hinterlässt der Mensch regelmäßig neben den ...

sternsternsternsternstern  3,5/5 (2 Bewertungen)
2017-04-26, Autor Barbara Brauck-Hunger (34 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Wenn der Brexit kommt - welche Auswirkungen hat dies auf die Erbschafts- und Schenkungssteuer? Großbritannien befindet sich zurzeit noch in der EU, so dass zurzeit weiterhin die bisherigen Regelungen zur Erbschafts- und Schenkungsteuer für ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (2 Bewertungen)
2017-04-13, Autor Kerstin Prange (93 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Der Erbverzichtsvertrag kann trotz Gegenleistung nichtig sein und Folgen haben, die weder im Sinne des Erblassers noch des Verzichtenden sind. Das OLG Hamm (Urteil vom 08.11.2016 - 10 U 36/15) hatte jüngst entscheiden, dass es die Grenzen der ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (14 Bewertungen)
Behindertentestament: Welche Möglichkeiten gibt es? © Bernd Leitner - Fotolia.com
2017-02-25 05:24:10.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (142 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Ein Behindertentestament soll verhindern, dass die Sozialbehörden die Erbschaft eines Behinderten beanspruchen, um damit erbrachte Sozialleistungen auszugleichen....

sternsternsternsternstern  4,0/5 (17 Bewertungen)
2017-02-13, Autor Bernfried Rose (105 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Wohl auch durch den Zweiten Weltkrieg wurden schon in der Vergangenheit in Deutschland viele Kinder nichtehelich geboren. Vor dem 1. Juli 1949 nichtehelich geborene Kinder werden im deutschen Erbrecht teilweise immer noch benachteiligt. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (7 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Erbrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Erbrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Filtern nach Stadtbezirken

Filtern nach Stadtbezirken 86316 Friedberg Friedberg (Hessen)
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK