Ihren Anwalt für Kündigungsschutz in Puderbach hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Kündigungsschutzrecht in Puderbach unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Kündigungsschutz - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Kündigungsschutz...

Anwälte für Kündigungsschutz in Puderbach

Reichensteiner Weg 30
56305 Puderbach
Tanja Hennigfeld-Lafrentz, Puderbach: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Kündigungsschutz

Kündigungsschutz Puderbach

Einen allgemeinen Kündigungsschutz gibt es in Betrieben ab zehn Mitarbeitern und nur für solche, die bereits mehr als sechs Monate im Unternehmen tätig sind. Desweiteren fallen alle Regelungen darunter, die sich mit der Rechtmäßigkeit einer Kündigung befassen. Das betrifft selbstredend auch Betriebe mit weniger als zehn Beschäftigten. Denn die Kündigung eines Arbeitsvertrag ist für den Arbeitgeber schon möglich. Allerdings nur wegen eines wichtigen Grunds. Das können personen- oder verhaltensbedingte Gründe sein, die allerdings zu beweisen sind. Gegen eine Kündigung können Mitarbeiter Kündigungsschutzklage am zuständigen Gericht einreichen. Zumeist wird nur deshalb von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht, um eine (höhere) Abfindung zu erwirken.

Rechtstipps zum Thema Kündigungsschutz

2017-12-18, Autor Francesco Senatore (33 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Droht man seinem Arbeitgeber mit künftigem Krank-Sein oder sogar einem Amoklauf oder Suizid, berechtigt dies zur fristlosen Kündigung, entschied das BAG kürzlich. Ein psychisch kranker Arbeitnehmer, der bei dem Bundesland Hessen beschäftigt war, ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2007-03-30, Autor Michael Henn (3870 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Eine Darstellung von Fehlern bei Kündigungen, die der Arbeitgeber vermeiden kann. Arbeitnehmer können bei der Lektüre feststellen, ob ihr Arbeitgeber Fehler gemacht hat. Fehler bei Kündigungen, die man vermeiden kann von Rechtsanwalt/Fachanwalt ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (41 Bewertungen)
2015-03-17, Autor Nima Armin Daryai (595 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Im Folgenden möchte ich Mietern, denen wegen Mietschulden, daher im Juristendeutsche wegen Zahlungsverzuges mit der Miete, gekündigt wurde, einige Tipps aus der rechtsanwaltlichen Praxis an die Hand geben, wie sie mit einer solchen Kündigung umgehen ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (29 Bewertungen)
2017-11-17, Autor Anton Bernhard Hilbert (68 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Mit einer bewährten Anwaltsmethode bricht das Berliner Landgericht, nämlich mit der neben der fristlosen Kündigung erklärten ordentlichen Kündigung. Es schützt damit den zahlungssäumigen Mieter, allerdings mit fragwürdiger Begründung. ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (20 Bewertungen)
Habe ich Anspruch auf einen rauchfreien Arbeitsplatz? © Rh - Anwalt-Suchservice
2018-02-01 16:34:00.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (105 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Für den Schutz von Nichtrauchern wurde in den letzten Jahren viel getan. Viele Arbeitnehmer sind sich jedoch im Unklaren darüber, welche Maßnahmen sie von ihrem Arbeitgeber erwarten können....

sternsternsternsternstern  4,1/5 (9 Bewertungen)
2010-05-18, Autor Uwe Klatt (2985 mal gelesen)
Rubrik: Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht

I. Sinn und Zweck der Umorganisationspflicht Selbstständige, die eine Berufsunfähigkeitsversicherung unterhalten, zeigen sich häufig davon überrascht, was das prüfende Versicherungsunternehmen doch für immense und weitreichende Anforderungen an ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (18 Bewertungen)
2013-01-08, Oberlandesgericht Karlsruhe - 12 U 105/12 - (66 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Dass eine gesetzliche Krankenversicherung für falsche Angaben eines Mitarbeiters zum Leistungsumfang haftet, hat das Oberlandesgericht Karlsruhe entschieden....

sternsternsternsternstern  5,0/5 (3 Bewertungen)
Autor: RA Dr. Aegidius Vogt, RAYERMANN Legal, München – www.rayermann.de
Aus: IT-Rechtsberater, Heft 04/2014
Rubrik: IT-Recht

Wirbt ein Unternehmensmitarbeiter auf seiner privaten Facebookseite unter Angabe dienstlicher Kontaktdaten für den Kauf der Produkte seines Arbeitgebers, haftet dieser selbst dann für Wettbewerbsverstöße des Mitarbeiters, wenn er von dessen...

Kündigung von Schwerbehinderten © DOC RABE Media - Fotolia.com
2015-01-07, Redaktion Anwalt-Suchservice (443 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Schwerbehinderte genießen in Deutschland besonderen Kündigungsschutz. Arbeitgeber können ein Arbeitsverhältnis mit einem Schwerbehinderten nur unter Beachtung der vom Sozialrecht vorgesehenen Formalien und Voraussetzungen beenden. ...

Rückkehr in den Beruf nach der Elternzeit: Wie geht das? © Ralf Kleemann - Fotolia.com
2016-12-07 23:57:43.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (228 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die Elternzeit ist ein wichtiger Lebensabschnitt, in dem ganz andere Dinge im Vordergrund stehen, als Arbeit und Beruf. Die Rückkehr ins Arbeitsleben ist oft nicht einfach. Auch einige rechtliche Details gibt es dabei zu bedenken....

weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Arbeitsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK