Ihren Anwalt für Wertminderung in Sauerlach hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Verkehrszivilrecht in Sauerlach unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Wertminderung - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Wertminderung...

Anwälte für Wertminderung in Sauerlach

Bahnhofplatz 7
82054 Sauerlach
Tatjana Susanna Mayer, Sauerlach: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Wertminderung

Wertminderung Sauerlach

Ein Auto, das auch unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde, ist grundsätzlich weniger wert. Dabei ist es egal, ob man den Schaden sieht oder diese eine sichtbare "Macke" darstellt, oder der Schaden einmal da war, aber jetzt definitiv und vollständig repariert ist. Als Ausgleich für den geringeren Preis, den man für sein Fahrzeug einmal erhalten wird, kann man eine Wertminderung geltend machen. Diese Wertminderung erfolgt normalerweise gegenüber der Versicherung des Unfallverursachers. Hierzu gibt es verschiedene Formeln, die vor Gericht allerdings keinen Bestand haben müssen. Um gegenüber Versicherungsunternehmen, dem Autoverleiher, dem Arbeitgeber oder dem Unfallverursacher eine bessere Position zu haben, empfiehlt sich die Einschaltung eines erfahrenen Anwalts für Verkehrsrecht. Hier Anwalt in Sauerlach auswählen und unverbindlich kontaktieren.

Rechtstipps zum Thema Wertminderung

2009-04-15, Autor Sven Skana (3471 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Die Sachverständigenkosten eines durch den Geschädigten beauftragten Sachverständigen muss die gegnerische Haftpflichtversicherung – trotz Ankündigung der Hinzuziehung eines eigenen Sachverständigen – tragen. Zudem ist die nach der Reparatur ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (19 Bewertungen)
2009-04-29, Autor Sven Skana (2664 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Eine Wertminderung für Fahrzeuge mit einem Alter von über 5 Jahren und einer Laufleistung von über 100.000 km ist dann zu erstatten, solange für Fahrzeuge mit vergleichbarer Laufleistung und vergleichbarem Alter noch ein Gebrauchtwagenmarkt besteht ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (17 Bewertungen)
2013-04-05, Autor Sven Skana (1290 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Im vorliegenden Fall erlitten Kläger und Beklagter einen Verkehrsunfall bei dem beide miteinander kollidierten. In Folge diese Unfalls erstritt der Kläger vorm LG Kleve eine Schadenzahlung in Höhe von 3.583,31 € von ursprünglich beantragten 5.374,96 ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (20 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Verkehrsrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Umkreissuche

Umkreissuche
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK