Ihren Anwalt für Umsatzsteuer in Ludwigshafen am Rhein hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Umsatzsteuerrecht in Ludwigshafen am Rhein unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Umsatzsteuer - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Umsatzsteuer...

Anwälte für Umsatzsteuer in Ludwigshafen am Rhein

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Erbschaftsteuerrecht , Immobiliensteuerrecht , Lohnsteuerrecht , Umsatzsteuerrecht , Unternehmenssteuerrecht sowie Zollrecht aus der Umgebung von Ludwigshafen am Rhein angezeigt.

Entfernung: 2.5637924465676103 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Umsatzsteuer hilft Ihnen Dr. Kurt W. Himmelsbach, Ludwigshafen am Rhein - schnell & detailliert
Entfernung: 4.384122839776319 km

Bernd Kieser aus Ludwigshafen am Rhein: Kompetente Anwaltsvertretung zum Thema Umsatzsteuer
Entfernung: 12.696627277130961 km

Hans-Helmut Fensterer aus Ludwigshafen am Rhein berät und begleitet Sie im Themenkomplex Umsatzsteuer - schnell und rechtssicher
Entfernung: 14.09095290603692 km

Andrea Schendel: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Umsatzsteuer
Entfernung: 25.17551305577157 km

Ralph Martz: Juristische Beratung bei Fragen im Themenbereich Umsatzsteuer vor Ort in Ludwigshafen am Rhein
Entfernung: 39.441421116303694 km

Peter Artur Hohlreiter: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Umsatzsteuer
Entfernung: 39.45927608307268 km

Cornelia Kömmerling, Ludwigshafen am Rhein: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Umsatzsteuer

Umsatzsteuerrechtsanwälte zum Thema Umsatzsteuer in Ludwigshafen am Rhein

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in Ludwigshafen am Rhein Ihren Anwalt mit Schwerpunkt Umsatzsteuer. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es beim Thema Umsatzsteuer (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit Ludwigshafen am Rheiner Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Umsatzsteuerrecht in Ludwigshafen am Rhein auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Rechtstipps zum Thema Umsatzsteuer

Bitcoins: Umsatzsteuerfreier Umtausch möglich © Jürgen Fälchle - Fotolia.com
2015-11-11, Redaktion Anwalt-Suchservice (195 mal gelesen)
Rubrik: Bankrecht und Kapitalmarktrecht

Seit Jahren wurde darum gestritten, ob der Handel mit der virtuellen Währung „Bitcoins“ der Umsatzsteuer unterliegt. Die deutschen Finanzbehörden wollten diese Frage gerne bejahen. Kürzlich hat sich nun der Europäische Gerichtshof zu diesem Problem...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (17 Bewertungen)
2013-12-09, Bundesfinanzhof XI R 39/12 (45 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Wenn ein Vermittler von Mobilfunkverträgen dem Kunden bei Abschluss eines Mobilfunkvertrags mit einem Mobilfunkanbieter (Netzbetreiber) "kostenlos" ein Handy liefert und er hierfür von dem Netzbetreiber einen Bonus erhält, muss er die Abgabe des...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (2 Bewertungen)
2013-07-30, Bundesfinanzhof AZ V R 7/11 (46 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Gerichtlich bestellte Berufsbetreuer unterliegen mit ihren Leistungen nicht der Umsatzsteuer. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden.

Die Klägerin war vom Vormundschaftsgericht zur Betreuerin bestellt worden. Grundsätzlich wird die...

sternsternsternsternstern  3,5/5 (2 Bewertungen)
2016-06-07, Autor Frank M. Peter (200 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Ein kurzer Überblick Während normalerweise der Leistungserbringer die Umsatzsteuer schuldet, geht bei bestimmten steuerpflichtigen Leistungen die Umsatzsteuerschuld auf den Leistungsempfänger über. In dem deutschen Umsatzsteuerrecht ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (18 Bewertungen)
2014-09-04, Autor Silvia Stadler (197 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Gibt ein Kleinunternehmer bei seinen Kleinbetragsrechnungen den Umsatzsteuersatz an, dann schuldet er auch die Umsatzsteuer. Dies hat der Bundesfinanzhof mit Urteil vom 25.09.2013 (Az.: XI R 41/12) entschieden. ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (7 Bewertungen)
2014-02-20, Bundesfinanzhof Az. V R 31/12 (69 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass Unternehmer nicht verpflichtet sind, Umsatzsteuer über mehrere Jahre vorzufinanzieren....

sternsternsternsternstern  4,0/5 (3 Bewertungen)
2014-10-17, BFH Az. XI R 2/12 (224 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass die Überlassung eines dem Unternehmen zugeordneten PKW an einen Gesellschafter-Geschäftsführer der Umsatzsteuer (Regelsteuersatz 19 %) unterliegt....

sternsternsternsternstern  3,5/5 (2 Bewertungen)
2014-06-02, BGH Az. VIII ZR 179/13 (240 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Der Bundesgerichtshof hat sich in zwei Entscheidungen mit der Wirksamkeit von Restwertklauseln, die in Leasingverträgen gegenüber Verbrauchern verwendet wurden, sowie mit der Umsatzsteuerpflicht der zum Ausgleich des Restwertes erfolgenden Zahlung...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
2013-08-23, BGH - AZ VII ZR 6/1 (48 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Der Bundesgerichtshof hat die Frage entschieden, ob Mängelansprüche eines Bestellers bestehen können, wenn Werkleistungen aufgrund eines Vertrages erbracht worden sind, bei dem die Parteien vereinbart haben, dass der Werklohn in bar ohne Rechnung und...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (3 Bewertungen)
Umsatzsteuer im Insolvenzeröffnungsverfahren © stockWERK - Fotolia.com
2014-12-31, Bundesfinanzhof Az. V R 48/13 (379 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass die Umsatzsteuer für die Leistungen eines insolvenzbedrohten Unternehmers Masseverbindlichkeiten sein können....

sternsternsternsternstern  5,0/5 (1 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Steuerrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Steuerrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK