Ihren Anwalt für Mieterhöhung in Sulzbach (Taunus) hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Mietrecht in Sulzbach (Taunus) unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Mieterhöhung - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Mieterhöhung...


Hinweis: Haben Sie ein anderes Sulzbach mit Mieterhöhung gemeint, klicken Sie bitte hier.

Anwälte für Mieterhöhung in Sulzbach (Taunus)

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Mieterhöhung aus der Umgebung von Sulzbach (Taunus) angezeigt.

Entfernung: 2.3699287181695947 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Mieterhöhung durch Katja Spies, Frankfurt am Main Unterliederbach
Entfernung: 4.865623512929531 km

William R. McCreight: Schnelle Rechtshilfe in Kelkheim (Taunus) zu Themen im Bereich Mieterhöhung
Entfernung: 5.592604536627769 km

Detaillierte Rechtsberatung im Bereich Mieterhöhung erhalten Sie bei Paul Korcz, Frankfurt am Main Praunheim
Entfernung: 6.51078695954427 km

Andreas Wirz aus Frankfurt am Main Griesheim berät und begleitet Sie bei Rechtsfragen im Bereich Mieterhöhung
Entfernung: 7.589321771326625 km

Rechtssichere Beratung und Begleitung zu Themen im Bereich Mieterhöhung bietet Andreas Wirz aus Kriftel
Entfernung: 8.19025380016234 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Mieterhöhung hilft Ihnen Christoph Bodenseh, Oberursel (Taunus) - schnell & detailliert
Entfernung: 8.44483021015952 km

Rechtssichere Beratung und Begleitung zu Themen im Bereich Mieterhöhung bietet Andrea Seehafer aus Kelsterbach
Entfernung: 8.448694715750522 km

Dr. Markus Bock, Frankfurt am Main Kuhwald: Ihre kompetente Rechtshilfe bei Fragen im Themenbereich Mieterhöhung
Entfernung: 8.478821160548259 km

Schnelle, umfassende Beantwortung Ihrer Rechtsfragen bei Edmund Herold aus Hattersheim am Main
Entfernung: 9.822994853586456 km

Bei Rechtsfragen zum Thema Mieterhöhung gut beraten: Michael Becker, Frankfurt am Main Altstadt
Entfernung: 10.029654946025637 km

Christoph Kremer: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Mieterhöhung
Entfernung: 10.544661769051931 km

Ulrich Acker: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Mieterhöhung
Entfernung: 11.11857213281481 km

Patrick Elskens nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Frankfurt am Main Gallus gerne an
Entfernung: 11.243913681285273 km

Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Hofheim am Taunus erhalten Sie gerne bei Claudia Richter
Entfernung: 11.503586125511195 km

Achim Böth: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Mieterhöhung
Entfernung: 11.503586125511195 km

Henning Diehl nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Frankfurt am Main Fechenheim gerne an
Entfernung: 14.775327047570029 km

Detaillierte Rechtshilfe vor Ort in Frankfurt Süd erhalten Sie gerne bei Dietmar Runte
Entfernung: 16.22585085392992 km

Hilfe bei der Lösung Ihres Rechtsproblems im Bereich Mieterhöhung bei Dr. Alexander Herbert, Offenbach
Entfernung: 16.283513052789118 km

Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Mieterhöhung erhalten Sie bei Arno Fusser aus Offenbach am Main
Entfernung: 16.445849532455956 km

Ass. jur. Ioannis Minas: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Mieterhöhung
Entfernung: 19.59677718483152 km

Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Mieterhöhung erhalten Sie bei Christoph Brum aus Karben
Entfernung: 19.86049571356589 km

Jekaterina Achtermann-Ljubimow: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Mieterhöhung

Mieterhöhung Sulzbach (Taunus)

Eine Mieterhöhung ist für den Vermieter aus verschiedenen Gründen möglich. Entweder ist es vertraglich bereits vereinbart. Das ist z.B. bei der Indexmiete (Koppelung an die Lebenshaltungskosten) oder bei der Staffelmiete (explizit im Mietvertrag festglegt) der Fall. Oder es ging der Mieterhöhung eine Leistung des Vermieters voraus, wie es etwa bei der Modernisierung der Fall ist. Oder aber der Vermieter möchte die Miete an das Mietniveau der Umgebung anpassen. Diese Art der Mieterhöhung ist in der Praxis meist die umstrittenste. Denn sie kommt vergleichsweise unerwartet und obwohl es klare Regeln bezüglich der Häufigkeit und der Höhe (20 Prozent) gibt, führt sie häufig zu größeren Streitigkeiten. Falsch wäre eine Mieterhöhung einfach nicht zu bezahlen oder etwa von anderen Leistungen wie der Nachzahlung einer Nebenkostenabrechnung abzuziehen. Wie Sie als Mieter oder Vermieter rechtssicher vorgehen, erfahren Sie beim Anwalt für Mietrecht, hier einfach in Sulzbach (Taunus) auswählen und unverbindlich kontaktieren.

Rechtstipps zum Thema Mieterhöhung

2017-09-26, Autor Holger Hesterberg (81 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Wann der Mieter Modernisierungen oder Sanierung dulden muß und welche Kosten der Vermieter umlegen kann. Die Instandhaltung der Mietsache obliegt dem Vermieter. Davon zu trennen sind die sog. Schönheitsreparaturen, die auf den Mieter ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (15 Bewertungen)
Mieterhöhung – was man dazu wissen muss © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-05-08 13:51:23.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (241 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Viele Mieter wissen nicht, wann ihr Vermieter die Miete erhöhen darf, ob es Grenzen für Mieterhöhungen gibt und was sie für Rechte haben. Hier einige wichtige Hinweise für Mieter....

sternsternsternsternstern  4,1/5 (21 Bewertungen)
Mieterhöhung bei falscher Wohnfläche: Das Ende der Zehn-Prozent-Grenze © fotodo - Fotolia.com
2015-11-18, Redaktion Anwalt-Suchservice (334 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

In vielen Mietverträgen ist eine falsche Wohnfläche angegeben. Mieter können dies als Argument nutzen, um gegen eine Mieterhöhung anzugehen. Nach einem neuen Urteil des BGH ist künftig allein die tatsächliche Wohnfläche Maßstab für die Mieterhöhung....

sternsternsternsternstern  4,2/5 (30 Bewertungen)
Die Mieterhöhung bei Wohnraum © Alexander Raths - Fotolia.com
2015-09-11, Redaktion Anwalt-Suchservice (336 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Eine Mieterhöhung bei Wohnraum ist an enge gesetzliche Voraussetzungen geknüpft. Sie kann auf unterschiedliche Weise begründet werden. Nicht jede Mieterhöhung ist berechtigt. Oft entsteht über dieses Thema Streit zwischen Mieter und Vermieter. ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (12 Bewertungen)
2013-06-10, Redaktion Anwalt-Suchservice (58 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Die Erhöhung der Miete ist eins der häufigsten Streitthemen zwischen Vermieter und Mieter. Im Mieterhöhungsverlangen machen Vermieter häufig unnötige Fehler, die zur Unwirksamkeit der Mieterhöhung führen können. ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (3 Bewertungen)
2013-10-01, Autor Oliver Schöning (814 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Mieter werden nicht dadurch benachteiligt, dass Vermieter eine Mieterhöhung früher als gesetzlich vorgeschrieben ankündigen und hierzu die Zustimmung der Mieter verlangen. Dies geht aus einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 25.09.2013 hervor. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (17 Bewertungen)
2014-07-17, Autor Anton Bernhard Hilbert (843 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Der 13. Juni 2014 ist ein wichtiges Datum für private Vermieter. An diesem Tag ist das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechte Richtlinie in Kraft getreten. Seither kann auch beim Abschluss oder bei Änderung von Mietverträgen ein Widerrufsrecht zu ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (52 Bewertungen)
Die aktuelle Rechtsprechung zum Eigenbedarf © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-11-30 10:43:54.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (1061 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Eigenbedarf ist ein häufiger Kündigungsgrund für Mietverhältnisse. Allerdings kennen viele Mieter und Vermieter die Voraussetzungen nicht, unter denen eine Eigenbedarfskündigung zulässig ist....

sternsternsternsternstern  4,1/5 (95 Bewertungen)
Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter © underdogstudios - Fotolia.com
2015-02-24, Redaktion Anwalt-Suchservice (2925 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Dieser Artikel informiert über die wichtigsten Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (114 Bewertungen)
2008-01-25, Autor Bernhard Müller (8108 mal gelesen)
Rubrik: Baurecht

Sollten Sie als Mieter renovieren oder nicht und wie bekommen Sie die Kaution zurück? In vielen Mietverträgen befindet sich eine Klausel, wonach der Mieter bei Beendigung des Mietverhältnisses die Wohnung renovieren muß. Der BGH hat viele dieser ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (162 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK