Ihren Anwalt für Kindergeld in Monheim hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Sie suchen einen Rechtsanwalt in Monheim für Kindergeld in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Hinweis: Wir haben mehrere Orte ähnlichen Namens in unserem System. Bitte wählen Sie aus einem der folgenden Links:

Rechtstipps zum Thema Kindergeld

Ohne Steuer-Identifikationsnummer künftig kein Kindergeld © Marco2811 - Fotolia.com
2015-11-12, Redaktion Anwalt-Suchservice (785 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Nach einer Mitteilung der Bundesagentur für Arbeit müssen Eltern ab Januar 2016 im Antrag auf Kindergeld die Steuer-Identifikationsnummer angeben – sonst gibt es kein Geld. Es gibt allerdings Übergangsfristen. ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (87 Bewertungen)
Eingetragene Lebenspartnerschaft: Gibt es Kindergeld für Kinder des Partners? © Marco2811 - Fotolia.com
2016-12-01 20:00:58.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (130 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Anspruch auf Kindergeld besteht für Eltern oder Erziehungsberechtigte für Kinder, die sie in ihrem Haushalt aufnehmen. Der Bundesfinanzhof hat sich mit dem Kindergeldanspruch von gleichgeschlechtlichen eingetragenen Lebenspartnern befasst, die Kinder...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (10 Bewertungen)
2013-11-07, Bundesfinanzhof XI R 12/12 (94 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Die für den Bezug von Kindergeld maßgebliche Altersgrenze von 25 Jahren verlängert sich auch dann um einen der Dauer des vom Kind geleisteten Grundwehr- oder Zivildienstes, wenn auch während der Dauer des Dienstes Kindergeld gezahlt worden ist, weil...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (3 Bewertungen)
2014-01-29, Redaktion Anwalt-Suchservice (181 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Bei minderjährigen Kindern wird ohne weitere Bedingungen bis zum 18. Lebensjahr Kindergeld vom Staat gezahlt. Für volljährige - und sogar verheiratete - Kinder erhalten Eltern unter bestimmten Voraussetzungen auch noch Kindergeld. ...

sternsternsternsternstern  4,7/5 (6 Bewertungen)
Autor: RiOLG Dr. Dagny Liceni-Kierstein, Brandenburg/Havel
Aus: Familien-Rechtsberater, Heft 07/2016
Rubrik: Familienrecht

Praktizieren die Eltern ein Wechselmodell mit gleichwertigen Betreuungsanteilen, so kann der nicht kindergeldbezugsberechtigte Elternteil unmittelbar die Auskehrung eines Viertels des an den anderen Elternteil gezahlten Kindergeldes – nämlich die...

Autor: RA Dr. Lambert Krause, FAFamR, Waldshut-Tiengen/Wurmlingen (Tuttlingen)
Aus: Familien-Rechtsberater, Heft 05/2014
Rubrik: Familienrecht

Wird das Wechselmodell praktiziert, so ist das Kindergeld an den Elternteil auszuzahlen ist, der die Gewähr dafür bietet, dass es zum Wohl des Kindes eingesetzt wird. Eine Änderung in der Bezugsberechtigung bedarf im Zweifel eines Grundes....

2013-11-15, Redaktion Anwalt-Suchservice (45 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

In Deutschland erfahren derzeit 18 Millionen Kinder - und damit ihre Familien- finanzielle staatliche Unterstützung durch das Kindergeld. In zahlreichen Gerichtsentscheidungen wird immer wieder klar gestellt, unter welchen Voraussetzungen Kindergeld...

2014-04-25, Finanzgericht Rheinland-Pfalz Aktenzeichen 5 K 2131/12 (240 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz (FG) hat entschieden, dass für ein Kind, das nach seiner Erstausbildung in Vollzeit erwerbstätig ist und berufsbegleitend studiert, ab Januar 2012 kein Anspruch auf Kindergeld mehr besteht. ...

Autor: RA Jochen Schober, FAFamR, Petersen-Peters, Schleswig
Aus: Familien-Rechtsberater, Heft 10/2011
Rubrik: Familienrecht

Bei Streit zwischen den geschiedenen Eltern über die Frage, wem das staatliche Kindergeld zusteht, kommt eine Bestimmung durch das Familiengericht nicht in Betracht, wenn feststeht, dass das Kind im Haushalt eines Elternteils lebt....

2014-01-27, Autor Frank Brüne (560 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Auch wenn der Ehegatte für den Unterhalt sorgen kann, haben Eltern Anspruch auf Kindergeld Der Anspruch auf Kindergeld für ein volljähriges Kind entfällt nicht deshalb, weil das Kind verheiratet ist. Dies geht aus einer Entscheidung des ...

weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Filtern nach Stadtbezirken

Filtern nach Stadtbezirken 86653 Monheim Monheim am Rhein
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK