Anwalt Nebenklage Hannover - Rechtsanwalt finden

Informationen zum Thema Nebenklage

mehr lesen...

Übersicht unserer Rechtsanwälte für Nebenklage in der Nähe Ihres Standorts (Hannover)

Berliner Allee 13
30175 Hannover
Detaillierte Rechtsberatung im Bereich Nebenklage erhalten Sie bei Kurt Renner, Hannover
Schierholzstraße 27
30655 Hannover
Heiko Liebscher aus Hannover berät und begleitet Sie bei Rechtsfragen im Bereich Nebenklage
Gabelsbergerstraße 7
30163 Hannover
Max Marc Malpricht LL.M.: Kompetenter Rechtsrat, zielorientierte Begleitung zum Thema Nebenklage
Hildesheimer Straße 208
30519 Hannover
Urs Kobler: Ihr Ansprechpartner, Ihre Rechtshilfe bei Fragen zum Thema Nebenklage
Marienstraße 61
30171 Hannover
Bei Rechtsfragen zum Thema Nebenklage hilft Ihnen Hans-Daniel Terner, Hannover - schnell & detailliert
Pelikanplatz 3
30177 Hannover
Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Nebenklage erhalten Sie bei Jürgen Dammeyer aus Hannover
Hohenzollernstraße 52
30161 Hannover
Ergebnisorientierte Rechtshilfe in Hannover durch Rolf Deichmann
Berliner Allee 13
30175 Hannover
Michael Wiechert: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Nebenklage
Schmiedestraße 41
30159 Hannover
Dipl.-Betriebsw. Wolfgang Lustig: Gut beraten bei Rechtsfragen und Problemen im Bereich Nebenklage

Kartenansicht der Teilnehmer in Hannover


Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Nebenklage

Beim Anwalt-Suchservice finden Sie kompetente Rechtsanwälte in Hannover, die das Thema Strafrecht zu ihrem Spezialgebiet gemacht haben. Diese bieten Ihnen Rat und Unterstützung zu Ihrer Frage zum Thema Nebenklage – sowohl im Rahmen einer Beratung als auch bei einer Vertretung vor Gericht.

Rechtstipps zum Thema Nebenklage

2011-01-05, Autor Holger Hesterberg (4484 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Nebenklage und Adhäsionsverfahren geben dem Verletzten die Möglichkeit, in das Strafverfahren gegen den Schädiger einzugreifen und ggf. zivilrechtliche Ansprüche durchzusetzen. Das Adhäsionsverfahren ist in den §§ 403 ff StPO geregelt. Im ...

sternsternsternsternstern  3,7/5 (21 Bewertungen)
2012-09-05, Autor Alexandra Braun (1475 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Die Rolle eines Opfers beschränkt sich in der Regel in einem Strafprozess auf die Aussage als Zeuge. Damit wird den Gefühlen eines Opfers häufig nicht Rechnung getragen und oft führt die Teilnahme an der Hauptverhandlung dann zu einer erneuten ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (8 Bewertungen)
2015-03-17, Autor Christoph Nebgen (899 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Es gibt viele Rechtsanwälte; einen guten Strafverteidiger zu finden, kann trotzdem schwierig sein, wenn man nicht weiß, worauf man achten muss. Zuerst stellt sich natürlich die Frage, was eigentlich ein „guter“ Strafverteidiger ist. ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (40 Bewertungen)
Verjährung von Schmerzensgeldansprüchen bei sexuellem Missbrauch © VRD - Fotolia.com
2015-06-11, Redaktion Anwalt-Suchservice (389 mal gelesen)
Rubrik: Zivilrecht

Seit 2013 gibt es eine längere Verjährungsfrist für zivilrechtliche Ansprüche von Opfern sexuellen Missbrauchs. Diese können nun bis zu 30 Jahre lang den Täter auch finanziell zur Rechenschaft ziehen. ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (26 Bewertungen)
Anzeige wegen Körperverletzung – wie reagieren? © VRD - Fotolia.com
2015-08-03, Redaktion Anwalt-Suchservice (7511 mal gelesen)
Rubrik: Strafrecht

Mancher Streit eskaliert schnell – gerade wenn Sommerhitze und Alkohol im Spiel sind. Eine körperliche Auseinandersetzung ist schnell passiert. Mancher meint nur, sich selbst verteidigt zu haben – und wundert sich dann über eine Anzeige wegen ...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (745 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Strafrecht