Anwalt Berufskrankheit Langen - Rechtsanwalt finden

Sie suchen einen Rechtsanwalt in Langen für Berufskrankheit in einer der umfassendsten Rechtsanwalt-Datenbanken in Deutschland. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert und enthält die Kontaktdaten von erfahrenen Rechtsanwälten in allen maßgeblichen Rechtsgebieten.

Hinweis: Wir haben mehrere Orte ähnlichen Namens in unserem System. Bitte wählen Sie aus einem der folgenden Links:


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Rechtstipps zum Thema Berufskrankheit

2012-06-04, Hess. LSG AZ L 9 U 211/09 (43 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die Kniebelastung von Müllwerkern ist vergleichbar mit derjenigen von Hochleistungssportlern. Erleidet ein Müllwerker eine Meniskuserkrankung, ist diese bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen als Berufskrankheit anzuerkennen und zu ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (2 Bewertungen)
2014-04-07, Redaktion Anwalt-Suchservice (526 mal gelesen)
Rubrik: Versicherungsrecht

Typische Berufskrankheiten sind etwa Allergien, Hauterkrankungen oder Arthrosen. In einer Rechtsverordnung der Bundesregierung (BKV) sind die anerkannten Berufskrankheiten aufgelistet, bei deren Auftreten die Versicherungen in die Pflicht genommen ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (23 Bewertungen)
2014-01-08, Hess. LSG AZ L 9 U 214/09 (60 mal gelesen)
Rubrik: Medizinrecht

Berufskrankheiten werden - wie Arbeitsunfälle - von der gesetzlichen Unfallversicherung entschädigt Berufskrankheiten werden - wie Arbeitsunfälle - von der gesetzlichen Unfallversicherung entschädigt. Als Berufskrankheit zählen auch Meniskusschäden ...

sternsternsternsternstern  5,0/5 (1 Bewertungen)
2012-03-28, SG Aachen S 6 U 63/10 (40 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Die Vorstufe durch Sonneneinstrahlung verursachter bösartiger Veränderungen der Haut (sog. aktinische Keratosen) ist als Berufskrankheit anzuerkennen. Dies hat jetzt das Sozialgericht Aachen entschieden. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2013-01-03, Hess. LSG AZ L 3 U 199/11 (42 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Mobbing am Arbeitsplatz und seine gesundheitlichen Folgen sind weder als Berufskrankheit noch als Arbeitsunfall von der gesetzlichen Unfallversicherung zu entschädigen Mobbing am Arbeitsplatz und seine gesundheitlichen Folgen sind weder als ...

sternsternsternsternstern  5,0/5 (1 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht