Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Qualifikation, z.B. Fachanwalt für...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Wann übernimmt das Jobcenter meine Umzugskosten?
03.09.2015, Redaktion Anwalt-Suchservice (6 mal gelesen)

Auch während einer längeren Arbeitslosigkeit kann sich die Notwendigkeit für einen Umzug ergeben – womöglich mit dem Ziel, diesen Zustand zu beenden. Empfänger von Arbeitslosengeld II haben unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Übernahme von Umzugskosten ...

Wenn der Flieger zu spät abhebt: Ansprüche bei Flugverspätungen
02.09.2015, Redaktion Anwalt-Suchservice (47 mal gelesen)

Ob beim Flug in den Urlaub oder auf einer Geschäftsreise: Verspätungen sind ein Ärgernis, sie Kosten Zeit und bringen das Risiko, einen Anschlussflug zu verpassen. Reisende haben bei größeren Verspätungen jedoch Anspruch auf Ausgleichzahlungen und andere ...

Übernahme von Mietschulden durch die Sozialbehörden
01.09.2015, Redaktion Anwalt-Suchservice (54 mal gelesen)

Unter bestimmten Voraussetzungen können die Sozialbehörden Mietschulden eines Leistungsempfängers übernehmen. Insbesondere bei drohender Wohnungslosigkeit kann darauf ein Anspruch bestehen. Denn Obdachlosigkeit soll aus Sicht des Gesetzgebers vermieden ...

Barbara Brauck-Hunger
03.09.2015, Autor Barbara Brauck-Hunger
Barbara Brauck-Hunger

Zahlreiche Menschen arbeiten im Ausland, manch ein Rentner verbringt dort seinen Lebensabend. Manche besitzen im Ausland ihre Ferienimmobilie oder haben ihr Vermögen angelegt. In Deutschland leben Menschen mit einer ausländischen Staatsangehörigkeit. ...

Jessica Gaber
01.09.2015, Autor Jessica Gaber
Jessica Gaber

Die Kündigungswelle bei Bausparverträgen reißt nicht ab. Mehr als 200.000 Bausparverträge haben verschiedene Bausparkassen bereits gekündigt, berichtet das Handelsblatt. „Die Bausparer müssen die Kündigung nicht klaglos hinnehmen“, sagt Rechtsanwältin ...

Martin Heinzelmann
31.08.2015, Autor Martin Heinzelmann
Martin Heinzelmann

Seit Jahren häufen sich die Klagen von Kunden, deren Bausparkassen und Banken versuchen, sie durch die Kündigung aus ihren Bausparverträgen zu drängen, und das ganz ohne Anstand und ohne Angst vor Imageverlust. ...

Bernd Fleischer
31.08.2015, Autor Bernd Fleischer
Bernd Fleischer

Technische Entwicklungen und innovative Ideen sind für den Erfolg eines Unternehmens enorm wichtig und müssen entsprechend geschützt werden. Idealerweise wird ein Patent angemeldet, so dass Mitbewerber diese Innovation für einen gewissen Zeitraum nicht ...

Illustration: Was macht ein Rechtsanwalt?
Was macht ein Rechtsanwalt?

In allen Lebensbereichen kommen wir heute mit rechtlichen Vorschriften in Berührung, die immer komplizierter werden. Oft geht es dabei ...

mehr lesen

In allen Lebensbereichen kommen wir heute mit rechtlichen Vorschriften in Berührung, die immer komplizierter werden. Oft geht es dabei um viel Geld - wie bei einem Hauskauf. Oder es geht um die berufliche Zukunft - wie beim Streit um ein Arbeitszeugnis. Ein Rechtsanwalt berät seine Mandanten in allen Rechtsangelegenheiten.

Vielleicht möchten Sie wissen, ob ein Vertrag vorteilhaft ist oder gar versteckte Fallen enthält? Oder sich über die Vorschriften informieren, die bei der Gründung eines Geschäfts einzuhalten sind? Ein Rechtsanwalt kann aber auch dabei helfen, Ihre Ansprüche gegenüber dem Jobcenter durchzusetzen. Ebenso geht er gegen eine Abmahnung vor, wenn Ihre Kinder mal wieder Filesharing gemacht haben. Eine wichtige Aufgabe des Anwalts ist es, die Erfolgsaussichten eines Gerichtsverfahrens zu beurteilen. Kommt es zum Prozess, vertritt der Rechtsanwalt seinen Mandanten vor Gericht.

Aber nicht jeder Anwalt kann spezielles Wissen in allen Bereichen haben. Darum gibt es Fachanwälte, die sich auf besondere Rechtsbereiche spezialisiert haben. In Deutschland bestehen 21 anerkannte Fachanwaltsrichtungen.

Beispiele:

  • Arbeitsrecht
  • Familienrecht
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Steuerrecht
  • Strafrecht
  • Verkehrsrecht

Den Titel "Fachanwalt" verleihen die Rechtsanwaltskammern. Dafür muss der einzelne Anwalt besondere Kenntnisse und Erfahrungen im jeweiligen Bereich nachweisen. Um Fachanwalt zu werden, muss er zum Beispiel eine bestimmte Anzahl von Fällen vor Gericht verhandelt haben.

Text schließen
Top Orte Berlin ·  Hamburg ·  München ·  Köln ·  Frankfurt am Main ·  Stuttgart ·  Düsseldorf ·  Dortmund ·  Essen ·  Bremen ·  Leipzig ·  Dresden ·  Hannovermehr  ·  Nürnberg ·  Duisburg ·  Bochum ·  Wuppertal ·  Bielefeld ·  Bonn ·  Münster ·  Karlsruhe ·  Mannheim ·  Augsburg ·  Wiesbaden ·  Gelsenkirchen ·  Alle Orteweniger
Top Rechtsthemen Abmahnung  ·  Mobbing  ·  Scheidung  ·  Kündigung  ·  BTMG  ·  Testament  ·  Mietkaution  ·  Asylrecht  ·  Sorgerecht  ·  Bußgeld  ·  MPU  ·  Abmahnung Download  ·  Vaterschaftsrechtmehr  ·  Unterhalt  ·  Filesharing  ·  Online-Scheidung  ·  Verkehrsunfall  ·  Mutterschutz  ·  Arzthaftung  ·  Eigenbedarf  ·  Schwarzarbeit  ·  Mietvertrag  ·  Abschiebung  ·  Anlegerrecht  ·  Baumängel  ·  Adoptionsrecht  ·  Zugewinnausgleich  ·  Markenrecht  ·  Wertgutachten  ·  Bilderklau  ·  Kindergeld  ·  Betrug  ·  Diebstahl  ·  Lenkzeit  ·  Meldepflicht  ·  Schwarzgeld  ·  Leasingvertrag  ·  Insolvenz  ·  Fahrerflucht  ·  Schmerzensgeld  ·  Alle Rechtsthemenweniger