Anwalt Akteneinsicht Frechen - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Akteneinsicht

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Akteneinsicht in der Nähe Ihres Standorts (Frechen)

Johann-Simon-Straße 44
50226 Frechen
Bei Rechtsfragen zum Thema Akteneinsicht gut beraten: Simone Lepetit, Frechen
Hauptstraße 184
50226 Frechen
Rainer Maeder: Juristische Beratung bei Fragen im Themenbereich Akteneinsicht vor Ort in Frechen

Kartenansicht der Teilnehmer in Frechen


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Akteneinsicht

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Frechen, die das Thema Strafrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Akteneinsicht – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Akteneinsicht

2015-02-09, Autor Alexandra Braun (374 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Nicht in allen Fällen bekommen vermeintliche Opfer von Sexualstraftaten Akteneinsicht. In Sexualstrafverfahren (Vergewaltigung sexuelle Nötigung etc.) steht es sehr häufig Aussage-gegen-Aussage. Neben der Aussage des vermeintlichen Tatopfers gibt es ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (15 Bewertungen)
2014-04-08, Autor Holger Hesterberg (636 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Wenn Sie sich unerlaubt vom Unfallort entfernen, wird aus einem einfachen Haftpflichtschaden eine Straftat, die weitreichende Folgen hat. Nach § 142 StGB wird derjenige bestraft, der sich als an einem Verkehrsunfall Beteiligter vom Unfallort entfernt, ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (20 Bewertungen)
2013-08-15, Autor Alexandra Braun (1627 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

In der vergangenen Zeit hat es zahlreiche groß angelegte Ermittlungsverfahren im Bereich Kinderpornografie gegeben, die zu Ermittlungsverfahren geführt haben. Der Strafrahmen bei Verbreitung, Erwerb und Besitz von Kinderpornografie beträgt drei ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (23 Bewertungen)
2013-02-19, Oberverwaltungsgericht Schleswig Az 4 LB 11/12 (34 mal gelesen)
Rubrik: Steuerrecht

Das Finanzamt darf einem Steuerpflichtigen die Einsichtnahme in die Akten zur eigenen steuerlichen Veranlagung nicht mit der Begründung verweigern, dass dadurch eine Amtshaftungsklage vorbereitet werden soll. Das hat das Oberverwaltungsgericht...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (1 Bewertungen)
2012-08-15, Autor Alexandra Braun (1517 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

In der vergangenen Zeit hat es zahlreiche groß angelegte Operiationen des BKA im Bereich Kinderpornografie gegeben, die zu zahlreichen Ermittlungsverfahren geführt haben. Dieser Artikel beantwortet eininge erste Fragen, die sich ein Beschuldigter ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (11 Bewertungen)
2012-06-14, Autor Alexandra Braun (1751 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

In der vergangenen Zeit hat es diverse groß angelegte Ermittlungsverfahren im Bereich Kinderpornografie gegeben, die zu zahlreichen Ermittlungsverfahren geführt haben. Dieser Artikel beantwortet einige Fragen. ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (14 Bewertungen)
2011-04-11, Autor Holger Hesterberg (4025 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Gerade bei Verkehrsdelikten mit unsicherer Fahrerfeststellung ist Schweigen die richtige Verteidigungsstrategie. Die freie richterliche Beweiswürdigung gibt auch bei diesen Vorwürfen den Ausschlag. Es ist entscheidend, bereits im Vorverfahren eine ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (25 Bewertungen)
2015-01-12, Autor Holger Hesterberg (519 mal gelesen)
Rubrik: Verkehrsrecht

Verkehrskontrollen sind kein Grund zur Aufregung. Es gibt Regeln, an die sich die Polizei und Autofahrer halten müssen. Allgemeine Verkehrskontrollen sind stets und ohne Angabe von Gründen erlaubt. Hält die Polizei Sie an, bedeutet das nicht, daß Sie ...

sternsternsternsternstern  4,4/5 (17 Bewertungen)
2014-01-25, Autor Alexandra Braun (684 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Wenn Sie eine Vorladung von der Polizei erhalten, so läuft gegen Sie ein Ermittlungsverfahren. Dieser Artikel beantwortet einige wichtige Fragen zu dem Thema. 1 ) Was ist Voraussetzung eines Ermittlungsverfahrens? Voraussetzung für ein ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (17 Bewertungen)
2012-08-29, Autor Alexandra Braun (1827 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Wer das erste Mal damit konfrontiert wird, Beschuldigter in einem Ermittlungsverfahren zu sein, der neigt dazu, unüberlegt zu handeln. Es ist vernünftig, sich darüber zu informieren, wie man sich am besten verhält. Dieser Artikel informiert über zwei ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (15 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht