Ihren Anwalt für EU-Führerschein in Pullach i. Isartal hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Straßenverkehrsrecht in Pullach i. Isartal unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema EU-Führerschein - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema EU-Führerschein...

Anwälte für EU-Führerschein in Pullach i. Isartal

Gistlstraße 99
82049 Pullach i. Isartal
Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema EU-Führerschein erhalten Sie bei Kristina Schmücker aus Pullach i. Isartal

EU-Führerschein in Pullach i. Isartal

Der EU-Führerschein ist einerseits der neue Führerschein im Scheckkartenformat. Dieser ist nur noch 15 Jahre lang gültig. Eine Verlängerung hängt (noch) nicht von einer Bestätigung der Fahrtauglichkeit ab. Mit "EU-Führerschein" sind andererseits im Ausland erworbene Führerscheine gemeint. Das ziehen vor allem Personen in Betracht, die in Deutschland einen Entzug Fahrerlaubnis hinnehmen mussten. Erkundigen Sie sich im Vorfeld, ob und inwieweit ein ausländischer Führerschein Ihnen bei der Lösung Ihres (Rechts-)Problem weiterhelfen kann. Ein Anwalt für Verkehrsrecht kann Sie beispielsweise auch beraten, eine auferlegte MPU zu bestehen. Anwälte für Verkehrsrecht in Pullach i. Isartal gleich hier auswählen und unverbindlich Kontakt aufnehmen.

Rechtstipps zum Thema EU-Führerschein

2015-08-13, Autor Tim Geißler (393 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg (EuGH) hat mit einem folgenschweren Urteil eine vermeintliche Lücke für Autofahrer geschlossen, die nach dem Entzug der deutschen Fahrerlaubnis und einer entsprechenden Sperre weiter mit einem Führerschein aus ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (19 Bewertungen)
EU-Führerschein – die Rechtslage in Deutschland © L.Klauser - Fotolia.com
2015-06-18, Redaktion Anwalt-Suchservice (1184 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Immer noch wird viel Werbung gemacht von Fahrschulen und anderen Anbietern aus dem EU-Ausland, die deutschen Verkehrssündern, welche hier ihre Fahrerlaubnis verloren haben, einen EU-weit gültigen ausländischen Führerschein verschaffen wollen....

sternsternsternsternstern  3,9/5 (94 Bewertungen)
2012-08-10, Autor Sven Skana (2513 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Das OLG Stuttgart hat am 06.02.2012 entschieden, dass eine Anerkennungspflicht von echten EU-Führerscheinen nicht besteht, sofern deren Ausstellung auf der Umschreibung eines gefälschten Führerscheins basiert. Der Inhaber eines solchen ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (34 Bewertungen)
2009-02-01, Autor Sven Skana (3259 mal gelesen)
Rubrik: Internationales Recht

Vorliegend hatte der Betroffene am 18.09.2004 ein Kraftfahrzeug unter dem Einfluss berauschender Mittel (Cannabis und Amphetamin) geführt, was durch einen Bußgeldbescheid vom 17.11.2004 mit einem Bußgeld und einem Fahrverbot von einem Monat ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (35 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK