Der Anwaltsnotar zwischen den Fronten? Zu Grenzen der Glaubwürdigkeit notarieller Erklärungen

16.09.2013, Autor: Herr Joerg Andres / Lesedauer ca. 1 Min. (628 mal gelesen)
Was bei der Beurkundung eines Erbvertrages und dem nachfolgenden Erbscheinsverfahren so alles passieren kann - aber nicht passieren sollte - zeigt ein außergewöhnlicher Fall, der in 3. Instanz beim OLG Frankfurt entschieden wurde.

http://www.mittelstandsbund.de/fachbeitrag_10092013_der_anwaltsnotar