Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise – jetzt beantragen!

22.03.2020, Autor: Herr Matthias Berger / Lesedauer ca. 1 Min. (57 mal gelesen)
Der Artikel beschäftigt sich mit den sozialrechtlichen Anspruchsvoraus-setzungen auf Kurzarbeitergeld anlässlich des kürzlich beschlossenen Gesetzes zur befristeten krisenbedingten Verbesserung der Regelungen für das Kurzarbeitergeld.

Forst, 22.03.2020.

Der Bundesgesetzgeber hat am 13. März 2020 das „Gesetz zur befristeten krisenbedingten Verbesserung der Regelungen für das Kurzarbeitergeld“ beschlossen. Mit dem Gesetz sollen u.a. in Zeiten der Krise Erleichterung der Zugangsvoraussetzungen für das Kurzarbeitergeld geschaffen werden.

Danach haben Arbeitnehmer gegebenenfalls Anspruch auf Kurzarbeitergeld, wenn

ein erheblicher Arbeitsausfall mit Entgeltausfall vorliegt,
die betrieblichen Voraussetzungen erfüllt sind,
die persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind und
der Arbeitsausfall der Agentur für Arbeit angezeigt worden ist.
Gemäß Verlautbarung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales vom 16.03.2020 sollen die Erleichterungen zum 1. März 2020 rückwirkend in Kraft treten.

„Insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen sollten jetzt handeln“, so Rechtsanwalt Berger von der gleichnamigen Kanzlei aus Forst bei Bruchsal, „Beschäftigte haben unter Umständen einen Schadensersatzanspruch gegen ihren Arbeitgeber aus § 280 Absatz 1 BGB, wenn dieser die Antragspflicht schuldhaft verletzt oder gar die Ausschlussfrist zur Antragstellung versäumen sollte.“

Rechtsanwalt Berger rät, bezüglich der Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen und der Umsetzung anwaltlichen Rat in Anspruch zu nehmen. Auf diese Weise lassen sich Ansprüche für die Mitarbeiter rechtzeitig sichern. Liquiditätsengpässe für kleinere und mittlere Unternehmen können so vermieden werden.

Für Rückfragen:

Kanzlei Berger

Matthias Berger

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Sudetenstraße 25

76694 Forst

Fon:       07251 92 36 111

Fax:       03212 13 89 981

Mail:      fa.berger@online.de



Autor dieses Rechtstipps

Rechtsanwalt
Matthias Berger

Kanzlei Berger

Weitere Rechtstipps (12)

Anschrift
Sudetenstraße 25
76694 Forst
DEUTSCHLAND

Telefon: 07251-9236111

Kontakt

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme bevorzugt dieses Formular. Vielen Dank!



captcha



zum Kanzleiprofil von
Rechtsanwalt Matthias Berger

Autor dieses Rechtstipps

Rechtsanwalt
Matthias Berger

Kanzlei Berger

Weitere Rechtstipps (12)

Anschrift
Sudetenstraße 25
76694 Forst
DEUTSCHLAND

Telefon: 07251-9236111

Kontakt

Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme bevorzugt dieses Formular. Vielen Dank!



captcha



zum Kanzleiprofil von
Rechtsanwalt Matthias Berger