Ihren Anwalt für Mietrecht und Pachtrecht in Wittenförden hier finden


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Ihr Anwalt für Mietrecht und Pachtrecht in Wittenförden unterstützt Sie sofort kompetent – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Mietrecht und Pachtrecht...

Anwälte für Mietrecht und Pachtrecht in Wittenförden

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Mietrecht und Pachtrecht aus der Umgebung von Wittenförden angezeigt.

Entfernung: 5.547308291236121 km

Jens Laschewski: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Mietrecht und Pachtrecht

Mietrecht und Pachtrechtsanwälte mit Lokalkenntnissen in Wittenförden

Finden Sie mit unserer großen Auswahl an Anwälten in Wittenförden Ihren Anwalt für Ihr Rechtsproblem im Mietrecht und Pachtrecht. Nutzen Sie die Möglichkeit eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Kanzlei, bei dem Sie Arbeitsweise und Persönlichkeit des Anwalts kennenlernen können. Besprechen Sie in einem vertraulichen Vor-Ort-Gespräch die Aspekte Ihres Falles in aller Ausführlichkeit. Erfahren Sie, wo es in Ihrer Angelegenheit (ungeahntes) Komplikationspotenzial geben kann und wie dieses zu lösen ist. Profitieren Sie vom umfassenden Netzwerk eines lokal ansässigen Anwalts und seinen Erfahrungen mit Wittenfördener Behörden und Personen der Rechtspflege für eine vielversprechende Rechtsvertretung. Sparen Sie bei langwierigen Mandaten Kosten durch kurze, schnelle Wege in die Kanzlei oder in das für Sie zuständige Gericht. Jetzt Anwalt für Mietrecht und Pachtrecht in Wittenförden auswählen und gleich unverbindlich kontaktieren.

Rechtsberatung Mietrecht und Pachtrecht zum Festpreis

Anbieter: Rechtsanwalt Michael Wübbe

Prüfung des Vertragsinhalts insbesonders unter den Vorausstzungen der Reparaturen bei Auszug; Ggf. Tipps für das (mögliche) weitere Vorgehen; auf Wunsch auch Kostenprüfung ...

Entgelt: 297.5 € inkl. MwSt.
Anbieter: Rechtsanwalt Nima Armin Daryai

Sie wollen die Wirksamkeit Ihrer Schönheitsreparaturklausel überprüfen lassen? Ob Sie am Anfang oder am Ende eines Mietverhältnisses stehen, wir prüfen die Wirksamkeit einer solchen Klausel für Sie. Erstberatung im ...

Entgelt: 100.0 € inkl. MwSt.
Anbieter: Rechtsanwalt Sven Jungmann

Sie haben eine Kündigung für Ihre Mietwohnung oder Ihre Gewerbeimmobilie erhalten? Ich helfe sofort. Meine Leistungen: - Prüfung der Kündigung - Ggf. Abwehr der Kündigung - Außergerichtlicher ...

Entgelt: 297.5 € inkl. MwSt.

alle Beratungsangebote alle Beratungsangebote

Rechtstipps zum Thema Mietrecht und Pachtrecht

2017-12-06, Autor Thomas Schulze (19 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Schriftformheilungsklausel sind unirksam unabhängig davon, ob sie individuell vereinbart oder als allgemeine Geschäftsbedingungen Gegenstand des Vertrages sind. Die durch den Schriftformverstoß begünstigte Partei kann sich aber hierauf zur ...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
Welche Kleinreparaturen müssen Mieter bezahlen? © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-12-01 10:07:13.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (1351 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Aus dem Duschkopf tröpfelt Wasser, der Fensterhebel klemmt und der Lichtschalter macht gefährlich brutzelnde Geräusche: Kleine Schäden in der Mietwohnung kommen oft vor. Muss der Mieter dafür zahlen?...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (147 Bewertungen)
Die aktuelle Rechtsprechung zum Eigenbedarf © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-11-30 10:43:54.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (1040 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Eigenbedarf ist ein häufiger Kündigungsgrund für Mietverhältnisse. Allerdings kennen viele Mieter und Vermieter die Voraussetzungen nicht, unter denen eine Eigenbedarfskündigung zulässig ist....

sternsternsternsternstern  4,1/5 (93 Bewertungen)
2017-11-17, Autor Anton Bernhard Hilbert (51 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Mit einer bewährten Anwaltsmethode bricht das Berliner Landgericht, nämlich mit der neben der fristlosen Kündigung erklärten ordentlichen Kündigung. Es schützt damit den zahlungssäumigen Mieter, allerdings mit fragwürdiger Begründung. ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (16 Bewertungen)
2017-11-13, Autor Anton Bernhard Hilbert (39 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Was tun bei Mieters Tod? Eine besondere Herausforderung stellt sich dem Vermieter, wenn sein einziger Mieter stirbt, ohne einen Erben zu hinterlassen. Das gleiche Problem gilt es zu lösen, wenn die Erbfolge ungeklärt ist. Oft kommt es vor allem ...

sternsternsternsternstern  4,6/5 (10 Bewertungen)
Gibt es einen Rücktritt vom Mietvertrag? © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-10-26, Redaktion Anwalt-Suchservice (248 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Grundsätzlich können Mieter von einem Mietvertrag nicht einfach zurücktreten oder diesen widerrufen. Grundsätzlich kann man den Vertrag nur kündigen und zwar mit der gesetzlich geregelten Frist. Es gibt jedoch Ausnahmen. ...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (27 Bewertungen)
Wie kann ein Vermieter gegen Mietnomaden vorgehen? © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-10-25, Redaktion Anwalt-Suchservice (292 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Es kommt immer wieder vor, dass sich Menschen in einer Wohnung einmieten, die von Anfang an keine Miete zahlen wollen. Für den Vermieter stellt sich die Frage, wie er diese Mieter schnell wieder los wird....

sternsternsternsternstern  4,3/5 (23 Bewertungen)
Rauchmelder: Wer zahlt bei Fehlalarm? © Rh - Anwalt-Suchservice
2017-10-17, Redaktion Anwalt-Suchservice (992 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

In allen 16 Bundesländern sind inzwischen Rauchmelder in allen Neubau-Wohnungen vorgeschrieben. Bei bestehenden Wohnungen sind meist die Übergangsfristen abgelaufen. ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (110 Bewertungen)
Mietrecht: Das Wohnungsübergabeprotokoll © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-10-11 10:58:29.0, Redaktion Anwalt-Suchservice (441 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Wer schon einmal eine Wohnung gemietet hat, kennt es wahrscheinlich: Das Übergabeprotokoll. Aber: Wozu braucht man es eigentlich, und welche rechtlichen Wirkungen hat ein solches Schriftstück?...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (52 Bewertungen)
Mietrecht: Darf der Vermieter nachts die Heizung herunterdrehen? © Bu - Anwalt-Suchservice
2017-09-29 11:38:20.0, Rdaktion Anwalt-Suchservice (527 mal gelesen)
Rubrik: Mietrecht und Pachtrecht

Die sogenannte Nachtabsenkung der Heizung ist ein beliebtes Mittel, um Heizkosten zu sparen. Aber dürfen Vermieter nachts die Heiztemperatur überhaupt reduzieren und wenn ja auf welche Temperatur?...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (56 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Mietrecht und Pachtrecht

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Filtern nach Rechtsthemen

Filtern nach Rechtsthemen Anwalt Mietrecht Wittenförden
Interaktive Formulare
Garagen-Mietvertrag
Mängelanzeige für Mietwohnung
Mietvertag (Wohnraum)
Stellplatz-Mietvertrag
Übergabeprotokoll Mietwohnung
Wartungsprotokoll für Rauchmelder
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Mehr Informationen  |  OK
Durch die Nutzung unserer Dienste, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.    Info
OK