Anwalt Betreuung Hude

Ihr Anwalt für Familienrecht in Hude unterstützt Sie sofort kompetent zum Thema Betreuung - sowohl im Rahmen einer Beratung als auch vor Gericht.

mehr zum Thema Betreuung...

Anwälte für Betreuung in Hude

Hinweis: Es werden auch Rechtsanwälte für Betreuung aus der Umgebung von Hude angezeigt.

Entfernung: 12.6150325269102 km

Sachkundige Rechtsberatung in Hude bei Christiane Philipp
Entfernung: 12.900332029975257 km

Hilfe bei der Lösung Ihres Rechtsproblems im Bereich Betreuung bei Ralf Kolasinski, Hude
Entfernung: 13.776468141153206 km

Rechtsberatung und anwaltliche Vertretung im Themenbereich Betreuung durch Christina Bethke
Entfernung: 15.997516017652284 km

Angelika Kässens M.L.E, Hude: Fachliches Know-How und schnelle Hilfe bei Rechtsproblemen zum Thema Betreuung
Entfernung: 15.997516017652284 km

Patrick Katenhusen, Hude: Erfahrung und Kompetenz bei Rechtsfragen zum Thema Betreuung
Entfernung: 16.743518446969798 km

Sachkundige Rechtsberatung in Hude bei Sylvia True-Bohle
Entfernung: 16.858066884159367 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Betreuung durch Dipl.-Ing. Thomas Klüppel, Hude
Entfernung: 16.874383477249268 km

Versierte anwaltliche Vertretung im Themengebiet Betreuung durch Maike Chandra, Hude
Entfernung: 17.368216540543525 km

Sachkundige Rechtsberatung in Hude bei Jonas Binder
Entfernung: 17.429204044667518 km

Hermann-Josef Bitter: Umfassende Rechtsberatung, realistische Erfolgsprognose im Bereich Betreuung
Entfernung: 18.01731893554596 km

Detaillierte Rechtsberatung, fachkundige Vertretung zum Thema Betreuung erhalten Sie bei Joost Kirchhoff aus Hude

Suchen Sie hier mit einem

Rechtsthema, z.B.: Kündigung, Scheidung...
Rechtsgebiet, z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht...
Name, z.B. Max Mustermann

Suchen Sie hier mit

einer PLZ, z.B.: 10117, 1224,..
oder
einem Ort, z.B.: Berlin, Hamburg...

Betreuung

Zum Thema Betreuung und Familienrecht finden Sie hier ein reichhaltiges Informationsangebot unserer Anwälte sowie der Redaktion des Anwalt-Suchservice.

Betreuung 23.07.2015
Es kann vorkommen, dass Menschen sich nicht mehr um ihre eigenen Angelegenheiten kümmern können - und dann auch rechtlich nicht mehr dazu in der Lage sind. Dann wird rechtliche Betreuung notwendig. mehr...

Rechtstipps zum Thema Betreuung

2012-05-30, Quelle: Redaktion Anwalt-Suchservice (246 mal gelesen)
Rubrik: Bankrecht und Kapitalmarktrecht

Durch Alter, Krankheit oder einen Unfall können sowohl junge wie auch alte Menschen in die Situation gelangen, dass sie ihre alltäglichen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Schnell drängen sich da Fragen auf wie: Wer erledigt dann meine...

sternsternsternsternstern  4,3/5 (6 Bewertungen)
2012-10-18, Redaktion Anwalt-Suchservice (68 mal gelesen)
Rubrik: Diverse Themen

Durch Alter, Krankheit oder einen Unfall können sowohl junge wie auch alte Menschen in die Situation gelangen, dass sie ihre alltäglichen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Schnell drängen sich da Fragen auf wie: Wer erledigt dann meine...

sternsternsternsternstern  4,0/5 (4 Bewertungen)
2016-01-26, Autor Kerstin Prange (316 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Der Betreuungsauftrag, eine Möglichkeit den Mißbrauch einer Betreuungs- und Vorsorgevollmacht zu vermeiden. Die Zahl älterer Menschen, die aufgrund eines körperlichen Gebrechens oder nachlassender geistiger Fähigkeiten nicht mehr ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (46 Bewertungen)
2014-10-10, Autor Erik Hauk (287 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Allgemeines Bei der rechtlichen Betreuung erhält ein Betreuer unter gerichtlicher Aufsicht die Vertretungsmacht für einen Volljährigen. Zweck der Betreuung ist es, Rechtshandlungen im Namen des Betreuten zu ermöglichen, die dieser selbst nicht mehr ...

sternsternsternsternstern  4,1/5 (10 Bewertungen)
2011-09-01, Autor Erik Hauk (2614 mal gelesen)
Rubrik: Arbeitsrecht

Zuständigkeit für die Gewährung des Elterngeldes: gemäß § 12 Abs. 1 Bundeselterngeld und Elternzeitgesetz soll das Bundeselterngeld und Elternzeitgesetz von den Ländern im Bundesauftrag entsprechend Art. 85 des Grundgesetzes durchgeführt werden. Die ...

sternsternsternsternstern  3,6/5 (7 Bewertungen)
2009-03-19, BGH XII ZR 74/08 (24 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Der Bundesgerichtshof hatte sich erstmals mit Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem zum 1. Januar 2008 geänderten Anspruch auf nachehelichen Betreuungsunterhalt (§ 1570 BGB) zu befassen. ...

2016-04-12, Autor Kerstin Prange (214 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Das Betreuungsbehördengesetz regelt, dass die Betreuungsbehörde für die Beglaubigung einer Unterschrift unter einer Betreuungs- und Vorsorgevollmacht zuständig ist und diese Beglaubigung eine öffentliche Beglaubigung im Sinne des Gesetzes ist. ...

sternsternsternsternstern  3,9/5 (19 Bewertungen)
2010-01-07, BGH XII ZR 50/08 (24 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass einem Unterhaltsberechtigten wegen Betreuung eines nichtehelich geborenen Kindes jedenfalls ein Mindestbedarf in Höhe des Existenzminimums zusteht, der dem notwendigen Selbstbehalt eines nicht...

sternsternsternsternstern  3,0/5 (1 Bewertungen)
2016-04-12, Autor Kerstin Prange (208 mal gelesen)
Rubrik: Familienrecht

Betreuungsvollmacht, Vorsorgevollmacht, Kosten,, Betreuungsbehörde, Notar Betreuungs- und Vorsorgevollmachten sind ein wichtiger Bestandteil der Vorsorge für das Alter und für den Krankheitsfall. Letztlich sollte jeder von uns eine solche ...

sternsternsternsternstern  4,2/5 (20 Bewertungen)
2013-11-23, Autor Anton Bernhard Hilbert (1093 mal gelesen)
Rubrik: Erbrecht

Eine liebevoll-individuelle Versorgung im Alter statt der kaltherzig-anonymen Betreuung - das ist eines der wichtigsten Ziele der Vorsorgevollmacht. Der Gesetzgeber unterstützt das Vorhaben: Hat der Betroffene eine Vorsorgevollmacht erteilt, darf ...

sternsternsternsternstern  3,8/5 (18 Bewertungen)
weitere Rechtstipps in der Rubrik Familienrecht weitere Rechtstipps weitere Rechtstipps in der Rubrik Familienrecht