Ihren Anwalt für Arbeitsvertrag in Grevenbroich hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Arbeitsrecht in Grevenbroich unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Arbeitsvertrag - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Arbeitsvertrag...

Anwälte für Arbeitsvertrag in Grevenbroich

Hollenweg 25
41515 Grevenbroich (Zweigniederlassung)
Ulrich Sefrin aus Grevenbroich - Schnell Klarheit bei Fragen im Themenbereich Arbeitsvertrag

Arbeitsvertrag Grevenbroich

Im Arbeitsvertrag sollten alle relevanten Arbeitsbedingungen, die eine Anstellung mit sich bringt, beschrieben sein. Viele Arbeitsverträge weisen jedoch juristische Mängel auf, sei es, dass eine mündliche Vereinbarung nicht festgehalten, eine falsche Formulierung getroffen oder fälschlicherweise auf eine Betriebsvereinbarung oder den Tarifvertrag verwiesen wurde. Wenn es am Arbeitsplatz dann zu Streitigkeiten kommt, liegt es meist in den Händen guter Anwälte, eine Einigung zu finden, die der gewollten und gewünschten Vertragssituation am nächsten kommt. Lassen Sie sich bei einem Anwalt für Arbeitsrecht in Grevenbroich ausführlich beraten und rechtssicher über Ihre Möglichkeiten und Risiken beraten. Nehmen Sie hier gleich unverbindlich Kontakt auf.

Arbeitsvertrag 27.04.2017
In einem Arbeitsvertrag werden zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer alle für das Arbeitsverhältnis wichtigen Einzelheiten geregelt. Dies beginnt mit dem Datum der Einstellung und reicht von Gehaltshöhe und Urlaub bis hin zur Kündigung. mehr...

Rechtstipps zum Thema Arbeitsvertrag

Autor: RA FAArbR Dr. Artur Kühnel,Vahle Kühnel Becker, FAeArbR, Hamburg
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 07/2017
Rubrik: Arbeitsrecht

Abgekürzte Kündigungsfrist in Probezeit nur bei eindeutiger Vertragsgestaltung
Legt ein vorformulierter Arbeitsvertrag in einer Klausel eine Probezeit und in einer anderen Klausel eine Kündigungsfrist fest, ohne dass unmissverständlich deutlich wird, dass diese Frist erst nach der Probezeit gelten soll, darf ein...

2013-07-22, Autor Hartmut Breuer (1468 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Führungskräfte stellen im Unternehmen die Nahtstelle zwischen Arbeitgeber und der Belegschaft dar. Führungskräfte stellen im Unternehmen die Nahtstelle zwischen Arbeitgeber und der Belegschaft dar. Rechtlich stehen sie auf der Seite der Arbeitnehmer, ...

2013-09-13, Bundesarbeitsgericht -7 AZR 107/12 - (63 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die Kommunen können die Befristung von Arbeitsverträgen mit ihren Arbeitnehmern nicht allein mit der "Experimentierklausel" des § 6a SGB II rechtfertigen.

§ 6a SGB II eröffnete bundesweit höchstens 69 kommunalen Trägern - den sog. Optionskommunen -...

2007-06-12, Autor Monika Luchtenberg (4335 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

EHEVERTRÄGE UND SCHEIDUNGSFOLGENVEREINBARUNGEN - EIN ÜBERBLICK ÜBER ALTE UND NEUE RECHTSLAGE - EHEVERTRÄGE UND SCHEIDUNGSFOLGENVEREINBARUNGEN - EIN ÜBERBLICK ÜBER ALTE UND NEUE RECHTSLAGE (STAND JUNI 2007) - Alte Rechtslage: Nach der bis Ende ...

Kann man einen Arbeitsvertrag mündlich kündigen? © Rh - Anwalt-Suchservice
2017-08-21, Redaktion Anwalt-Suchservice (73 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Schnell ist es passiert: „Ich kündige!“ ruft der Arbeitnehmer im Zorn. Aber: Kann man überhaupt mündlich kündigen? Was Arbeitgeber und Arbeitnehmer beachten müssen, wenn das „K-Wort“ gefallen ist....

2010-12-08, Autor Thomas Eschle (3905 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Thomas Eschle vertritt seit 1996 Bürger vor den Sozialgerichten Stuttgart, Heilbronn, Karlsruhe, Ulm und Reutlingen. Im Sozialversicherungsrecht gibt es folgende Verfahrensstufen: 1. A n t r a g s t e l l u n g : ...

2017-07-30, Autor Janus Galka (82 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

40 Euro pauschal für den Verzug des Arbeitgebers laut Landesarbeitsgericht möglich Der Gesetzgeber hat für säumige Schuldner, neben Verzugszinsen, auch eine pauschale Regelung mit folgendem Wortlaut verfasst: "Der Gläubiger einer ...

Autor: RA FAArbR Dr. Artur Kühnel,Vahle Kühnel Becker, FAeArbR, Hamburg
Aus: Arbeits-Rechtsberater, Heft 02/2016
Rubrik: Arbeitsrecht

Auf das 65. Lebensjahr bezogene Altersgrenzen in Betriebsvereinbarungen sind regelmäßig dahingehend auszulegen, dass das Arbeitsverhältnis erst zu einem Zeitpunkt enden soll, ab dem der Arbeitnehmer eine Regelaltersrente beanspruchen kann....

2013-04-02, (49 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Die Werbung einer Tanzschule, die beim Besuch ihres Tanzunterrichts einen Lernerfolg garantiert, kann unzulässig sein. Das hat das Oberlandesgericht Hamm entschieden.

 Die Parteien, die jeweils eine Tanzschule in Essen betreiben, haben darüber...

weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Interaktive Formulare
Antrag auf Elternzeit nach Entbindung
Antrag auf Elternzeit vor Entbindung
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK