Anwalt Abstandsfläche Dortmund

Ihr Anwalt für Baurecht in Dortmund unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Abstandsfläche - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Abstandsfläche...

Anwälte für Abstandsfläche in Dortmund

Schwanenwall 9
44135 Dortmund
Rüdiger Leismann: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Abstandsfläche
Stefanstraße 2
44135 Dortmund
Thomas Wolf nimmt sich Ihrer Rechtsfragen vor Ort in Dortmund gerne an
Mengeder Markt 1
44359 Dortmund
Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Abstandsfläche durch Hans-Wilhelm Coenen, Dortmund
Ostwall 1
44135 Dortmund
Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Abstandsfläche durch Dirk Hautau
Godekinstraße 140
44265 Dortmund
Sebastian Feldmann aus Dortmund berät und begleitet Sie bei Rechtsfragen im Bereich Abstandsfläche

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Abstandsfläche

Zum Thema Abstandsfläche und Baurecht finden Sie hier ein reichhaltiges Informationsangebot unserer Anwälte sowie der Redaktion des Anwalt-Suchservice.

Abstandsfläche
Abstandsflächen sind im Baurecht die unbebauten Flächen, die zwischen einem Gebäude und der Grundstücksgrenze frei bleiben müssen. Sie ergeben sich aus den Landes-Bauordnungen und dienen unter anderem dem Brandschutz. mehr...

Rechtstipps zum Thema Abstandsfläche

2010-05-29, Autor Wolfgang Raithel (6217 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Die Frage der Einhaltung von Abstandsflächen gehört bei Sonderbauten zum Prüfungsumfang der Baugenehmigungsbehörde (Art. 60, 2 BayBO). Klage vor dem Verwaltungsgericht München erfolgreich. Nach der Novellierung der Bayerischen Bauordnung (BayBO) ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (16 Bewertungen)
2012-11-28, Autor Wolfgang Raithel (1906 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Entscheidung des VGH München zur Frage,wann ein Sondereigentümer erfolgreich eine Nachbarbaugenehmigung anfechten kann In dem Beschluß des VGH München vom 10.05.2012, Az.: 2 CS 12.795 - juris, wird folgendes klargestellt: "(...) Nach Art. 63 Abs. ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (47 Bewertungen)
2007-09-20, Autor Wolfgang Raithel (3343 mal gelesen)
Rubrik: Verwaltungsrecht

Artikel von Kanzlei Gast & Collegen Ein Grundstückseigentümer hatte an seinem Neubau, einem Doppelhaus, einen erdgeschossigen Anbau, vergleichbar einem Erker, geplant und, nach Erteilung der entsprechenden Baugenehmigung, auch begonnen auszuführen. ...

sternsternsternsternstern  4,5/5 (8 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Baurecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Baurecht