Keine Grundbuchgebühr bei Abschichtung

12.12.2012, Autor: Herr Anton Bernhard Hilbert / Lesedauer ca. 1 Min. (2549 mal gelesen)
Die Abschichtung ist eine moderne Art der Erbauseinandersetzung. Einzelfragen sind umstritten. Das Oberlandesgericht Zweibrücken hat jetzt einen wichtigen Punkt für Immobilienerben geklärt. Ein Rechtstipp von Fachanwalt für Erbrecht Anton Bernhard Hilbert, Waldshut-Tiengen, http://hilbert-simon.de - Besuch erwünscht

Zwei Erben hatten, unter anderem, ein Grundstück geerbt. Sie hatten sich geeinigt, dass nur einer der beiden das Grundstück erhält. Der beantragte seine Eintragung im Grundbuch. Das Grundbuchamt verlangte dafür Gebühren.

Damit hatte es unrecht, wie das Oberlandesgericht Zweibrücken am 19.06.2012 entschied (3 W 50/11). Wer eine Immobilie erbt, wird damit automatisch Eigentümer. Der Grundbucheintrag muss dann berichtigt werden. Die Berichtigung kostet nichts.

Das gilt auch bei der hier vorliegenden Abschichtung, jedenfalls wenn bisher noch der Erblasser als Eigentümer im Grundbuch eingetragen ist. Auch dann ist der Erbe, der das Grundstück erhält, durch die Erbschaft Eigentümer geworden und nicht durch eine Verfügung unter Lebenden.

Nur die Sache ist verloren, die man aufgibt!



Autor dieses Rechtstipps

Rechtsanwalt
Anton Bernhard Hilbert

Hilbert und Simon Rechtsanwälte Unternehmensnachfolgeberater

   (1 Bewertung)
Weitere Rechtstipps (197)

Anschrift
Kaiserstraße 5
79761 Waldshut-Tiengen
DEUTSCHLAND

Telefon: 07751-83170

Kontakt

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme bevorzugt dieses Formular. Vielen Dank!



captcha



zum Kanzleiprofil von
Rechtsanwalt Anton Bernhard Hilbert

Autor dieses Rechtstipps

Rechtsanwalt
Anton Bernhard Hilbert

Hilbert und Simon Rechtsanwälte Unternehmensnachfolgeberater

   (1 Bewertung)
Weitere Rechtstipps (197)

Anschrift
Kaiserstraße 5
79761 Waldshut-Tiengen
DEUTSCHLAND

Telefon: 07751-83170

Kontakt

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme bevorzugt dieses Formular. Vielen Dank!



captcha



zum Kanzleiprofil von
Rechtsanwalt Anton Bernhard Hilbert